Zusatzluftfeder
luftfederung

Allg Fragen - als Student im Wohnmobil 1, 2


Temnonyl am 18 Feb 2018 22:58:37

Hallo!

Hätte nicht mehr mit so vielen Antworten gerechnet.

topolino666:
Aktuell Semester 0. Ab kommendem Herbst eventuell im ersten ;)
Fachrichtung tut eigentlich nichts zur Sache, aber es ist auf jeden Fall kein einfacher Studiengang. (Deshalb ist das Wochenend-Pendeln für mich auch keine Option, Zeitverlust und ich hätte gerne eine 7-Tage-pro-Woche-Lösung).

zuckerbaecker:
Danke für den Hinweis! Aber ich bin eben technisch gesehen eine Niete und wenn dann mal was ist, habe ich weder Auto noch Wohnung.
Wird ja auch nicht einfach sein, ein so altes WoMo zu finden, das nicht allzu teuer und gut in Schuss ist...

Danke tennismichi für diesen sehr konstruktiven Hinweis ;) Wer genau hinschaut, findet den Konjunktiv!
:thema:
Toller Smiley :)

sujokain:
Dann hast du wohl keine Geldsorgen. Schön für dich, aber nicht jedem geht es so gut...
Mir ist es aber sehr ernst.

Jagstcamp-Widdern:
Danke für das Teilen deiner Erfahrung. Bin ja wohl auch nicht der erste, der das so machen will.

Elgeba:
Warum blauäugig? Jagstcamp-Widdern und viele andere haben das auch schon vor mir getan.

andwein:
Auch Menschen im fortgeschrittenen Alter lernen noch ;)

Dank pidy! Hatte schon die Befürchtung, dass keine konstruktiven Beiträge mehr kommen, was ich sehr schade gefunden hätte.
Ja, den Gedanken hatte ich auch schon und habe mich umgehört - bisher leider aber ohne Erfolg. Vielleicht ergibt sich da ja noch was :)

Danke Pipo! Ich hole mir gerade Informationen von allen CP ein, die in Betracht kommen könnten.
Bei meinem Studiengang gibt es leider nicht so viele Möglichkeiten an Studienorten, aber auch einen kompletten Wohnortswechsel habe ich schon in Betracht gezogen.

gespeert, danke für den Tipp :) Ich schau mal!

schaetzelein:
Ach suchen muss man? Ich dachte man wird angeschrieben :razz:
Bin schon während meiner Schulzeit gependelt und fand es nicht so entspannend. Ist halt auch immer eine Typfrage :)

Jonah:
Mir ist sehr wohl bewusst, dass da noch Versicherungen und Steuern hinzukommen. Ist ja bei meinem jetzigen Auto das gleiche. Und die bezahle ich!
Zum Thema Gas, Wasser und Abwasser mache ich mir sehr wohl Gedanken, das sollte inzwischen allen klar sein.. Dämmung kommt ja auf das WoMo an, inwieweit das schon gedämmt ist.

andwein:
Wenn es für mich keinen Sinn macht in einem WoMo zu leben, da es für zu viele Probleme keine Lösungen gibt, brauche ich mir über Versicherungen und Steuern noch keine Gedanken machen, wie z.B. Inhaltsversicherung. Mir ist durchaus bewusst, dass man in einem WoMo nicht einfach die Heizung aufdrehen kann, siehe vorhergegangene Posts meinerseits... So naiv bin ich auch nicht. Aber das wurde ja auch schon festgestellt, dass es im Winter nicht einfach wird.


schaetzelein:
Was bringt mir eine günstige Wohnung, die nur für 6 Monate ist? Nicht viel. Sich so durchzuzigeunern mag eine Option sein, aber nicht für mich. Ich suche schon recht lange und selbst wenn es eine passende gibt und ja, die gibt es, muss man sie auch erst bekommen. Und mit einem geringen monatlichen Einkommen und keinem unbefristeten Arbeitsvertrag, sieht es schon mal schlecht aus.... Geduld und GLÜCK, ja das stimmt!

AlexF:
Erst einmal vielen Dank, dass du mir so ausführlich geantwortet hast! Gute und für mich wichtige Gedanken und Tipps :)
Evtl muss ich selber Handanlegen und ein "billiges" WoMo umrüsten, aber ich habe ja noch ein gutes Stück Zeit bis Oktober.
Zum Thema Stromautarkheit: Sehe ich genauso, dass es möglich ist! Die Frage ist halt nur wie. Darf ja je nach Standort nicht allzu laut sein. Und wenn die Heizung über den Sprit läuft, brauche ich ja noch nicht mal viel. Licht geht auch ohne Strom :)

yuppi56:
Aber es muss doch entweder zum PKW oder LKW zählen, oder nicht? :?
Muss halt öfters denn Standort wechseln, aber kann mich doch immer rausreden, wenn ich sage, dass es zur Instandsetzung der Fahrtüchtigkeit ist und bald wieder weg bin?!


Ich bin kein Troll und wirklich sehr anspruchslos. Ich lebe momentan auch ohne Fernseher oder Backofen/Mikrowelle. Hauptsächlich geht es nur um einen Schlafplatz, Heizung und ggf. Strom, aber da wurden ja auch schon Lösungsvorschläge genannt.

LG Temnonyl

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Gast am 18 Feb 2018 23:15:20

Schau dir mal den Campingplatz am Langwieder See an. Da gibt es auch Dauercamper, evtl wäre ja das was für dich.
Lass dich nicht unterkriegen, dein Plan ist nicht schlecht. Und falls es doch nichts ist kannst du ja jederzeit abbrechen :D

Wer nicht in München lebt sollte lieber keine Aussagen zu den Mietpreisen machen. €300,- für 25qm in einer WG ist unrealistisch. Kann es geben, aber finden wird man es nie.

ubruesch am 19 Feb 2018 16:06:48

wo gibt es WG Zimmer für 300€ in München?
Nehme auch 10 Stück.
Kann ich dann für realistische 400-500€ vermieten.

Udo

PS: Habe gerade bezahlbare, hüstel hüstel, Wohnungen für meine Kinder in München gesucht.
Was ein Krampf.

pipo am 19 Feb 2018 16:43:58

pipo hat geschrieben:Mein Neffe studiert jetzt in Augsburg. 25m² in einer WG für 300€ warm.

MUC77 hat geschrieben:Wer nicht in München lebt sollte lieber keine Aussagen zu den Mietpreisen machen. €300,- für 25qm in einer WG ist unrealistisch. Kann es geben, aber finden wird man es nie.

Ich bitte drum, Aussagen nicht aus dem Kontext zu reissen :!:

Gast am 19 Feb 2018 17:20:53

pipo hat geschrieben:Ich bitte drum, Aussagen nicht aus dem Kontext zu reissen :!:


Du warst ja auch nicht gemeint. Aber ein paar Beiträge später kam wieder ein Zimmer für €300,- in einer WG - in München :D
Übrigens wurden zu Semesterbeginn Zimmer angeboten. 6 - 8 Leute pro Raum, für jeden €60,- pro Nacht. Ok, dass ist auch nicht der Normalfall, aber München ist für einen Studenten leider unbezahlbar, ausser er hat reiche Eltern.

road-king am 19 Feb 2018 17:41:12

München steht nicht alleine .. In Heidelberg hat mein Sohl Mangel Alternative nach 1 Jahr Suche letztlich eine unrenovierte vergammelte Einzimmerwohnung aus den 60ern nehmen müssen für 500 kalt !!!

Aber mit dem Wunsch im Wohnmobil zu leben ist der TE ja nicht der Erste der hier anklopft.. und ich denke bis auf wenige Ausnahmen wird das wohl keiner auf Dauer tun wollen. weil es am Ende noch teurer und unkonfortabler ist als ein WG Zimmer .

Ich habe allerdings auch schon daran gedacht im Umfeld von Heidelberg einen CP mit einem grösseren Wohnwagen zu suchen .. nur das ist wohl in München nicht anders als bei uns .. in zumutbarer Nähe zur Uni wird es da wohl auch keinen CP geben .. dar dann auch noch Plätze für Ganzjahrescamper frei hat .. und wenn .. dann zu welchem Preis ? .. spätestens im Winter wird das auch nicht günstig , wenn durchgeheizt werden muss .

Also .. meines Erachtens würde sowas nur Sinn machen wenn man einem Wohnwagen statt eines Wohnmobils , auf einem freien Grundstück mit Elektro und Sanitärausstattung unterstellen kann ( Bauernhof oder ähnliches ) und dann eben mit der Bahn oder dem Rad zur Uni ... ja ich weiss .. das ist nicht der Traum von der Freiheit den man da so träumen mag ..

aber dennoch .. viel Glück

Klaus

Jonah am 19 Feb 2018 18:58:35

MUC77 hat geschrieben:Aber ein paar Beiträge später kam wieder ein Zimmer für €300,- in einer WG - in München


Die Tochter einer Arbeitskollegin studiert in München Tiermedizin und hat an einer Verlosung teilgenommen und...ein Zimmer gewonnen. Für sogar knapp 300 Euro. Ich meine, dass die Verlosung vom Studentenwerk organisiert wurde, keine Ahnung, ob da Zimmer für 5 oder 10 %, oder eher 1-2 % der Erstsemester verlost werden, aber man kann ja wirklich mal Glück haben. Daher würde ich auf jeden Fall an der Verlosung teilnehmen.

Temnonyl am 19 Feb 2018 23:59:29

Danke MUC77, steht bereits auf meiner Liste :)

Wie gesagt, ich informiere mich gerade zwecks WoWa auf einem CP im Münchner Raum, aber das WoMo will ich noch nicht ganz abschreiben.

Danke Jonah für den Tipp. Meines Wissens sind dort aber keine Hunde erlaubt, aber ich werde dort auch mal anrufen :)

gespeert am 20 Feb 2018 22:29:00

Schau Dich mal bei 20 Fuss Buerocontainern um.
Bspw. Pocketcontainer, Hr Brandt.. In der alten Bauanleitung wird allerdings die Elektrik nicht nach VDE Norm verlegt.
Evtl. kannst Du nen Buerocontainer beziehen, der bereits isoliert ist.

Frage mal jonson, der hat mglw. ne Idee.
jonsonglobetrotter.de

gespeert am 20 Feb 2018 22:32:45

Ggf. versuche nen 20ft Container auf nem CP fuer dein Studium aufzustellen.
Oder ein guenstiges Gartenhaeuschen mit Isolierung.
Da gibt es fuer 10000 Euros richtige Villen.

Jagstcamp-Widdern am 21 Feb 2018 10:37:13

das prob ist nicht die mobile Behausung (womo, wowa, Container, mobile home...) sondern der aufstellort.
spez. beim Thema münchen musz man den radius sicher min. 30km, besser 50km, weit ziehen.
in diesem kreis dann einen cp suchen + finden, der (bezahlbar) ganzjährig geöffnet hat und wo man mit dem Fahrrad in max 15 min an leistungsfähige öffis (also schiene) kommt.
wenn der Bereich dann noch innerhalb des gültigkeitsbereichs vom semesterticket liegt - perfekt!

meine tochter hat z.b. mit ihrem semesterticket einen (ungefähren) radius von 45km um laipzsch.

allesbleibtgut
hartmut

schaetzelein am 21 Feb 2018 14:47:14

ich würde mal bei diesen Organisationen suchen, auf dem privaten Markt wird man in deiner Preisklassen nicht so schnell was finden. Gute, günstige Wohnungen werden sofort unter der Hand vermittelt.

Guckst du hier --> Link

pipo am 22 Feb 2018 09:50:24

Viele Bauern bieten für kleines Geld einen "Stellplatz" auf ihrem Gehöft an..

topolino666 am 22 Feb 2018 09:58:26

Pipo, aber nicht in (und um) München: da vermieten Bauern ihren Grund für teures Geld an Flughafenparker! ;-)

Beispiele:
--> Link

--> Link

Espumas am 27 Feb 2018 00:10:31

hallo lieber student,

vielleicht kannst du jemanden gewinnen, dir seinen garten zu vermieten.
es gibt da so eine art airbnb für draußen, --> Link
auf der seite siehst du, was man so für preise hat.
leider gibt es noch keine homecamper gastgeber in deutschland.

vielleicht mal ne anzeige aufgeben. du wärst ein guter grundstücksschutz und haushüter!!!
und dein wohnwagen kann ja in die letzte zugewachsene ecke gestellt werden...

grüße espumas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

VW T5 Cailfornia geeignet?
Anmelden
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt