Caravan
hubstuetzen

Grundrisse und Lösungen


Oskj am 03 Nov 2017 21:38:08

Hallo zusammen,
ich war letzte Woche in Bern auf der Messe da ich mir in 1-2 Jahren einen neuen, oder zumindest sehr jungen Kastenwagen kaufen möchte. Im Moment fahren wir einen alten Dethleffs Alkoven.
Unser Ziel wir möchten das Maxi Fahrwerk mit 2.5 bis 3 Tonnen Anhängelast und ich will eine brauchbare Dusche sowie die Sitzbank soll bequem sein und das Kreuz stützen. Nur schon dieser letzte Punkt schränkt die Auswahl merklich ein da die meisten Fahrzeuge eine sehr steile Rückenlehne haben.
Von den Betten am liebsten Längsbetten.
Klar Bern ist nicht die grösste Messe etwa 2-3 x so gross wie Freiburg und somit war die Auswahl sicher eingeschränkt.

Gut wo sind wir gelandet?
Unser absoluter Favorit war der Summit 640 von Pössl und auch der Summit 600
Ebenfals von Pössl hat uns der 640 DK gefallen.

als zweiter war der La Strada Avanti C vor allem wegen der Dusche und dem Doppelboden.

und als dritter war von der Schweizer Firma Bantam der 630 welcher anscheinend von Pilote hergestellt sei. Das beste preisleistungsverhältnis aber auch nicht die beste Verarbeitung.


Jetzt ist klar das die Modelle je nach Geschmack der Käufer vor und Nachteile hat.
Aber was hat aus unserer Sicht der Summit soviel besser als die andern?

Klar wie gesagt die Rückenlehne als erstes und das Klappbad fand ich toll zum Duschen.
Dann hatte der Summit die Heizung unter diesem Sitzbank und auch die Elektro-Installationen waren dort vorne untergebracht. Das hat mir gefallen da ich doch beim schlafen die Heizung und die Elektrosache nicht unter meinem Kopf will. Aus Geräuschgründen und auch von den elektromagnetischen Gründen. Weshalb macht das nicht jeder Anbieter? Ist doch gesünder und ruhiger?

Was mich auch erstaunt hat sind die zum Teil mickrigen Tische wo man nicht mal 2 Gedecke hinstellen kann und das die meisten Modelle keinen Platz für eine kleine Kaffemaschine (Nespresso) haben in der Küche oder daneben. Und auch sehr wenige Steckdosen in der Küche.

Bin mal gespannt wie ihr das seht oder ob ich da zu viel erwarte?

Gruss Oliver


Grisu1965 am 04 Nov 2017 10:36:40

Hallo Oliver,
keiner kann dir sagen kauf den oder kauf den anderen. Die einzige Möglichkeit die dir jetzt bleibt ist die Fahrzeuge, die in deine engere Wahl gekommen sind, zu mieten. Beim Summit würde es reichen wenn du einen von beiden ausprobierst.
Ein kleiner Hinweis zum Klappbad das die meisten übersehen. Die Dusche ist toll aber der Platz auf der Toilette ist seeeeehr begrenzt.
Ich hatte schon einige Kunden die ein negatives aha Erlebnis hatten als ich sie gebeten habe sich mal auf die Toilette zu setzten und mal eine Trockenübung der Bewegungen zu machen.
Miete dir die Fahrzeuge die in Frage kommen dann merkst du sehr schnell ob es passt oder nicht. Ich würde noch den Roadcruiser ins Feld werfen auch wenn du jetzt das Raumbad nicht magst. Wenn du ein Fahrzeug mit Raumbad ausprobierst wirst du sehr schnell merken das es eine geniale Lösung ist.

Tirena27 am 04 Nov 2017 10:48:02

Ich lese, die Lehne der Sitzbank ist dir wichtig - ist leider auch bei unserem nicht so toll gelöst. Wenn du aber dadurch in der Modellwahl so eingeschränkt bist, warum überlegst du nicht, ob du diese evtl. von einem Polsterer nachträglich ändern lässt und dafür mehr Auswahlmöglichkeit bei den Modellen hast?

Anzeige vom Forum


Roman am 04 Nov 2017 12:00:19

Oskj hat geschrieben:...und als dritter war von der Schweizer Firma Bantam der 630 welcher anscheinend von Pilote hergestellt sei. Das beste preisleistungsverhältnis aber auch nicht die beste Verarbeitung.

Klar wie gesagt die Rückenlehne als erstes und das Klappbad fand ich toll zum Duschen. ...


Hallo Oliver,

ich muss zuerst etwas klugsch... :mrgreen: Ein gutes oder "bestes" P/L Verhältnis hat m.M. nach ein Produkt nur dann, wenn Preis und Leistung stimmen, ansonsten ist es einfach nur das billigste Produkt... :wink:

Die Einwände von Jürgen zum Klappbad würde ich ernst nehmen, da gerade er keinen Grund hat, dir das Modell madig zu machen... ;D

Gruß
Roman

Oskj am 04 Nov 2017 23:27:38

Ja das werd ich machen. Was denkt ihr zum Thema Heizung+ Elektro vorne oder unter dem Sitz?
Sehe ich das zu empfindlich?
Gruss Oliver

fejotheca am 12 Nov 2017 23:50:29

Bei uns ist die Heizung unter den Füßen. Das ist in sehr kalten Nächten angenehm.
Die Lautstärke stört uns nicht, sondern ich bin ganz froh, dass man ein klein wenig wahrnehmen kann, wenn sie startet. Dann weiß ich, dass die Gasflasche nicht mitten in der Nacht gewechselt werden muss :) .

LG Erika

ViperX am 15 Nov 2017 11:56:41

Hallo zusammen,

bei unserem Clever liege ich mit dem Kopf quasi direkt auf der Truma. Durch den Topper, die Matratze und das Holz wird etwas vom Schall gedämpft. In den ersten zwei bis drei Nächten hörte ich die Heizung jedes mal beim Anspringen. Danach habe ich mich dran gewöhnt und merke sie jetzt gar nicht mehr.
Für mich hat die Lage unter dem Bett den Vorteil, dass ich den ganzen Kasten unter der Sitzbank als Stauraum zur Verfügung habe. Man könnte natürlich sagen, dass bei den Modellen mit Truma unter der Sitzbank dadurch mehr Stauraum im Kasten unter dem Bett entsteht. Aus meiner Sicht nicht praktikabel, weil deutlich schlechter erreichbar sobald sich Gepäck unter dem Bett befindet.

Viele Grüße

achim49 am 15 Nov 2017 12:55:56

Hallo ViperX,
bei unserem Drive 600 ist das genau so, und ich (wir) haben das auch so erlebt. Die Wärmeabstrahlung zum Bett und der Ausströmer an der Hecktür sind sehr gut. An der Hecktür vermindert das kalte Luft und die Strahlwärme ist im Bett auch angenehm. Ich habe den Vorteil, ich nehme im Bett meine beiden Hörgeräte raus. :lach:
Aber auch meine Frau stört die Heizung nicht, da wir sowieso über Nacht die Temperatur absenken, sie deshalb weniger oft anspringt.
Klarer Vorteil der nachgerüsteten Trumasteuerung CP Plus.
Der Stauraum unter der Sitzbank wird mit Getränken (mehr) und Konserven (weniger) genutzt. Vorteil ist die bessere Erreichbarkeit und das Gewicht zwischen den Rädern. Im Staukasten unter dem Bett würde jedesmal, wenn ein Rotwein zu Ende geht, eine Räum- und Wühl-aktion einsetzen. Wie schon erwähnt ist ja meist noch mehr Gepäck im Auto.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dreamer Familiy Van - Abfluss Abwassertank langsam
Welcher Kühlschrank ?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt