CampingWagner
luftfederung

AGM blubbert beim ersten laden


jandijk am 13 Feb 2018 19:32:07

Tach.

Auf unserer Reise durch die Niederlande haben wir uns bei Jasicamp eine 180Ah Dynac AGM Semitraction und ein Victron Blue Power12/30 gekauft.
Unsere alten BS waren nach 6 Monaten ohne Ladung am Ende. Für die ganze Wissenschaft hatten wir gerade weder Zeit noch Geld übrig.
Da wir keine WR betreiben und nur ne Batt. brauchen für 12V, war das für uns Ok so nen Chinakracher zu nehmen.
Wir haben dann das knapp 50 Kilo Monster eingebaut und alles angeschlossen. Naja, das Ladegrät hatte erstmal keinen Netzanschluss.
Da der erste Probelauf ergeben hat das an der Truma fast nix ankommt, habe ich das thema nicht weiter verfolgt.
Wir stehen derzeit ganz gut mit Landstrom.
Allerdings wollen die auf dem Campiungplatz hier in Amsterdam am Donnerstag wegen Bauarbeiten den Strom für knapp 14 Stunden abstellen.
Nachdem ich also eine abgesichrte Plusleitung zur truma gelegt habe dachte ich das die Batterie auch mal ne Ladung vertragen könnte.
Beim 2 Monate zurückliegenden Einbau war mir was mit " Achtung Achtung bitte mit max 14,7 V Laden"
Also nochmal geschaut, nix.
Jasicamp angerufen " 14.7V"
Also auf Hi und das Victron in den Night Modus und ab in die Steckdose.
Beim Beobachten ist mir dann in der Absorbationsphase ein leichtes bis mittleres gluckern aufgefallen. Zudem schien die Batterie sich minimal zu verformen. Ich habe das Victron erstmal vom Netz getrennt.
Vor dem laden lag die Batterie bei 12,4 V.
Hätte ich da lieber Float genommen?
Es hat noch nix durch die Ventile geblasen. Überlebt die Batt. das?
ist die evt Schrott.
Lade ich doch lieber mit 14.4V?
Beim Kauf hing sie an der Erhaltungsladung.
Danke schonmal
Grüsse aus Amsterdam


Daimos am 13 Feb 2018 20:03:11

Hi,

meine beiden "Billig" AGM Batterien von Winner (BSA nennen die diese Serie) blubbern auch ein wenig wenn ich die lade und über 14 Volt komme. Ich hab mal mit Paketband die Ventile abgeklebt, da ist nichts ausgetreten.

Telefonisch sagten die dass ein wenig Rekombination normal sei, die aber nicht köcheln darf wie bei einer Gasungsladung.

Beste Grüße,
Guido

T4Wohnmobil am 13 Feb 2018 22:38:59

jandijk hat geschrieben:Tach.


Beim 2 Monate zurückliegenden Einbau war mir was mit " Achtung Achtung bitte mit max 14,7 V Laden"
Also nochmal geschaut, nix.
Jasicamp angerufen " 14.7V"

Lade ich doch lieber mit 14.4V?

Grüsse aus Amsterdam


Du kannst deine Batterie auch mit 14,4V laden !
Es heist ja max 14,7V Ladespannung
Auch mit 14,4V wird deine Batterie zu 100% geladen, es dauert halt etwas länger und die Batterie wird nicht so stark gasen und lebt länger. :)

Gruß
Erik

Anzeige vom Forum


kintzi am 14 Feb 2018 15:24:09

I han no koi AGM schwätze gheirt !
Doch, einmal eine kleine,neue Motorradbatt., eine von diesen, s. --> Link.
Diese werden trocken geliefert, beigepackt sind 6 Plastikflaschen auf Leiste mit Tüllen mit Batt-Säure (Schwefels.-dest. Wasser-Gemisch). Die Batt wird wie im Link befüllt, leider nur Varta gefunden, ist aber bei Bosch dasselbe, --> Link
Ich hatte ein Jahr zuvor eine Bosch so fertig gemacht, mit etwas Gasung,aber kein brodeln. Funktionierte einwandfrei mit dem Zweirad. Über Winter in Garage an kleinem Automatiklader-->irgendjemand irgendwann Stecker gezogen--> im Frühjahr war sie tiefentladen u. kaputt. Ersatz um 28€ beschafft u. in üblicher Weise gefüllt u. verschlossen. Sie fing dann an zu brodeln u wurde heiß/ kochte--> ließ dann nach 30Min nach, Spannung 12,3 V.
Nahm , werksseitigen Schluß, verzichtete aber aus Faulheit auf Garantie . Beschaffte dann die dritte B., da funktionierte alles wie bei der ersten, insbesondere gaste nur leicht u. Spannung 12,8V .
Hier: würde der Batt nicht trauen, von Sachkundigen überprüfen lassen, evtl Austausch. Wie gesagt, was ich an AGM hatte, bis auf die eine, nie etwas gehört. Gr. Richi

xbmcg am 14 Feb 2018 15:38:20

Das waren ja auch offene Nassbatterien und keine AGM SMF/VRLA.
AGM und GEL sollten eigentlich nicht blubbern, da sind nur feuchte
Glasmatten drin.

kintzi am 14 Feb 2018 16:49:04

xbmcg, meinst Du meinen Beitrag ? Dann lies doch mal den ersten Link, die schreiben eindeutig AGM oder ?


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Einige Vorteile eines Ladeboosters - Lob-Lied-Thread
Ladegerät 25A gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt