aqua
luftfederung

Knaus Sun Ti 700 MEG - Fenster über Seitensitz


otmar am 18 Nov 2017 21:16:42

Hallo zusammen,

ich hätte mir gerne über dem Seitensitz neben der Aufbautür ein zusätzliches Fenster eingebaut.
Hat dies schon jemand gemacht? :?:

Gruß
Otmar

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

lupus43 am 18 Nov 2017 21:57:01

Genau das haben wir bei unserem Sun TI 650 MF gemacht. Aber nicht selber, sondern bei einem Knaus Vertragshändler. Kostete für das Seitz S7P-Fenster (Ausstellfenster; das Schiebefenster wollten wir nicht) inkl. Komfortrollo 750 €.
Gruß
Wolfgang

otmar am 18 Nov 2017 22:01:09

Hallo Wolfgang,

kannst Du evtl. mal ein Foto einstellen?
Wäre super

basi1510 am 18 Nov 2017 23:33:03

Hallo,

Wenn ich es richtig verstehe, dann ist es dort, wo beim Knaus Sun Ti der Fernseher aus der Versenkung hoch gezogen wird. Da verdeckt man ja beim fernsehen das Fenster. Außerdem ist links die Fahrertür mit Fenster und rechts die Aufbautür mit Fenster.

MfG basi1510

Tinduck am 19 Nov 2017 11:07:14

Bitte bedenken: je nach Öffnungsseite der Aufbautür empfiehlt sich doch ein Schiebefenster, weil sonst die Aufbautür mit dem aufgestellten Fenster kollidieren kann. Ist schneller passiert, als man denkt.

bis denn,

Uwe

thomas56 am 19 Nov 2017 11:15:03

Tinduck hat geschrieben:Bitte bedenken: je nach Öffnungsseite

bei welchen Womo geht denn die Tür verkehrt rum auf? :gruebel:

RichyG am 19 Nov 2017 13:08:51

Wieso denn verkehrtherum???
Meines Wissens trifft Uwes Warnung genau beim 700 MEG zu! Und ein Ausstellfenster ist schneller geschrottet, als man denkt! Ist mir früher bei nem WoWa selbst passiert :(

Solofahrer am 19 Nov 2017 13:17:23

Es geht dem TE wahrscheinlich nicht um ein zu öffnendes Fenster, sondern un einen besseren Ausblick. Von daher kann ich den Wunsch nach einem zusätzlichen Fenster durchaus verstehen. Das Fenster müsste ja gar nicht zu öffnen sein, nur die Querstrebe eines Schiebefensters stört optisch doch viel mehr.

Tinduck am 19 Nov 2017 13:31:46

Noch VIEL mehr stört jedoch ein geschrottetes Ausstellfenster :D ein nicht zu Öffnendes geht natürlich auch.

bis denn,

Uwe

RichyG am 19 Nov 2017 13:35:49

Aber ist es erst geschrottet, ist der Blick frei :wink:

otmar am 19 Nov 2017 15:19:31

Hallo Axel,

hast Recht, es geht mir nicht un ein zu öfnnendes Fenster. Maximal ein Schiebefenster.

lupus43 am 19 Nov 2017 17:09:03

Also um das nochmal zu verdeutlichen: wir haben uns für ein zu öffnendes Seitenfenster entschieden, weil das Schiebefenster nicht der flachen Linie der S7P-Fenster folgt. Natürlich ist es gefährlich, weil die Tür das Fenster schrotten könnte - wenn es denn geöffnet wird. Uns ging es aber um den Durchblick, das war meinem Weib wichtig. Öffnen müssen wir es nicht, weil der SUN TI genügend andere Öffnungsmöglichkeiten hat. Ein feststehendes Seitenfenster gibt es in der erforderlichen Größe (analog zu den anderen Seitenfenstern) nicht. Das wäre uns natürlich am liebsten gewesen.
Und was den Fernseher betrifft: das war das allererste, was wir nach dem Kauf rausgeschmissen haben.
Ich will mal schauen, ob ich ein Foto finde.
Gruß
Wolfgang.
Im Übrigen: jeder so, wie er es mag.
PS.: Da fällt mir ein: wenn Du den Fernseher nutzen willst (er wird ja von unten hinter der Seitenbank hochgezogen), solltest du vor dem Einbau prüfen, ob noch genügend Platz hinter der Halterung ist. Denn das Verdunkelungsrollo trägt ganz schön auf.

lupus43 am 19 Nov 2017 19:15:18

Hab jetzt mal ein passendes Bild gefunden:

otmar am 19 Nov 2017 21:18:01

Ja kenn ich,

ist ein 650er.

Das isses, Tür mit Fenster und zusätzlich ein seitenfenster.
Hab jedoch neben der Tür nicht so viel Platz wie beim 650er. Und das gibt es auch nicht von Knaus.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat - CI Riviera - Bj 1997 - Wasserschaden Alkoven
Hymer B534 tropfender Himmel über dem Hubbett
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt