Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Fiat Duca 250 Vorglühlampe blinkt einige Sek nach dem Start


maranot575 am 13 Dez 2017 10:04:31

Hallo,

bei meinem Ducato 250 - Multijet 130 - blinkt die Vorglühlampe einige Sekunden nach dem Start und geht dann aus. Glühkerzen sind neu.
Mein Händler meinte, das könnte das Steuerungsrelais sein, ist sich aber nicht sicher. Sei aber nicht schlimm.
Nun habe ich gelesen, dass auch die Heizung der Kurbelgehäuseentlüftung defekt sein kann.

Wer weiss einen Rat?

Gruss Heinz

captain1603 am 13 Dez 2017 14:00:15

Hallo Heinz,
ich würde erstmal in die Werkstatt fahren und den Fehler auslesen lassen .
Unser Womo hatte auch grade diese Fehlermeldung .
Stand 2, 5 Wochen in der Werkstatt und es wurde nach dem Fehler gesucht. Fehlermeldung war `Kurzschluss `. Es wurden 4 Glühkerzen getauscht , Motorsteuergerät und Relais zur Probe getauscht . Fehlermeldung war immer noch da. Es war letztendlich ein Wackelkontakt im Kompaktstecker zum Motorsteuergerät.
Bin gespannt auf die Rechnung.
Gruß Detlef

chrisc4 am 13 Dez 2017 15:26:09

Bei sehr kalten Motor sollte man wie früher einige Sekunden vorgluehen, bis die gelbe Lampe aus geht, sonst blinkt u.A. die gelbe Lampe nach. Falls das nicht hilft, kann man immernoch in die Werkstatt fahren.
Früher musste bei starkem Frost bei Dieselfahrzeugen sogar mehrmals vorgeglueht werden, sonst ist die Karre nicht angesprungen. :)

Das Thema wurde auch schon früher diskutiert --> Link

.

Tirena27 am 13 Dez 2017 15:53:06

Ich habe mich mit dem Blinken abgefunden, ist eh meist nur im Winter oder wenn unser Mobil im Regen stand. Habe schon mehrfach den Fehler ausgelesen und auch versucht, den Code zu analysieren - aber da kommen so viele Möglichkeiten in Betracht, jeder Händler sagt da was anderes. War auch die Drosselklappensteuerung mal mit genannt worden.

Da es jetzt wieder im Sommer ohne blinkendes Lämpchen ging, stören mich die 30 Sekunden jetzt im Winter nicht unbedingt. Ist ja auch nicht bei jedem Start.

Sollte jemand eine klare Lösung für dieses Problem gefunden haben, wäre es schön, diese hier zu lesen - dann könnte ich das auch beheben.

flo16v am 13 Dez 2017 15:59:38

Hi,

ist bei mir auch so.. hab mich mittlerweile damit abgefunden.

Manchmal mache ich die Zündung an, warte bis die Lampe an geht um das Vorglühen anzuzeigen. Dann geht sie relativ schnell wieder aus und fängt dann mit dem ominösen Blinken an.

Bevor ich dann den Motor starte, mache ich die Zündung nochmal aus und wieder an. Meistens ist das blinken dann nicht nach Motorstart.

Solange das Auto gut anspringt werde ich da nicht groß dran rumfummeln und auf Verdacht teure Teile tauschen

maranot575 am 13 Dez 2017 17:04:14

Hallo,

zuerstmal danke für Eure Beiträge.

Wenn ich die Zündung anschalte brennt ganz notmal die Vorglühlampe. Geht nach einigen Sekunden aus und wenn ich nicht glei starte, fängt sie wieder an zu blinken. Das selbe passiert aaber uch, wenn ich nach dem Erlöschen gleich starte. Blinkt dann einige Sekunden und geht dann aus.

Gruss Heinz

flo16v am 13 Dez 2017 18:13:01

Hi,

so ist es bei mir auch.

Wenn ich aber vor dem Starten die Zündung noch einmal Aus -und wieder Einschalte, habe ich das blinken fast nie.

chrisc4 am 13 Dez 2017 19:01:54

Laut Bedienungsanleitung Seite 233 tritt ein Fehler auf, wenn die Warnleuchte aufleuchtet!
Ich interpretiere, die müsste dauerhaft leuchten wenn ein Fehler da wäre, von blinken steht da nix!

Zitat aus Ducato 250 Bedienungsanleitung
"GLÜHKERZEN
(Versionen Multijet -
bernsteingelb)
Fehler Glühkerzenz
Die Kontrollleuchte leuchtet auf, wenn ein
Fehler in der Vorglühkerzenanlage auftritt.
Wenden Sie sich umgehend an das Fiat
Kundendienstnetz.
Auf einigen Versionen erscheint eine ent-
sprechende Meldung auf dem Display. "

helicamp am 13 Dez 2017 19:07:16

Hallo,
Ich hatte heuer eine ähnliches Problem. Schadensursache war ein schlechter Kabelkontakt an der Lichtmaschine.
War eine kleine Reparatur mit kleinen Kosten.
Schau mal bei Dir nach.
LG Hans

maranot575 am 15 Dez 2017 10:03:50

Nochmals danke für die Hilfe.
Werde das mal nächste Woche mit meiner Werkstatt besprechen.
Wem noch was einfällt, bitte berichten.
Gruss Heinz

maranot575 am 16 Dez 2017 14:49:39

Hallo,

eben hab ich im Internet gelesen, dass es auch an der Starterbatterie liegen kann. Wenn diese nicht mehr gut ist, "blinkt die Lampe nach" bis die Batterie wieder volle Spannung hat.
Wer kann dazu was sagen?
Gruss Heinz

Bergbewohner1 am 16 Dez 2017 15:00:28

Das Nachblinken soll laut Bedienungsanleitung (Iveco) baugleicher Motor, dazu dienen, bei käterer Jahreszeit den Schadstoffausstoß durch kurzeitiges nachglühen zu minimieren. Man kann natürlich auch einer Werkstatt dies zur Reparatur übergeben. :mrgreen:

lachshuhn am 12 Jan 2018 09:10:20

Hallo,
Ich hab zwar keinen 250 sondern ein Alten 290 aber bei mir steht was ähnliches in der Bedienungsanleitung wie bei dem Iveco.
Wenn ich vorglühe dann blinkt die Lampe auch ab und zu mal nach.

Gruß Frank

maranot575 am 13 Jan 2018 08:36:48

Hallo,
seit einiger Zeit blinke es nicht mehr. Kann das auch an der Aussentemperatur liegen?
Gruss Heinz

Bergbewohner1 am 13 Jan 2018 15:00:19

maranot575 hat geschrieben:Hallo,
seit einiger Zeit blinke es nicht mehr. Kann das auch an der Aussentemperatur liegen?
Gruss Heinz

Natürlich, hatte ich ich ja auch geschrieben.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Erfahrungen mit Fiat Multijet 100 ?
ducato 230 1 9 td einspritzdüsen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt