Caravan
hubstuetzen

Stellplatz München Sendling gesucht 1, 2


Birdman am 29 Nov 2018 13:44:27

volley97 hat geschrieben:... Ich muss pendeln zum Isarklinikum das ist Sonnenstr. - geographisch muss ich das erst schauen, welche Richtung das ist -

Dann nimm den vorgeschlagenen Stellplatz an der Allianz Arena. Von dort sind es ohne Umsteigen mit der U-Bahn zum Sendlinger Tor 18 Minuten Fahrzeit, dann noch 2 Minuten zu Fuß.

volley97 am 29 Nov 2018 13:52:45

Hallo Martin,

super, prima - danke Dir für den Tipp - bin mal gespannt, wie das so alles wird:-)
Ist dass dann da wo der Fanshop ist (war ich mal mit PKW) - Parkgebühren fallen da an - ist das richtig?

jochen-muc am 29 Nov 2018 14:15:39

Na das ist jetzt Ghupft wie Gesprungen.

Zu der Klinik kannst (bzw solltest) Du grundsätzlich nur mit dem MVV fahren --> Link weil da bekommst sicher keinen Parkplatz.

Haltestelle ist Sendlinger Tor (von da aus brauchst so knapp 5 Minuten denke ich)

Die Haltestelle erreichst Du von der Allianz Arena in ca 35 Minuten von der zweiten Möglichkeit mit Strom etc wohl so in 25 Minuten

Das wäre der Campingplatz Thalkirchen --> Link

Der ist halt teurer aber ein "echter" Campingplatz und etwas Näher

Wobei ich den Stellplatz an der Allianz Arena auch nicht schlecht finde.

Eine nähere Möglichkeit wären evtl diverse Querstraßen aber die sind auch zu weit um zu Fuß zu gehen und dann würde ich Dir eher zu einem der beiden Plätze raten (weil Strom 5 Tage glaube ich im Winter wird eng)

volley97 am 29 Nov 2018 14:37:31

OK, super vielen Dank für die Tipps - schreibe mir beides raus und werde das am WE mal überlegen.
Nein, das Fahrzeug soll stehen bleiben, habe da sicher nicht den Kopf mit dem gr. Teil in M rumzufahren, das kann nur schief gehen - das mache ich dann schon zu Fuß / S- oder U-Bahn - da ich wahrscheinlich 2-3 x an die Adresse am Tag muss, sollte es halt - wie Ihr geschrieben habt - in der Nähe sein, das passt.
Tja, Strom und Gas habe ich Null, Null Erfahrungswert - Gas beim WW hätte ich gesagt kein Problem 5 Tag, da 2 Flaschen geladen - beim Womo gibt es nicht den Erfahrungswert. Strom ebenfalls, da wäre beim WW klar gewesen Steckdose wird benötigt, beim Womo gibt es noch eine 2. Aufbaubatterie - wenn ich dass den richtig im Kopf habe und 220 W auf dem Dach ...daher dachte ich schon, vor allem wenn ich nicht viel im Fahrzeug bin, dass das dann 5 Tage reichen sollte - vielleicht zu optimistisch? OK herzlichen dank für die tollen Tipps - ich gebe Feedback :ja:

WilliWattwurm am 29 Nov 2018 14:44:01

Der Campingplatz Thalkirchen hat Winterpause.

Hier wäre eine Alternative -> --> Link

jochen-muc am 29 Nov 2018 15:49:06

WilliWattwurm hat geschrieben:Der Campingplatz Thalkirchen hat Winterpause.

Hier wäre eine Alternative -> --> Link



Stimmt sorry hab ich nicht geschaut, aber müsste ich wählen würde ich lieber die Allianz Arena nehmen (aber das ist eine reine Geschmackssache)


Der Platz ist hinterm Stadion nach der Einfahrt für die Spieler Lieferanten etc (keine Ahnung wo der Fanshop ist)

Asterixwelt am 29 Nov 2018 16:00:17

Hallo,

der Fanshop ist innerhalb des Stdion von der S-Bahn aus rechte Seite ca. Mitte des Stadions ist der "Aufstieg" zum Fanshop.

gruß

Michael

hanton am 30 Nov 2018 17:38:06

Hallo Patrick,
hier stehen auch regelmäßig länger Wohnmobile:

Parking Olympiapark
Sapporobogen, 80809 München

Stromanschluß sollte möglich sein.

PatrickP am 01 Dez 2018 08:34:24

Auf dem Parkplatz waren wir schon, ausgewiesen wo Wohnmobile stehen haben wir aber nicht gefunden. Wo soll denn das genau sein?

Decimus am 01 Dez 2018 12:34:19

hanton hat geschrieben:Hallo Patrick,
hier stehen auch regelmäßig länger Wohnmobile:

Parking Olympiapark
Sapporobogen, 80809 München

Stromanschluß sollte möglich sein.


Haben dort im September gestanden, nach 4 Tagen wurden wir verscheucht, mit der Bemerkung dass an der Schranke ein Schild steht "Kein Camping".
Strom und Entsorgung haben wir dort ebenfalls nicht gesehen, für ne Übernachtung sicherlich geeignet, mehr aber auch nicht.
Eigentlich schade, denn der Platz ist schon schön gelegen.

polobilist am 01 Dez 2018 15:07:00

Servus volley97,

dein Ziel liegt mitten im Zentrum (nur wenige Gehminuten vom Stachus entfernt) im ehemaligen "Postscheckamt". Nur ein paar (hundert) Schritte davon entfernt (im Dreieck zwischen Sonnenstraße, Pettenkoferstraße und Lindwurmstraße) gibt´s unzählige Längsparkplätze (querparken über mehrere Parkstellflächen wie im Eingangsbeitrag dargestellt am Westpark sollte man möglichst vermeiden) in ruhigen Wohngegenden. Nur: Die sind in der Regel gut besucht. Wenn man sich´s einteilen kann, sollte man am frühen Morgen aber trotzdem auch für ein längeres Mobil einen Platz dort finden. Die Gegend sieht beispielsweise so aus: --> Link
Parken kostet am Automaten derzeit 6,-€ / 24 Std., einige Nachtstunden und der Sonntag sind umsonst. In vielen der alten Stadtvillen sind sündteure Büros untergebracht, das heißt, außerhalb der Bürozeiten hat man durchaus eine reelle Chance, dort einen Parkplatz mit "Extralänge" zu finden (die sind nicht unterteilt, man braucht also nicht zwei Parkscheine). Randalierer sind in der Gegend eher selten, ein paar Straßen weiter Richtung Bahnhof ab der Landwehrstraße wird´s dann richtig "multikulturell", dort würde ich nicht dauerhaft parken wollen. Zur Zeit findet auf der Theresienwiese das Winter-Tollwood statt (ein etwas alternativ angehauchter Weihnachts-Hütten-Mega-Zauber, durchsetzt mit viel Kulturprogramm), das hat zur Folge, dass einerseits sicher ein paar Aussteller auf die selbe Idee gekommen sind und im Womo dort übernachten, andererseits die Besucher auch gerne dort parken. Also: Der früher Parker fängt den Wurm - bzw. Parkplatz.

Mein Tipp: Suche Dir erst einen Platz, wo du sicher bleiben kannst (außerhalb der Stadtmitte auch am Straßenrand kein Problem). Z.B. am Tucherpark --> Link, im "Bankenviertel" direkt am Englischen Garten, ist am Sonntag vormittags sicher genug Platz, vom "Mittleren Ring" sind´s nur wenige Meter, der Bus hält wenige Schritte entfernt und das Parken ist sogar umsonst (Wir parken da immmer mit dem Womo, wenn wir mit den Rädern durch die Stadt möchten). Fahre dann in Ruhe (Hast Du Sonntags Zeit, schon früh in der Stadt zu sein? Du kannst dann ganz problemlos und ohne Stau mit dem Womo mitten durch die Stadt, wirklich!) mal durch die Gegend und versuche dein Glück. Sehe es als komfortable Standrundfahrt mit der Möglichkeit, einen schönen Stellplatz zu finden. Ich fahre fast täglich durch München und komme oft an "Parkplätzen" am Straßenrand vorbei, die ich andernorts sofort als Basis für die Stadterkundung nutzen würde.

Das schöne an der Isarmetropole ist natürlich, dass sich die großstädtische Randale generell in sehr engem Rahmen hält.

Ich wünsche Dir viel Spaß in München und vor allem viel Erfolg beim eigentlichen Anlass Deiner Reise.

Beste Grüße
polobilist

volley97 am 12 Dez 2018 19:55:52


so, zuerst vielen Dank für Eure Rückmeldungen.
Da es leider kein Spaßausflug, sondern ernster Anlass ist, ich zudem etwas Ruhe und Sicherheit benötigt habe, weil a) gerade selbst etwas kaputt aus dem letzten 1/4 Jahr b) neue Situation mit dem Womo - keine Erfahrung, viel Umstellung zum WW, haben wir uns für den Dulipphof entschieden.
Der erste Schnee ist gemeistert, ein Ausflug ins Stubai für 1,5 Tage situativ gescheitert, mit dem Womo einigermaßen klar gekommen - Problem nur dass im Womo keine 220 V Dosen gehen - daher habe ich nach 2 Tagen dann doch Strom angelegt - dafür brauche ich noch eine andere Lösung, seufzt.

Zum Stellplatz Dulipphof: sehr freundlich, 5 Plätze gr. Womo (rückwärtseinparken) 5 Plätze kl. Womo, gut erreichbar; gibt Strom für kleines Geld; Man kann Wasser fassen und Grauwasser entsorgen, ebenso WC Cassette entleeren;
Bushaltestelle ca. 80 m entfernt - mit Bus zum S-Bahnhof, von dort weiter in alle Richtungen - für mich sind es ca. 25 min insgesamt, dann bin ich am Isarklinikum - 3 Tagesticket allin, für 2 Personen 23 € ist super; Hier in Taufkirchen gibt es in ca. 800m Entfernung ein tolles Wirtshaus "Zinners" wirklich sehr lecker und empfehlenswert :razz:

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Schiffe gucken
Sammeltröd Silvester 2018 im Wohnmobil feiern
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt