aqua
cw

Weinsberg Pepper Peugeot Boxer Sitzsockelverkleidung


Kaubo am 04 Nov 2017 20:55:35

Hallo,

als ich an den Werkzeugkoffer unter dem Beifahrersitz ran wollte , habe ich dummerweise die Schließnase der Sitzsockelverkleidung abgebrochen. Kann mir jemand sagen, wo ich das Teil im Netz herbekomme? Ich denke mal, dass die Sitze beim Ducato gleich sind.

[url=https://www.wohnmobilforum.de]Bild[/url

Gruß Kai

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Andreas71 am 04 Nov 2017 22:35:25

Hallo Kai,

ist richtig, wie beim Ducatto.
Bekommst du auch direkt beim Fiat/Ducatto Händler.

Gruß

Andreas

jochen-muc am 04 Nov 2017 23:26:35

Oder Du nimmst einfach einen Kabelbinder der sich immer wieder öffnen lässt

Sowas z.B: --> Link

sternleinzähler am 04 Nov 2017 23:48:43

ist zwar Fiat, könnte aber passen.
als Angebot --> Link

RichyG am 05 Nov 2017 08:36:37

Kostet wahrscheinlich im Verhältnis zum realen Wert ein kleines Vermögen. Ich würde auch Jochens Lösung mit nem schwarzen Kabelbinder nehmen.

Kaubo am 05 Nov 2017 11:40:41

Sorry,

doppelter Thread, bitte löschen...

Kaubo am 05 Nov 2017 11:48:29

Hallo zusammen,

danke für die Kabelbinderidee, die hatte ich auch schon :). Ich denke auch, dass sich die Sitze zu Fiat nicht unterscheiden. Vielleicht hat ja doch noch jemanden einen Link, wo ich das Teil bestellen könnte, falls es nicht übergebühr den Rahmen sprengt?

Allerdings habe ich vor, Anfang nächsten Jahres auf Solar aufzurüsten. Schätze mal dass die zusätzliche Batterie unter den Beifahrersitz kommt. Fraglich ist dann, ob die Klappe überhaupt noch gebraucht wird.



Gruß Kai

RichyG am 05 Nov 2017 12:14:52

Hei Kai,
die 2. Aufbaubatterie ist bei mir auch unter dem Beifahrersitz untergebracht. Die Klappe passt jedoch nach wie vor!

jochen-muc am 05 Nov 2017 15:36:28

Guckst DU

--> Link

Kaubo am 05 Nov 2017 16:58:25

jochen-muc: Danke für den Link.

70 Euro für das bisschen Plastik ist schon heavy. Ich denke es bleibt beim Kabelbinder....

RichyG: Was hast Du denn für eine Solaranlage und bist Du zufrieden??

Gruß Kai

mantishrimp am 05 Nov 2017 17:00:00

Hallo,

bleib bei den Kabelbindern und wenn die Batterie fertig eingebaut ist schraubst du sie einfach mit zwei Schrauben links und rechts fest.

RichyG am 05 Nov 2017 17:03:49

Kaubo hat geschrieben:RichyG: Was hast Du denn für eine Solaranlage und bist Du zufrieden??

Ist komplett von Büttner. Tut was sie soll. Und damit bin ich hochzufrieden :wink:

taps am 05 Nov 2017 19:50:34

Kaubo hat geschrieben:70 Euro für das bisschen Plastik ist schon heavy. Ich denke es bleibt beim Kabelbinder....
Gruß Kai

Hallo Kai, ist es die vordere oder die hintere Abdeckung?
Eine für hinten habe ich rumliegen...
Kannste haben!
Gruß
Andreas

klink_bks am 05 Nov 2017 20:01:10

:) Kann jetzt vielleicht auch noch einer den Trick verraten :)

iwe man die Dinger ohne Zerstoerung aufbekommt ?
Vorne ist ja klar, da sind die Klappen ja zum Aufklappen.
Ist bei Fahrer- und Beifahrersitz gleich.
Aber wie bekommt man die hinteren Klappen auf ?
Wie gesagt, ohne das man was zerstoert ?

Gruss von der schoenen Mittelmosel
Achim

mantishrimp am 05 Nov 2017 20:11:01

Hallo,

klink_bks hat geschrieben:Aber wie bekommt man die hinteren Klappen auf ?
Wie gesagt, ohne das man was zerstoert ?

Gruss von der schoenen Mittelmosel
Achim


oben in der hinteren Abdeckung sind zwei Laschen die in die Sitzkonsole einhaken, die müssen vor dem abziehen angehoben werden. Wenn man von hinten / oben draufschaut sieht man einen u förmigen Schlitz auf jeder Seite der Abdeckung, der offene Teil des U´s zeigt nach vorne. Einfach mit einem Küchenmesser oder ähnlich flachem Gegenstand die Laschen etwas anheben und die Abdeckung lässt sich etwas nach hinten ziehen und rausheben.

Kaubo am 05 Nov 2017 20:16:46

taps hat geschrieben:Hallo Kai, ist es die vordere oder die hintere Abdeckung?
Eine für hinten habe ich rumliegen...
Kannste haben!
Gruß
Andreas


Leider die vordere im Beifahrerfußraum. Ansonsten hätte ich sie wohl genommen.

Öffnen und Schließen ist nicht das Problem. Ich habe nur den klobigen Originalwerkzeugkasten reinschieben wollen und dabei hat's "knack" gemacht.

klink_bks am 05 Nov 2017 20:24:03

:) Hallo Frank ! :)
Danke fuer deine Antwort, werde ich dann mal demnaechst testen !

Gruss von der schoenen Mittelmosel
Achim

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

FIAT Multijet 150 Rückrufaktion 6042
230 Bremse Vorne Belagsdicke TÜV-Messwerte ausreichend?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt