Dometic
motorradtraeger

SAT Empfang in Nordnorwegen


Gast am 30 Dez 2017 11:31:27

Hallo Norwegenfreunde,

welche SAT-Empfangs-Erfahrungen auf ASTRA habt Ihr in Nordnorwegen gemacht mit einer Oyster SAT Anlage mit 65cm Spiegel?

Welchen Reichweiten-Unterschied gibt es zwischen normalen Sendern und HD Sendern?

jokerFG am 30 Dez 2017 11:46:44

Es geht. Je weiter im Norden darf aber nichts im Weg sein, da Astra dann sehr tief steht. Wenn gar nichts über Astra geht, Hotbird für ARD und ZDF geht immer. So meine Erfahrung in Hamningberg....( 70.541110, 30.609871 )

Trashy am 30 Dez 2017 11:49:29

Fährst du da hin um Fernsehen zu gucken?
Mit 65cm wird das im Norden schwer werden.
So auf der Höhe von Sundsvall dürfte Schluss sein.
Hotbird funzt, aber das war nicht gefragt.

volki am 30 Dez 2017 12:02:19

ManSim hat geschrieben:welche SAT-Empfangs-Erfahrungen auf ASTRA habt Ihr in Nordnorwegen gemacht mit einer Oyster SAT Anlage mit 65cm Spiegel?
Welchen Reichweiten-Unterschied gibt es zwischen normalen Sendern und HD Sendern?

Welchen Reichweiten-Unterschied gibt es zwischen normalen Sendern und HD Sendern...: keinen

einer Oyster SAT Anlage mit 65cm Spiegel?
Ich habe zwar nur eine 60 cm-Kathrein-BAS-60, und bin nur auf die Höhe von Bodö gekommen, aber........................
Ich schaue meistens über Hotbird, da mein Heimat-Sender nur dort ist, Astra benutze ich meist nur bis ich Empfang habe.

Ob Astra oder Hotbird, (ARD und ZDF sollen da aber abgestellt werden) spielt keine Rolle, aber wie schon geschrieben, es darf nichts die Sicht nach Süden versperren. Nur schon Tannen am Rand des Stellplatzes können den Empfang verhindern..

Am Besten am Meer, mit Sicht nach Süden
.

Canadier am 30 Dez 2017 12:07:01

Hallo Trashy,
Trashy hat geschrieben:Fährst du da hin um Fernsehen zu gucken?


es soll ja Leute geben die nicht ganz von der Welt abgeschnitten leben wollen, und die Nachrichten empfangen wollen.
Ach ja, ich vergaß ganz, es ist 2018 Fußball-WM und da möchte ich auch ein paar Spiele sehen. 8)

Gast am 30 Dez 2017 12:27:51

jokerFG hat geschrieben:Es geht. Je weiter im Norden darf aber nichts im Weg sein, da Astra dann sehr tief steht. Wenn gar nichts über Astra geht, Hotbird für ARD und ZDF geht immer. So meine Erfahrung in Hamningberg....( 70.541110, 30.609871 )


Danke, jokerFG.

Canadier am 30 Dez 2017 12:42:49

Hallo volki,
ich hab ne 80er Schüssel,
diese soll ja , wie ich irgendwo gelesen habe nen bischen weiter reichen.
Wie stelle ich denn von Astra auf Hotbird um wenn ich fast am Nordkap bin?
Oder mach die das automatisch? Ich denke eher nicht , oder?

Gast am 30 Dez 2017 14:41:59

Meine Recherche nach Sendern aus Deutschland auf Hotbird viel sehr mager aus. ZDF in SDTV-Qualität und DW in englischer Sprache ist auf Hotbird möglich.

plshzo am 30 Dez 2017 18:43:23

Hatte am Nordkap-Parkplatz problemlos Empfang, allerdings mit Oyster 85, aber ohne Skew.
Ich würde das entspannt sehen.

Canadier am 30 Dez 2017 18:45:57

Hallo Werner,
das macht mir Mut. Bild

jokerFG am 30 Dez 2017 18:52:39

Canadier hat geschrieben:Wie stelle ich denn von Astra auf Hotbird um wenn ich fast am Nordkap bin?
Oder mach die das automatisch? Ich denke eher nicht , oder?


Stellt man am Receiver ein. Den entsprechenden Satellit einstellen, hier eben Hotbird, und die Anlage sucht den Satellit. Natürlich musst du, wenn der Satellit gefunden, einen neuen Sendersuchlauf machen!

berny2 am 31 Dez 2017 00:40:09

jokerFG hat geschrieben:Es geht. Je weiter im Norden darf aber nichts im Weg sein, da Astra dann sehr tief steht. Wenn gar nichts über Astra geht, Hotbird für ARD und ZDF geht immer. So meine Erfahrung in Hamningberg....( 70.541110, 30.609871 )

Hi, am Nordkapp könnte evtl. der Berg mit der Wetterstation im Weg sein?

Elgeba am 31 Dez 2017 00:50:59

Ich hatte in Narvik mit der 60 er Schüssel guten Empfang,stand allerdings am Meer auf dem dortigen CP

Gruß Bernd

jokerFG am 31 Dez 2017 02:09:39

Eigentlich nicht. Du guckst eher in Richtung Straße, Wetterstation liegt leicht SW lich und Satellit steht SO lich. Guck es dir mal per Streetview und Kompass bei Google an...

berny2 am 31 Dez 2017 02:29:54

jokerFG hat geschrieben:Eigentlich nicht. Du guckst eher in Richtung Straße, Wetterstation liegt leicht SW lich und Satellit steht SO lich. Guck es dir mal per Streetview und Kompass bei Google an...

Jou, kommt nach meiner Erinnerung hin :idea: :razz:

volki am 31 Dez 2017 12:12:48

Canadier hat geschrieben:ich hab ne 80er Schüssel,diese soll ja , wie ich irgendwo gelesen habe nen bischen weiter reichen.
Wie stelle ich denn von Astra auf Hotbird um wenn ich fast am Nordkap bin? Oder mach die das automatisch? Ich denke eher nicht , oder?


Ich kenn dein TV-Setup (Receiver und Antenne) nicht. Ich habe reinen "Handbetrieb"
Vorgehen:
Mit Kompass Süden suchen.
Ich habe einen Neigungsmesser an der Antenne, der mir angezeigt, je nach Standort, wie steil oder flach ich die Antenne stellen muss.
Für Astra ca. 20° nach links (Gegenuhrzeiger) drehen.
Für Hotbird, der bei ca. 13° steht, etwas weniger links. Neigung bleibt gleich.

Deutsche, unverschlüsselte Sender sind auf Hotbird Mangelware, ich meine mich an DW, ZDF, (früher auch ARD) und RTL zu erinnern. Da wir sowieso nur News sehen, spielt in diesem Fall SD oder HD keine Rolle. Meine Heimat-Sender, das Schweizer Fernsehen, kommt eben nur über Hotbird, auf alle Fälle auch als HD an. Austria-TV sendet auch verschlüsselt, aber auf Astra

Von den Ausleuchtzonen her, sollte eigentlich an Nordkap Astra besser als Hotbird sei. Aber wenn man denen glaubt, sollte ich in der West-Türkei auch keinen Empfang mit einer 60er Antennen haben, was aber definitiv, auch für HD, nicht stimmt
.

Canadier am 31 Dez 2017 12:26:36

Hallo volki,
ist ne große vollautomatische.
Direkt am Nordkap werden wir uns ja nur nen Tag aufhalten und dann wird eben so geplan das da grade kein wichtiges ( deutsche Gruppe) Fußballspiel ist.

dieterk am 31 Dez 2017 12:49:36

Hallo,
evtl. LNB drehen?
Die Skew-Anlagen sollen da in den westlichen und östlichen Randgebieten wesentlich besser sein, da der LNB nachführt.
Daher habe ich wegen der Windlast an der Küste (ich fahre gern nach Holland und an die deutsche Küste) eine 65 gekauft, dafür eine Skew.
Gruß
Dieter

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Norwegen mit was bezahlen
Nebenkosten in Norwegen Fähren Maut kalkulierbar?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt