Zusatzluftfeder
luftfederung

Fiat 238 Elnagh Umbau unbekannter Wechselrichter


Lukasfiat am 17 Nov 2017 01:25:21

Hey, vor kurzem kaufte ich ein altes Fiat Wohnmobil, mit Elnagh Aufbau(Bj 1982). Leider kann ich nichts über den Wechselrichter, Laderegler finden.
Kennt jemand von euch zufällig diesen Typ und weiß seine Funktionen(evtl Schaltplan)
Vielen Dank und freundliche Grüße


Lukas

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

flo16v am 17 Nov 2017 10:51:15

Hi,

dein Foto zeigt nur das Bedienpanel deiner Bordelektronik. Dort kannst die die Spannung der Batterien ablesen, Licht und Wasserpumpe anschalten und den FI für den 230V Anschluss sieht man auch links im Bild.

Ein Wechselrichter ist bei dir original nicht verbaut. Ein Wechselrichter macht aus der Batteriespannung von 12V eine Wechselspannung von 230V.

Brauchst du sowas ?

Gruß Flo

mv4 am 17 Nov 2017 11:09:48

Die Spannung V kannst du nicht ablesen...Aber dafür die Stromstärke A . Vermutlich aber nur wenn du 230V Landstrom Anliegen hast...Dann zeigt dir dein ELB die Stromstärke an mit der deine Batterien geladen werden.

alpi1 am 18 Nov 2017 10:54:45

Hallo,

ein FI ist auf dem Foto auch nicht zu sehen. Ganz links sieht man 2 Sicherungsautomaten.
Ein FI hat eine Taste zum testweisen Auslösen. Die fehlt.


Gruß aus Bayern

Udo

flo16v am 18 Nov 2017 11:30:05

Hi,

stimmt.. Sind wohl doch eher LS Automaten

gespeert am 18 Nov 2017 16:26:20

Tausche die beiden Sicherungen gegen einen 2poligen
LS/FI Automaten aus bzw. lasse dies machen wenn kein Fachmann.
Falls ein WR verbaut ist, so findet sich keine Steuerung im Bedienfeld. Suche mal bei den Batterien nach einem WR.

Lukasfiat am 21 Nov 2017 06:16:12

Hallo, Vielen Dank für die Antworten, jetzt hab ich das gröbste verstanden;)
Neben dem roten Schalter, welcher Batterie 1 oder Batterie 2 auswählt ist dieser weiße Schalter. Kennt ihr die Funktion von diesem? Wenn er unten gedrückt ist, leuchtet RETE auf.Ist das eine Störungslampe?

mv4 am 21 Nov 2017 07:35:53

vermutlich kann man damit beide Batterien zusammenschalten...für den Notfall

ich würde dir raten kaufe dir ein Multimeter... das brauchst du als WoMo Besitzer sicher öfters. Und mach dich damit vertraut und wende es auch an.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wechselrichter mit NVS und Landstromanschluss
Gerätebenzin 4 Takt für Generator
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt