aqua
luftfederung

Internet europaweit 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8


gembrasil am 24 Jun 2019 17:37:06

dartie hat geschrieben::D
1.) Zum Registrieren auf der Web-Seite three.co.uk gibst Du die Telefonnummer Deiner Karte ein.
2.) Die SIM-Karte muss in Deinem Endgerät eingelegt und eingeschaltet sein, dann erhälst Du von three eine SMS mir einem Passwort.



geht wohl nicht mit Ipad und co. Da gibt es keine SMS mit dem Passwort. Ich werde die Karte bei Gelegenheit in meinen mobilen Router einlegen, damit sollte es gehen...

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Variophoenix am 24 Jun 2019 19:00:29

Beduin hat geschrieben:Aber für Russland nicht, oder?
Hättet ihr da auch einen Tip?


Da funktioniert die Free Mobile von Frankreich. Musst du aber dort besorgen. 20€ für 25 GB. Die funtioniert unterdessen in der halben Welt.

Reudelsterz am 25 Jun 2019 09:33:25

Hallo Arno,
das ist ja mal eine ganz tolle Erklärung. Vielen Dank dafür.

Leider bekomme ich ständig die Antwort: Da ist etwas schief gelaufen. Bitte nochmal versuchen.

Mache ich jetzt schon den ganzen Morgen, ohne Erfolg. Versuche weiterhin mein Glück.

Eigentlich müsste es doch auch eine App geben. Werde aber auch hier nicht fündig.

Nochmals besten Dank und

Gruß aus der Eifel
Wilfried

tztz2000 am 25 Jun 2019 09:44:30

gembrasil hat geschrieben:geht wohl nicht mit Ipad und co. Da gibt es keine SMS mit dem Passwort.

Du kannst doch mit dem iPad genauso SMS empfangen! :ja:


Reudelsterz hat geschrieben:Leider bekomme ich ständig die Antwort: Da ist etwas schief gelaufen. Bitte nochmal versuchen.

Irgendwo steht auch, dass nach ungültigem PW erst nach 30 Min. ein neuer Versuch möglich ist!

Reudelsterz am 25 Jun 2019 09:53:44

Habe kein Ipad, sondern ein Galaxy S7.
Ich habe auch eine SMS erhalten mit dem Passwort.
Aber das Passwort kann ich erst gar nicht eingeben.
Das Kästchen "SUBMIT" ist blau und beim drauf klicken kommt dann die Antwort: Bitte nochmal versuchen.

Gruß Wilfried

tztz2000 am 25 Jun 2019 10:25:06

Reudelsterz hat geschrieben:Habe kein Ipad, sondern ein Galaxy S7.

Du warst damit auch gar nicht gemeint! :D

Reudelsterz am 25 Jun 2019 14:30:53

Leider bekomme ich ständig die Antwort: Da ist etwas schief gelaufen. Bitte nochmal versuchen.

Mache ich jetzt schon den ganzen Morgen, ohne Erfolg. Versuche weiterhin mein Glück.



Endlich hat es funktioniert.


Gruß aus der Eifel
Wilfried

dartie am 25 Jun 2019 19:14:38

:-D

... schön, daß es geklappt hat ...

Grüße
Arno

Reudelsterz am 26 Jun 2019 10:59:50

Hallo nochmal,
hat sich schon mal jemand die Frage gestellt, was mit der Three.UK-Sim 12 GB 12 Monate nach dem Brexit passiert?
Meines Wissens gilt der Wegfall der Roaming-Gebühren nur innerhalb der EU und mit Ausnahmen auch in einigen anderen Ländern (Liechtenstein, Island, Norwegen) .

Gruß aus der Eifel
Wilfried

pipo am 26 Jun 2019 12:13:24

Reudelsterz hat geschrieben:hat sich schon mal jemand die Frage gestellt, was mit der Three.UK-Sim 12 GB 12 Monate nach dem Brexit passiert?

Hierzu gibt es, wie auch zu vielen anderen Dingen keine Infos. Geh davon aus, dass es nicht mehr funktionieren wird und freu Dich, wenn es trotzdem weiter funktioniert :ja:

volki am 26 Jun 2019 14:58:01

Reudelsterz hat geschrieben:Hallo nochmal,
hat sich schon mal jemand die Frage gestellt, was mit der Three.UK-Sim 12 GB 12 Monate nach dem Brexit passiert?
Meines Wissens gilt der Wegfall der Roaming-Gebühren nur innerhalb der EU und mit Ausnahmen auch in einigen anderen Ländern (Liechtenstein, Island, Norwegen) .Gruß aus der EifelWilfried


Was soll schon passieren?
Da die SIM in 71 Länder gilt. die EU aber nur 27 Länder umfasst, hat wohl die Hongkonger-Mutterfirma von Three-UK, 3AT, Wind-GR und Wind-I, usw. Abkommen mit Partner-Providern, was eigentlich nichts mit EU zu tun hat.

Macht euch nicht zu viel Sorgen über den Brexit. Es wird nicht so heiss gegessen, wie gekocht.
Die Schweiz, als Nicht-EU-Mitglied, hat scheinbar bereits ein umfassendes Abkommen mit Grossbritannien gegenseitig unterzeichnet, dass am Tag Null, nach dem Brexit, alles so weiter läuft wie bisher :mrgreen:
Also keine "Engländer" müssen die Schweiz verlassen, und keine "Schweizer" müssen aus Grossbritannien ausreisen :lol:
.

pipo am 26 Jun 2019 15:17:52

volki hat geschrieben:Da die SIM in 71 Länder gilt. die EU aber nur 27 Länder umfasst, hat wohl die Hongkonger-Mutterfirma von Three-UK, 3AT, Wind-GR und Wind-I, usw. Abkommen mit Partner-Providern, was eigentlich nichts mit EU zu tun hat.

Es ist eine englische Karte und somit gelten die Bestimmungen der UK Niederlassung. Daher könnte ein ungeregelter Austritt unangenehme Auswirkungen mitsichziehen. Es gibt ja kein wirklich 1:1 vergleichbares Angebot eines anderen Providers der Hutchison Group.

reiserr am 27 Jun 2019 20:35:21

Ich denke auch dass es da keine Probleme geben wird.

Swch am 28 Jun 2019 09:47:51

Beduin hat geschrieben:
Aber für Russland nicht, oder?
Hättet ihr da auch einen Tip?


MTC/MTS soll für Russland gut sein. Ich werde am 10 August zum ersten mal in Russisch verw. Gebiet (Königsberg) einreisen und mir direkt eine SIM für den Router kaufen. (Kann dann von der Praxis berichten)
Li,Lt und Ee wieder auf CH-Sim (40GB/monat EU)
Bei der 2. Einreise nach Russland am 1/2 Sep wird wieder auf MTC gewechselt. Bis zur Ausreise nach Georgien.
Je nach Verbindung und Datenverbrauch, werde ich eine 2. Sim karte gleich mit kaufen, damit ich rechtzeitig wechseln kann.

Falls du vor mir unterwegs bist freue ich mich auch auf Tips.

Lieber Gruss,
Sascha

Horst_H am 28 Jun 2019 11:05:50

Hallo,

muss man sich den wirklich anmelden um das Restguthaben der Three-SIM abzurufen?
Ich rufe einfach über eine Verbindung mit der entsprechenden SIM-Karte diese Unter-Seite von Three auf:
www. three.co.uk/New_My3/Data_allowance?id=My3_CheckYourDataAllowance
--> Link
Und schon sehe ich meine verbleibenden MB.
Beim ersten aufrufen kann es sein dass man auf der Übersichtsseite landet, dann der Link nochmal aufrufen oder auf unten auf "Check your data allowance" tippen.

Gruß
Horst

reiserr am 28 Jun 2019 15:38:22

Hallo

Nein da musst du dich nirgends anmelden.

Einfach auf die my3 Plattform gehen und fertig.

--> Link

Horst_H am 28 Jun 2019 18:07:44

Hier geht es aber doch seit über zwei Seiten darum ein Konto anlegen um das Restguthaben bzw die Restlaufzeit abzulesen ...?
Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Gruß
Horst

reiserr am 28 Jun 2019 18:13:19

Achso sorry ok

reiserr am 17 Sep 2019 20:50:24

Die Three ist wirklich spitze. War damit mal jemand in Singapur oder Indonesien?

reiserr am 19 Sep 2019 15:11:58

Das unlimited packet ist wirklich unlimitiert.

Ich habe 46 GB damit umsetzen koennen.

crono am 19 Sep 2019 23:31:06

reiserr hat geschrieben:Das unlimited packet ist wirklich unlimitiert.

Ich habe 46 GB damit umsetzen koennen.


Interessant. Dei diesem Angebot:
--> Link
?

und 46GB ausserhalb UK resp. GB?

Gemäss der three "fair use policy" sollten max. 15.1GB gehen, vgl. --> Link

reiserr am 20 Sep 2019 04:40:20

Ja du kannst aber drüber gehen hat bei mir geklappt.

Birdman am 20 Sep 2019 08:10:44

crono hat geschrieben:Interessant. Dei diesem Angebot:
--> Link
?
und 46GB ausserhalb UK resp. GB?
Gemäss der three "fair use policy" sollten max. 15.1GB gehen, vgl. --> Link

Hierzu gibt es von den hiesigen Usern unterschiedliche Aussagen. Ich kann nur von meiner jüngsten Erfahrung mit genau dieser Karte von Mitte August diesen Jahres berichten. Mir wurde bei 15.1 GB im UK-Ausland (Österreich + Slowenien) der Datenzugang gesperrt. Nach einer fast einstündigen Chat-Diskussion mit verschiedenen Support-Hierarchien bei Three wurde mir auf Kulanz (u. a. weil beim Anbieter mymemory.de kein direkter Hinweis auf die Fair Use Policy steht) eine Weiternutzung zum Preis von 2p pro MB angeboten. Dies entspräche rund 22 € pro GB, was ich dann dankend abgelehnt habe.

reiserr am 20 Sep 2019 11:45:45

Bei mir geht es nach den 15 GB mit dem 3z GB packet einfach weiter es wird nix gestoppt. Wer hst Erfahrungen mit dem dass die nach 15 GB abdrehen?

Birdman am 20 Sep 2019 12:59:57

reiserr hat geschrieben:Bei mir geht es nach den 15 GB mit dem 3z GB packet einfach weiter es wird nix gestoppt. Wer hst Erfahrungen mit dem dass die nach 15 GB abdrehen?

Wie schon geschrieben bei mir - und hier noch der User crono:
crono hat geschrieben:... bei mir ebenfalls: nach 15.1 GB (ausserhalb von UK/GB) ist Ende!

Unlimitiertes unlimitiert :) geht wohl nur in GB, deshalb machen m.E. alle Angebote von mymemory mit > 15 GB keinen Sinn...

--> Link

reiserr am 22 Sep 2019 08:32:17

Ich werde demneachst in die türkei fliegen und bin froh google-fi zu haben.

--> Link

pipo am 22 Sep 2019 09:22:30

Google Fi ist Grundsätzlich ein interessantes Providermodell für Kontinenthopper. Allerdings wohl erst in der Alphaphase und offiziell erst in Amerika verfügbar. Zudem wird ein Invite benötigt.
Ich glaube in Europa gibt es ausgereifterer Modelle..

reiserr am 22 Sep 2019 14:03:28

In der Türkei st es schwer an eine SIM mit viel Volumen zu kommen

Siehe auch --> Link

reiserr am 23 Sep 2019 06:01:22

Wo seit Ihr gerade mit eurer Three UK?

reiserr am 26 Sep 2019 07:42:55

Guten Morgen

Werde in 4 Wochen mit dem unbegrenzten Volumen nach Madrid fliegen bin nun bei 45 GB angelangt.

reiserr am 03 Okt 2019 17:49:10

Guten Abend,

Gibt es Neuigkeiten bezüglich der Three Karte?

Man kann sich auch eine AIS aus Thailand mitnehmen und darauf diese Packete buchen hat das mal einer getestet?

--> Link

Eine AIS Karte bekommt man ja bei Ebay.

reiserr am 04 Okt 2019 07:13:55

Wer auch viel Volumen 20 GB braucht kann auch bedenkenlos zu Orange Holiday greifen

--> Link

Nutze ich selber hab gerade wieder die 20 GB aufgeladen. :) Roamt in D im Vodafone/Telekomnetz mit gutem Speed.

--> Link

pipo am 04 Okt 2019 08:26:53

Wie machst Du das mit den vielen Karten die Du nutzt?
Du schleppst doch min. 2 KG SIM Karten mit Dir rum :gruebel:

reiserr am 04 Okt 2019 11:11:21

Nein. Three orange holiday und mtx sowie google fi.

reiserr am 04 Okt 2019 15:17:43

--> Link

Dualsim und dann three/orange und fertig.

reiserr am 04 Okt 2019 16:40:10

Bin mit der Karte nun in Malaga und habe wieder 50 GB umgesetzt problemlos.

reiserr am 04 Okt 2019 16:52:48

Wer mal testen will ob das Volumen wirklich unlimitiert ist kann sich hier mehrmals 10 GB laden

--> Link

reiserr am 04 Okt 2019 18:51:06

Mein Datenverbrauch mit fi

reiserr am 05 Okt 2019 15:31:19

Ich hab noch was gefunden falls die Three wirklich mal stirbt

--> Link

reiserr am 05 Okt 2019 18:38:32

Weil die three ja etwas zickt ee ist ein anderer uk Provider, der auch 5 10 und 25 GB anbietet. Eine Besonderheit hat er. Wenn ihr euer Volumen nicht ganz am. Monatsende verbraucht habt, wandert der nicht verbrauchte Teil in den kommenden Monat mit.

--> Link

reiserr am 06 Okt 2019 07:26:45


reiserr am 06 Okt 2019 07:29:08

I'm. Gegensatz zu Three kann ee auch mit deutschen Kreditkarten aufgeladen werden ein Account ist dafuer auch nötig.

--> Link

reiserr am 10 Okt 2019 05:46:38

Moin,
sollten uns die Briten komplett wegsterben kein Problem. Die Franzosen haben spezielle Tarife, die man sogar ausdrücklich im Ausland nutzen soll; da gibs dann auch keine Probleme nach 4 Monaten wegen Dauerroaming. Orange hat mit Holiday z.b. einen Prepaidtarif, der 10 GB oder 20 umfasst und 30 Tage geht; also monatlich immer nachzuladen ist

--> Link

Ordern kann man die Karte hier --> Link

Boygues bietet sowas ähnliches aber mit "nur" 15 GB: --> Link

JPSAL am 10 Okt 2019 08:20:14

Guten Morgen...
Habe mir zu dem Thema auch mal Gedanken gemacht da ich mir einen Nighthawk M1 Router fürs Womo gekauft habe und noch zur Steuerung der Truma sowie der Thitronic 2 Karten brauche.
Das Ergebnis aus meinen Recherchen ist
: Zu dem bestehenden Vertrag bei Telekom habe ich ne MultiSim dazu gebucht , 4,95€ im Monat. Datenvolumen ist bei uns derzeit bei 24 GB egal welche Karte und in ganz Europa. Das reicht für unseren Bedarf dicke. Das Problem der SMS die von der Truma I-Net und der Thitronic benötigt werden habe ich durch je eine D2 CallYa Talk&SMS gelöst...Da kostet jede SMS oder 1 Minute Telefonat 9 Ct aber nur bei Bedarf und Europaweit. Da diese beiden Karten nur selten genutzt werden, ist das aus meiner Sicht auch ne sehr einfache und dauerhafte Lösung um nicht dauernd in jedem Land ne Prepaid-Karte kaufen zu müssen. Übrigens sind auf beiden CallYa Karten jeweils 25€ Guthaben drauf was erstmal ewig reichen sollte und wo es keine Zeitbegrenzung gibt. Gekostet haben sie 10€ das Stück.

Grüße aus dem Sauerland

pipo am 10 Okt 2019 09:45:14

JPSAL hat geschrieben:Übrigens sind auf beiden CallYa Karten jeweils 25€ Guthaben drauf was erstmal ewig reichen sollte und wo es keine Zeitbegrenzung gibt. Gekostet haben sie 10€ das Stück.

Mit einer Aufladung von 30€ ist die Karte zwei Jahre nutzbar. Wird innerhalb von 90 Tage kein Umsatz gemacht, behält sich Vodafone das Recht vor, die Karte zu kündigen. Solltest du beachten..

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Spanische vs deutsche Sims
Update Apple iOS
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt