Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Gummidübel für Rückleuchten Karmann Missouri


fabulous am 21 Nov 2017 09:35:56

Moin,

ich bin auf der Suche nach Gummidübeln mit Gewindeeinsatz, die bei meinem Karmann Missouri an den Rückleuchten verbaut sind.

Es handelt sich um Jokon-Rückleuchten (--> Link), die mit vier Schrauben befestigt werden. In der Wohnmobilrückwand sitzen die Gummidübel und nehmen die Schrauben auf.

Leider fehlt auf jeder Seite einer der vier Dübel.

Folgendes habe ich gefunden:
--> Link
--> Link

Ob die Größe beim zweiten Link passt, habe ich noch nicht geprüft, aber es gibt sie in verschiedenen Größen.

Allerdings finde ich die Preise bei beiden Quellen relativ happig, da ich nur zwei Dübel brauche.

Frage: kennt jemand von Euch noch eine andere Quelle oder hat selbst vielleicht schon mal Ersatzdübel gekauft?

Vielen Dank!

Gruß
Fabian

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Gast am 21 Nov 2017 09:50:28

Mach doch mal ein Foto wie die Muttern am WoMo montiert sind.

Es gibt viele Systeme bei den Karosserieschlossern

Grüße, Alf

fabulous am 21 Nov 2017 10:28:34

Moin,

Foto kann ich erst am WE machen.

Allerdings ist der Aufbau recht einfach:
- in der GFK-Rückwand des Womos sind 4 Löcher pro Rücklicht, Löcher haben ca. 10 - 15 mm Durchmesser
- in den Löcher sitzen besagte Gummidübel
- 4 Gewindeschrauben (pro Rücklicht) werden durch 4 Löcher in den Rücklichtern durch das Rücklicht hindurch in die 4 Gummidübel geschraubt.

Auf dem Foto des Rücklichts (siehe Link im vorherigen Beitrag) sind die Schrauben zu sehen. An diesen Stellen sitzen dahinter in der Rückwand die Dübel.

Gruß
Fabian

Gast am 21 Nov 2017 10:35:53

Wird der Dübel von der Aussenseite ins loch geschoben, bzw. im Loch verklebt?

Dann kannst du einfach eine vorhandene Pop-Mutter mit flexiblem Polymerisationskleber einkleben. Oder du holst dir ein paar passende Muttern bei Ebay: Suchbegriff: "Neopren Mutter Gummimutter M4 Vibrationsdämpfer"

--> Link 4,99 für 5 + Versand.

Grüße, Alf

fabulous am 21 Nov 2017 10:43:29

Moin,

hier mal eine Skizze:



Das schwarze ist die Rückwand, das grüne sind die Dübel. Diese werden von aussen in die Rückwand gesteckt.
Das rote ist das Rücklicht, das orangene sind die Schrauben.

-> Alf: Danke für den Link. Auf die Idee, nach "Gummimutter" zu suchen, bin ich nicht gekommen.

Gruß
Fabian

kiteliner am 21 Nov 2017 12:01:10

Was ist mit denen --> Link?

fabulous am 03 Dez 2017 10:19:57

Moin,

hab jetzt diese bestellt:

--> Link

Ich werde berichten, ob sie passen.

Gruß
Fabian

Gast am 03 Dez 2017 10:39:50

Kollege "Murxmax" hat in einem anderen Thread über undichte Stauklappe einen Link auf einen Blindniet Spezialisten gesetzt. Dort findest du die Dübel in allen Varianten einzeln zu kaufen.

Falls es nicht passt such den Beitrag.

Grüße, Alf

FWB Group am 03 Dez 2017 13:05:27

Bei uns am Karman sind die Dinger auch dran.
Erste Maßnahme nach Kauf, alle Dübel einkleben.

Die Dinger klemmen durch eindrehen einer Schraube nicht!
Wenn man Pech hat, ist die Streuscheibe mit allen Dübeln fort!

Kajakus am 03 Dez 2017 13:23:21

Moin moin zusammen,
die Gummidübelmuttern halten nur fest und dicht, wenn das Metallstück auch nach vorn gezogen wird und den Gummi quetscht.
Oft drehen sie im ganzen mit, dann hält natürlich nichts.
Deshalb erst die Dübel am Flansch ankleben, damit dieser Zug aufgebaut werden kann. Sie lockern sich auch gern im Gebrauch, deshalb sollte ab und zu nachgezogen werden, oder die Schrauben mit Loctite sichern.
Schönen Advent wünscht
Kajakus.

fabulous am 03 Dez 2017 13:28:31

Moin,

-> Frank + Kajakus: Danke für den Hinweis. Werde die Dübel einkleben.

Gruß
Fabian

fabulous am 06 Mai 2018 14:42:32

Moin,

die o.g. passen.

Gruß
Fabian

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ultra Wohnmobil Aussenlampe
LED Strip an Markise auswechseln
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt