komfortwochen
hubstuetzen

Knaus Sun Ti 700 MEG - Verbreiterung Doppelsitzbank Dinette


otmar am 21 Nov 2017 21:53:20

Ich möchte die Sitzbank umbauen - d.h. eine ausklappbare Verbreiterung, wie diese früher schon in Womo's war um hier ein Bett zu bauen. Hat dies schon jemand gemacht und evtl. Bilder oder eine Anleitung.

lupus43 am 21 Nov 2017 23:05:33

Gemacht habe ich das nicht. Standardmäßig gibt es aber doch die Möglichkeit, die Halbdinette zum (allerdings nur) Einzelbett umzubauen. Die erfoderlichen Teile müssten beim Kauf dabei gewesen sein.
Gruß
Wolgang

schneggenhaus am 22 Nov 2017 00:37:02

wir haben einen Knaus SUN TI und da war das Brett schon dabei und die Dinette ist für 2 Kinder (Enkelkinder) zum schlafen dann gross genug. Haben es aber noch nie gebraucht, auch beim Vorgänger nicht. Dazu kommt dann der Tisch noch runter gesetzt. Bei beiden Modellen von uns. Im Prinzip könnte man es selber basteln wenn man geschickt ist und kein Brett mit bekommen hat. Photos habe ich im Moment keine, da wir es noch nie ausprobiert haben.

VS1400 am 22 Nov 2017 11:02:59

Hallo Otmar,

wir haben auch einen Sun TI 700 MEG (Baujahr 2017, bei älteren Modellen soll es etwas anders sein, habe dazu keine Info).
Im meinem Knaus Handbuch wird beschrieben wie der Umbau geht.

Ein Brett zur Verbreiterung der Liegefläche gibt es meiner Meinung nach nicht mehr.
Wir haben 2 Bretter im Mobil unter den Matratzen gefunden. Diese sollen zum Schutz der Fenster an den Längsbetten sein (sagte mein Verkäufer).
Wir haben dann versucht ein eventuell fehlendes Brett für den Umbau bei Knaus zu bekommen. Daraufhin kam von Knaus der Hinweis auf das Handbuch.

Im Handbuch steht bei mir sinngemäß:

Tisch absenken, das Sitzpolster (der Sitzbank mit den Gurten) auf den Tisch legen, die Rückenlehne dann auf die Sitzbank legen. Fertig.

Viele Grüße aus OWL

Volker

otmar am 23 Nov 2017 20:33:33

Danke für eure Antworten,

ich meinte jedoch die Doppelsitzbank in der Länge nach verbreitern. Da gab es früher so eine Klappfunktion. Man klappte ein zusätzliches Seitenteil (Fussteil) hoch und legte ein Polster darauf. Wäre gut beim Fersehen :-)
Hat sich so etwas jemand von euch gebaut?

KudlWackerl am 23 Nov 2017 21:09:42

Hallo Otti,

So was habe ich hier im Forum vor ca. Einem Jahr mal gesehen. Im was habt ihr umgebaut-Thread

Musst du aber selbst suchen, viel Erfolg.

Grüße, Alf

mantishrimp am 23 Nov 2017 22:34:04

Hallo,

otmar hat geschrieben:Danke für eure Antworten,

ich meinte jedoch die Doppelsitzbank in der Länge nach verbreitern. Da gab es früher so eine Klappfunktion. Man klappte ein zusätzliches Seitenteil (Fussteil) hoch und legte ein Polster darauf. Wäre gut beim Fersehen :-)
Hat sich so etwas jemand von euch gebaut?


das geht ganz einfach, du brauchst nur zwei Beschläge für einen Klapptisch --> Link und eine passende Holzplatte, im Idealfall passt die natürlich zum Furnier des Innenausbaus.

otmar am 24 Nov 2017 15:40:18

Danke Frank,

gute Lösung, :top:

Möchte aber die Verlängerung zum einschieben in die Sitzbank.
Evtl. hat da einer eine Idee?

BergischerJung am 10 Jun 2018 16:55:00

Hallo Otmar,

hast Du mittlerweile eine Lösung gefunden? Ich habe einen Sun Ti 650 MEG und baue mir gerade ein solches Auszugssystem. Bei Interesse kannst Du Dich ja melden.

Gruß

Joerg

otmar am 11 Jun 2018 20:27:20

Hallo Joerg,

schön das Du auch dieselbe Idee hast.
Bust du evtl. schon fertig mit dem Projekt? Kannst Du hiervon Bildrr einstellen
.

Gruß Otmar

blutegel am 07 Jul 2018 14:36:38

Hallo Joerg,
ich hätte ebenfalls Interesse an eine verschiebbare Lösung für eine Verbreiterung der Dinette. Haben einen Knaus Sun TI Me

Gruß Roland

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Einbauvorgaben zum Einbau zusätzlicher Sitze
Übersicht KaWa Sitzbank nachrüsten
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt