Caravan
motorradtraeger

Im Januar in deutschlands Norden unterwegs 1, 2, 3


Julia10 am 21 Jan 2018 17:54:10

Es ist mal wieder Zeit, das Wohnmobil auszuführen :!: ;D

Es geht in Richtung Norden, an die See, weiter nach Cuxhafen und nach Hamburg.

Wer mag, kann gerne mitfahren, aber Achtung. :!: Zieht Euch warm an. :!: Es windet sehr.

Ein kleiner Spaziergang am späten Nachmittag und ein Kännchen Friesentee mit Friesentorte bringen mich in Urlaubsstimmung ;D













Es treibt mich nach Horumersiel. Im Außenhafen ist Platz satt. Muss mir die Fläche mit einem anderen Mobil teilen.







Am nächsten Morgen geht die Sonne gemächlich auf.






Das richtige Wetter für einen ausgedehnten Strandspaziergang :!:











Das Angebot für Muschelsucher ist riesig.










Tief gegraben wird hier im Watt. Vielleicht weis jemand von Euch, wonach er sucht :?:





Muschelgemeinschaften klammern sich aneinander.









In den Dünen geht es um Leben und Tod :wink:







Hier hat ein Möwe Federn und ihr Leben gelassen.







Der Stellplatz in Schillig ist leergefegt. Besser ist es, denn die Rasenflächen stehen bis zur Grasnarbe voll Wasser.





Gefiederte Wintergäste leben derzeit hier in großen Schwärmen.









Fortsetzung folgt :!:

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Julia10 am 21 Jan 2018 18:21:43



Der nächste Tag ist sehr trüb, grau und kalt. Ein Tag für einen Saunabesuch :!:

Davon gibs ürigens keine Fotos :oops: :)


Am Abend schwächelt meine Aufbaubatterie. Strom gibts hier im Winter nicht und so fahre ich nach Hoogsiel auf den Stellplatz am Hallenbad.


Früh am Morgen laufen bei eisigen Themperaturen Männer in Badehosen vorm Schwimmbad herum und bereiten die Boote für die nächste Saison vor :?: oder so.





Der Besuch des Sole-Wellenbades ist im Stellplatzpreis enthalten und so tauche ich ab in die Wellen.


Es geht weiter nach Bremerhaven mit der Fähre über die Elbe.




Hier liegt das Fährschiff Peter Pan auf der Werft.


Bild[/url


Das Schiff wird verlängert, um mehr Frachtraum zu haben, siehe link.


w-t126576.html?hilit=%20peter%20pan


[url=https://www.wohnmobilforum.de]Bild


Bin schon sehr gespannt auf das Wendemanöver in Travemünde, wenn das Schiff dort anlegt.




Fortsetzung folgt :!:

Paulinchen am 21 Jan 2018 18:32:15

Julia, ich bin so frei und steige mit ein. Warmes Zeug habe ich auch mit, da ich ja weiß, dass es hier in Deutschlands Norden immer kälter ist als im übrigen Deutschland. :D Wie üblich, hast Du schon schöne Bilder mitgebracht. :ja:

Henri1 am 21 Jan 2018 18:37:54

Moin
Viel Spaß auf Deiner Reise, der Strandräuber sucht wahrscheinlich Wattwürmer zum Angeln.
Gruß Henri

reisemobil.online.cx am 21 Jan 2018 18:45:10

Julia10 hat geschrieben:Wer mag, kann gerne mitfahren,


Hallo Julia,
so eine nette Einladung kann man ja nicht abschlagen. Bei so schönen Fotos fahre ich gerne ein Stück mit durch den Norden.

Gruß Michael

Julia10 am 21 Jan 2018 18:53:54

Ich habe Gesellschaft. Freut mich sehr. Morgen gehts weiter.

gnarz18 am 21 Jan 2018 18:59:04

Ich fahre auf jeden Fall auch mit, danke für die Einladung.

Gruß
Michael

Lancelot am 21 Jan 2018 19:04:21

Haaaalt :!:
Wartet auf mich ... und rückt ein bissi zusammen : will auch noch mit .. :ja:
:wink:

mar am 21 Jan 2018 19:23:16

Tolle Fotos - Danke!
Ich möchte auch noch mit, aber von Hooksiel nach Bremerhaven über die Elbe? Das ist doch die Weser; oder bin ich jetzt auf dem falschen Dampfer bzw. Fähre?

Julia10 am 21 Jan 2018 19:26:57

Natürlich ist es die Weser! Sorry! Ist ja peeeeeiiinlich.

19grisu63 am 21 Jan 2018 19:37:00

Rückt noch ein Stück, ich will auch mit :D

Julia10 am 21 Jan 2018 19:41:08

Wird langsan eng in meinem Womo. Wir müssen aufpassen, das wir nich übergewichtig werden.

iwoi am 21 Jan 2018 19:41:18

ich drängel mich auch noch dazwischen!
Bei der Reise im Norden Deutschlands möchte ich doch
auch gerne dabei sein!

Aretousa am 21 Jan 2018 19:58:21

Ich bringe ne Flasche Sanddorngrog mit. Hast du genug Gläser an Bord? Plastikbecher tun's auch. Tolle Bilder bisher :daumen2:

Julia10 am 21 Jan 2018 20:27:32

Lansam wirds eng. Bring doch sicherheitshalber Gläser mit. Sanddorn ist lecker.

tztz2000 am 21 Jan 2018 20:32:24

ich drängel mich auch noch (hast ja keinen engen Kasten :mrgreen: ).... und bringe Grim..... :stumm: mit! :D

Schöner Bericht Julia, danke für‘s Mitnehmen! :)

eaglesandhorses am 21 Jan 2018 20:39:17

Ich will auch noch mit. :D wir sollten einen Wowa anhängen.

Guenni3967 am 21 Jan 2018 20:52:39

Ok, ich nehm schon mal im WoWa platz. Wer bringt Getränke mit?

Limanda am 21 Jan 2018 20:55:04

Ik heff noch ne Buddel Rum. Wenn ich mitfahren darf bringe ich die mit ;)

Sprintertraum am 21 Jan 2018 21:02:59

Schöner Beitrag, schöne Idee, schöne Bilder.

DANKE :)

Julia10 am 21 Jan 2018 21:05:24

Jeder der was mitbringt, ist willkommen. Ne Budl Rum passt gut Limanda. Wir könnten noch ein wenig Verpflegung gebrauchen. Grimdings geht natürlich auch. Wir sind ja international.

Limanda am 21 Jan 2018 21:09:01

Dann bringe ich noch Krabben und Kartoffeln mit.

luckyanja am 21 Jan 2018 21:13:20

Das ist ja richtig kuschelig hier, da ist es auch gleich nicht mehr kalt.

Ich bringe Tee mit, wahlweise mit Rum, oder war es Rum mit Teegeschmack?

Paulinchen am 21 Jan 2018 21:17:44

Ich bring noch 'ne Buddel Glögg mit. Schmeckt saulecker. :D

Julia10 am 21 Jan 2018 21:38:59

Das wird ja eine spannende Reise. Verpflegung und Getränke ok. Unterhaltsame Mitreisende inbegriffen.

frankjasper8 am 21 Jan 2018 21:51:30

Haaaalt.... Stop.... Waaaaarteeeet!
Ich will auch noch miiiit! :cry:

Vielleicht könnten wir dieses Teil

irgendwie hinten anbinden.

Reiseprovidings... äääh... Vorrat ist genug da! :D





Das dürfte bis zum nächsten Halt ersma reichen... :eek:

Julia10 am 21 Jan 2018 21:56:38

Gut das Du mitdenkst Frank. Wir sind essens-und getränkemäßig gut sortiertich hab immer ein paar Flaschen Wein an Bord. Tee für Magenkranke auch. Den Wohwagen könnt Ihr anhängen, dann haben wir etwas mehr Platz.

Stefan.1 am 21 Jan 2018 21:59:30

Moins,
ich möchte auch noch gerne mit, auch wenn ich schon aus dem Saterland komme :D

ich stell dann schon mal eine Ostfriesentorte auf den Tisch :D



Stefan

Julia10 am 21 Jan 2018 22:01:04

Mit in Rum gebadeten Rosinen?

Stefan.1 am 21 Jan 2018 22:05:04

Julia10 hat geschrieben:Mit in Rum gebadeten Rosinen?


. . . jaaaaaaaaaaaaaa :D

Stefan

frankjasper8 am 21 Jan 2018 22:15:04

Danke, daß Ihr auf mich gewartet habt und mich zusteigen lasst! :)

Da ist man mal ´n paar Stunden nicht im Forum und schon verpasst man fast eine tolle Reise. :oops:
Ich würde mich auch anbieten, mal ´n paar Kilometerchen das Steuer zu übernehmen, dann kannst Du, Julia, dich auch mal stärken. Ich kenn mich ja da oben anner Küste auch ganz gut aus. :)
Hast vielleicht sogar noch Reifenspuren von mir da oben gefunden! :eek:

Limanda am 21 Jan 2018 22:45:11

szüh, wenn du dann noch Cuxendorf mit v statt f schreibst dann gibts beim nächsten Treffen eine hiesige Spezialität....Röhrkohl :)

Julia10 am 21 Jan 2018 22:56:50

Limanda hat geschrieben:szüh, wenn du dann noch Cuxendorf mit v statt f schreibst dann gibts beim nächsten Treffen eine hiesige Spezialität....Röhrkohl :)

Was ist den Röhrkohl :?:

Antarena am 21 Jan 2018 22:58:36

Ich mach mich ganz dünn und fahr auch ein bisschen mit, danke :-)

Schöne Bilder sind das bisher!

Limanda am 21 Jan 2018 23:02:59

dazu einen Köm und ein Glas Bier --> Link

eaglesandhorses am 21 Jan 2018 23:03:33

Ich packe ein paar Plätzchen ein



tztz2000 am 21 Jan 2018 23:14:06

Ist das grie Soss? :eek:

;D


Eine leggare Pizza incl. Bieröffner! :D :lach:



Julia10 am 22 Jan 2018 10:12:12

Nachdem ihr nun alle zugestiegen seit, schlage ich vor, wir fahren weiter.

In Bremerhaven machen wir keine längere Rast. Ich war schon so häufig hier und habe mal einen alten Reisebericht herausgekramt, den sich interessierte gerne anschauen können.

Die Route damals ähnmich wie der erste Teil, von Wilhelmshaven nach Cuxhaven.

--> Link


Ich möchte mir in Cuxhaven gerne das neue Fischereimuseum anschauen. Aber zunächst suchen wir uns einen Übernachtungsplatz und zwar auf der sogenannten "Platte" im Fährhafen.

--> Link

Der Tag ist trübe und die vorbeifahrenden Schiffe hört man mehr, als man sie sehen kann.

Daher gibts davon keine Fotos :?

Aber einen Rundgang am späten Nachmittag durch das Lotsenviertel und die Stadt lasse ich mir nicht entgehen.

Einige Straßen vom Stelllpatz entfernt finde ich dieses Fachgeschäft. Ist was für spielinteressierte Jungs.













inga am 22 Jan 2018 10:22:46

Hallo Julia,
super Reise; da ich an Mainz vorbei komme,bringe ich zum Kaffee Mainzer Kreppel (gefüllte Berliner ) mit.
Hoffentlich habe ich genug Teilchen dabei

lG Inga

reisemobil.online.cx am 22 Jan 2018 10:36:08

Danke Julia,
hast du dir in Cuxhaven auch mal den neuen, jetzt offiziellen, Stellplatz an der Schleuse in der Nähe der alten Lagerhäuser, mit dem vielfälltiges Angebot an Fischrestaurants, angesehen?

Gruß Michael

tztz2000 am 22 Jan 2018 10:36:47

Julchen, wenn Du lecker essen möchtest (ausser selber kochen :D ) .... die "Sturmflut" am Fährhafen kann ich sehr empfehlen!

--> Link

Die Seglermesse am Yachthaven ist auch ok, etwas "gediegener" halt. Als Jung-60er fühle ich mich in der Sturmflut wohler! :lach: :lach:

Julia10 am 22 Jan 2018 11:01:11




Zwei neue Fischtrawler waren auf Jungfernfahrt und lagen im Fährhafen. Hier ein Link zum Zeitungsartikel.
--> Link










So, alles aussteigen, wir besuchen das neue Musum




im Fischereihafen.







In zwei ehemaligen Fischauktionshallen ist die Geschichte der Fischerei mit vielen interessanten Exponaten und Informationen dargestellt.


Das Wrackteil der Wilhelmine, ein untergangenes Schiffs.




Unter Deck ging es sehr spartanisch zu.




Wie mühsam und gefährlich der Fischfang war, wird anhand von verschieden stilistischen Möglichkeiten dargestellt z.B. auch durch Ölbilder.







Die gesamte Familie wurde eingespannt, um zum Beispiel die Netze zu reparieren.




Mit moderner Technik wird ein Sturm auf See simuliert. Auf großen Leinwänden rollen riesige Wellen auf den Besucher zu.













Um Netze herzustellen und flicken waren viele fleißige und geübte Hände notwendig.






In schmalen und engen Kojen fanden Fischer für ein paar Stunden Ruhe.





Der Südwester hing neben der Koje griffbereit am Haken.





Gerüche sind leider oder vielleicht besser nicht, nicht über Internet übertragbar.









Fortsetzung folgt!

zeus am 22 Jan 2018 11:17:28

Ich fahre mal mit dem Bulli hinter Dir her, wie ich bisher gesehen habe, lohnt es sich. Das Museum ist ja herrlich!

Julia10 am 22 Jan 2018 11:38:00

zeus hat geschrieben:Ich fahre mal mit dem Bulli hinter Dir her, wie ich bisher gesehen habe, lohnt es sich. Das Museum ist ja herrlich!


Im meinem Mobil und im Wohnwagen wirds schon etwas eng. Gut das Du Deinen Bulli dabei hast Hildegunde :D

Wir bleiben noch etwas im Museum, hoffentlich wirds Euch nicht langweilig.


Viel Köperumfang durfte Mann nicht haben, wenn er in der Koje Platz finden will.




Der Fisch wurde an Bord verarbeitet. Die Messer war sehr scharf und es mußte schnell und zügig gearbeitet werden.




"Arbeitsschutz" an Bord :!: Gewerkschaften und Arbeitsschutzkleidung gab es noch nicht.





Das Operationsbesteck des Kapitäns










Heute sind die Netze farbig.





Die Maschenöffnung ist auf den zu fangenden Fisch abgestimmt. Damit weniger Jungfische gefangen werden, sind bestimmte Mindestmaschenöffnungen erforderlich.



Fortsetzung folgt!

Julia10 am 22 Jan 2018 12:29:31

Es gibt hier im Museum noch viel zu sehen, aber Ihr könnt ja selbst hinfahren und es Euch anschauen. Es lohnt sich :!:

Ganz in der Nähe, an der Schleuse im Fischereihafen befindet sich ein neuer Wohnmobilstellplatz.

--> Link







Vom Stellplatz aus ist die Sicht auf einfahrende Schiffe in die Schleuse hervorragend.








Auf der Rückseite des Stellplatzes liegen Kutterschiffe am Kai.






Wer gerne frischen Fisch isst, findet hier im Fischereihafen ein riesiges Angebot. Fußläufig in wenigen Metern zu erreichen.





Das Auswanderermuseum Steubenhöft und die Hapag Hallen, sind ebenfalls fußläufig zu erreichen.
Hier legen im Sommer die Kreurfahrtschiffe an.

Wer weitere Informationen benötigt wird hier pfündig :)

--> Link





--> Link





Die Elbfähre nach Brunsbüttel fährt nicht mehr, siehe link.

--> Link





Auf dem Platz vor der Fähre hat man eine herrlichen Ausblick auf Wasser :!:

Gruß an Limanda, der mich auf diesem Platz "aufgespürt" :wink: hat.

Fortsetzung folgt :!:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Stellplatz Reit im Winkl
Bodensee - Wollmatinger Ried
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt