Dometic
motorradtraeger

Warnemünde zum Jahreswechsel 17-18 Video


siasd am 17 Jan 2018 11:39:05

Hallo,
ich habe mal ein kleines Video über Warnemünde gedreht, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Wir standen wieder mal zum Jahreswechsel auf der Mittelmole und haben die paar Tage sehr genossen. Bitte habt Nachsicht mit mir es ist mein erstes Video dieser Art. Bitte gebt mir auch Feedback, damit weiß was ich zukünftig besser machen kann.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=q93kM7r3528[/youtube]

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Grillolli am 17 Jan 2018 12:07:48

Gefällt mir sehr gut :top: (auch wenn ich Drohnen manchmal als absolut nervig empfinde)
Warnemünde muß ich wohl auch mal zu dieser Jahreszeit besuchen. Schön leer da.
War es Silvester sehr voll (Stadt - Stellplatz)?

Gruß Olli

siasd am 17 Jan 2018 12:12:59

Ich versuche ja niemenaden mit der Drohne zu neven, geschweige noch zu nahe zu kommen.
Also zum 31ten habe ich es gesehen, das die Wohnmobile nicht mehr auf den Platz gelassen haben. Aber wir fahren immer so am 29 drauf, daher hatten wir noch keine Probleme. Interessanter weise fahren die meisten am 1.1. wieder obwohl da abends das Turmleuchten ist (zu sehen am Ende des Videos) und das ist echt klasse. Aber direkt zu Silvester und am Abend des Turmleuten (1.1.) ist es schon recht voll.

rolfwam am 17 Jan 2018 12:15:41

Grillolli hat geschrieben:Gefällt mir sehr gut :top: (auch wenn ich Drohnen manchmal als absolut nervig empfinde)

Vor allem weil man da garnicht fliegen darf. :wink:
Aber ist ganz nett gemacht.

frankjasper8 am 17 Jan 2018 12:57:49

:daumen2:

Also, ich finde das schon recht gut! :)
Vielleicht hätte man den Stellplatz auch kurz zeigen können, darum geht es ja bei den Wohnmobil-Urlaubern meistens hauptsächlich.. :eek:
... und ein Schwenk über die Fischkutter mit den leckeren Fischbrötchen und Fischgerichten hätte noch mehr Appetit auf Warnemünde gemacht.. :eek:
Aber sonst: Eine schöne Erinnerung an Warnemünde. :)
Danke für´s Einstellen. :)

siasd am 17 Jan 2018 13:15:20

Hallo Frank,

das hatte ich in der Tat in der ersten Fassung auch drinn, habe es dann aber doch rausgekürzt. Ein voller Parkplatz mit Wohnmobilen sieht aus der Luft auch nur aus wie ein voller Parkplatz.
Es gibt aber auch eine Webcam --> Link da kannst du live die "Auslastung" sehen, wenn sie ganz nach rechts geschwenkt ist. Gerade ist nicht viel los.
Das mit den Fischgerichten und vor allem meine geliebten Fischbrötchen musste ich leider auch weg lassen, keiner wollte sich beim Essen in Großformat filmen lassen :lol: . Aber im ernst, hatte gedacht das dies nicht so interessant ist, werde ich versuchen beim nächsten mal zuberücksichtigen.

thomas56 am 17 Jan 2018 13:16:39

danke Mirko,

vielleicht hast du ja noch Bilder/Video von Fischbrötchen und Stellplatz?

tztz2000 am 17 Jan 2018 13:37:22

Sehr schön gemacht Mirko.... danke....

.... auch ohne Fischbrötchen! :D :lach:

19grisu63 am 17 Jan 2018 13:56:08

Mir gefällt Dein Video auch sehr gut, zumal ich auch Drohnenbesitzer und -flieger bin. Vielleicht mache ich ja auch mal so ein kleines Video von einer meiner nächsten Reisen :wink: Bisher habe ich immer nur Fotos aus der Luft gemacht, aber bewegte Bilder geben doch mehr her, als nur Fotos :ja: Danke fürs Zeigen und für die Inspiration :)

mariot am 17 Jan 2018 14:27:25

Mensch, die Welt ist klein. Wir waren vom 28. zum 29. auf dem Platz, sind dann weiter nach Schwerin zum Weihnachtsmarkt. Schönde Aufnahmen, danke dir.

LG Mario

leoline am 17 Jan 2018 15:37:30

Ist gut geworden!
Stellplatz und Fischbrötchen hätte ich auch gern gesehen :mrgreen: .

willite am 17 Jan 2018 16:47:49

Aua, da bekommt man ja Fernweh :dankeschoen:

siasd am 18 Jan 2018 22:08:30

Schön das es euch gefällt, werde versuchen zukünftig noch einige zu machen.

gnarz18 am 18 Jan 2018 22:24:00

Vielen Dank für das sehr gelungene Video, von mir ein dickes Plus.

Michael

Schrauber71 am 18 Jan 2018 22:57:32

Bin auch begeistert. Meine Frau kommt aus Rostock, wir kennen dort "jede" Ecke, aus der Luft ein echt neuer Anblick.
Klasse Sache!
Bin gespannt auf die kommenden Videos von Dir :-)

Gruß Manfred

RichyG am 18 Jan 2018 23:28:43

Servus Mirko,
auch ich finde Dein Video klasse!
Aber wenn Du schon um Feedback bittest:
Manchen Schnitt könntest Du kürzer setzten, etwas weniger Luftaufnahmen (auch wenn sie noch so schön sind :wink: ) und den schiefen Horizont bei 3.02, 4.49 und 4.53 hätte ich rausgeschnitten. Dafür könntest Du noch die begehrten Fischbrötchen als kurze Fotosequenzen einfügen.
Trotzdem bleibe ich bei meinem zweiten Satz :ja: :daumen2:

PS. Mit welchem Programm schneidest und bearbeitest Du?

siasd am 19 Jan 2018 11:48:09

Hallo Richy,

ich habe erst Hitfilm4express --> Link probiert bin aber dann zu Da Vinci Resolve --> Link in der freien Version gewechselt. Aber die ersten geh Versuche mit einem solchen Programm zu machen sind definitiv nicht ohne, ist halt kein Word. :lol: Die Adobe Produkte sind sicher noch besser, aber mir für ein paar Urlaubsvideos mir einfach viel zu teuer.
Das mit dem Hochizont habe ich auch schon gemerkt, hätte vielleicht doch auf Kosten der Bild Qualität etwas gerade rücken sollen. Tja, die Kamera Führung ist halt auch nicht so einfach und ein Thema für sich.

RichyG am 20 Jan 2018 09:22:25

siasd hat geschrieben:Tja, die Kamera Führung ist halt auch nicht so einfach und ein Thema für sich.

Stimmt absolut. Ich habe auch lange Zeit gebraucht um Filmergebnisse zu erzielen, die mich einigermaßen zufrieden stellten. Die Kameraführung und der Schnitt sind das A und O der Filmerei. Bei schlechter Belichtung kannst Du Dich immer noch auf Deine "künstlerische Freiheit" :mrgreen: berufen.
Ich bin übrigens auch über solche kleinen Videos und einer Billig-Videokamera zur Filmerei gekommen. Wenn Du Dich ein wenig öfters damit befasst, kommst Du mit guten Schnittprogrammen (ich benutze seit Jahren Magix) leicht zurecht. Ich finde es klasse, wenn sich mal wieder einer ans Filmen wagt. Und nochmal: Mir gefällt Dein Ergebnis wirklich!
Hatte auch schon überlegt, einen meiner Filme zu veröffentlichen. Bisher hatte ich sie nur im Verwandten-, Bekannten- und Kollegenkreis gezeigt. Mich schreckt aber noch das technische dazu ab und deshalb schiebe ich es vor mir her. Vielleicht stelle ich mal den diesjährigen Griechenlandfilm ein und würde dann gerne nochmal um Deine Unterstützung dabei bitten :wink:

markgraefin am 20 Jan 2018 10:02:42

Hallo Mirko,

vielen Dank für die tollen Bilder.

Viele Ecken sind mir als Hiesige ja bekannt, aber Manches habe ich bisher (aus gehtechnischen Gründen) nicht gesehen.
Deine Drohnenaufnahmen sind für mich als Laie einfach nur schön.

Wir scheuen es, uns in die Touristenströme (bis zu 80.000 Besucher) einzuklinken und deshalb kannte ich das
Leuchtturmleuchten bisher auch nur aus dem Fernsehen.
Deine Aufnahmen sind um Längen eindrucksvoller.

Dass der Stellplatz für dich nicht so attraktiv war, kann ich verstehen.
Ist ja eigentlich nur ein Parkplatz der seit Jahren bebaut werden soll.
Aber hier dauert alles (in diesem Fall glücklicherweise) etwa 50 Jahre länger.

Ich freue mich, wenn du noch weitere Berichte einstellst.

Gruß
Markgräfin

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dresden Stellplatzsuche
Stellplatz Reit im Winkl
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt