Dometic
motorradtraeger

Booster 24V 12V inkl Ladegerät 230V


kuehler am 25 Feb 2018 12:52:18

Hallo,

ich bin grade dabei mir einen 7,5 to LKW mit Kühlkoffer auszubauen. Da ich nicht vor habe tagelang autark zu stehen, werde ich auch die Batteriekapazität in Grenzen halten. ( ca 120 A) Mein Ausbau sollte ein 12V Kompressor Kühlschrank haben und ein paar Lampen. Definitiv kein TV, Sat etc. Da ich ihn über Winter abmelde läuft evtl in der Übergangszeit mal die Diesel Standheizung (ist an Fahrzeugbatt angeschlossen). Solaranlage später ist auch nicht ausgeschlossen.

Bei Büttner habe ich einen BCB Batterie Control Booster gesehen, der eine Kombi aus Booster und 230V Ladegerät ist. So etwas suche ich auch, allerdings habe ich 24V Bordspannung des Fahrzeugs. 12V möchte ich im Aufbau haben, da ich dann nur 1 Batterie brauche.

Kann mir jemand helfen wo ich so etwas bekomme? Oder muss ich 2 separate Geräte einbauen: Ladebooster 2412-45 plus Ladegerät.


Für andere sinnvolle Anregungen bin ich auch dankbar.

Viele Grüsse und schon mal Danke für eure Unterstützung.

kintzi am 25 Feb 2018 14:03:12

Sieh mal bei Victron nach. Gr. Richi

kuehler am 25 Feb 2018 18:31:46

Danke für die Info. Da habe ich aber nichts gefunden.

RMBSilverStar800 am 25 Feb 2018 21:45:57

Moin,
habe auch 24 Volt im Basisfahrzeug und 12 Volt im Aufbau.
Ladung 24 Volt Starter normal über die Lichtmaschine
Ladung 12 Volt Aufbau über seperate 12 Volt Lichtmaschine, 230 Volt Landstrom über Ladegerät oder über Solar mit MPP Solarregler.
Problem war bisher während der Standzeiten (im Winter Halle oder im Urlaub mal länger Freistehend)
das die Starterbatterien nicht geladen wurden.
Habe mir dafür von Victron einen DC/DC Wandler (Orion-Tr 12/24 5A) der aus den 12 Volt Aufbaubatterien 24 Volt für die Starterbatterien macht (5 A )
Das ganze mit einem Schalter versehen so kann ich entscheiden wann/ob ich die 24 Volt Starterbatterien laden möchte.

Norddeutsche Grüße
Axel

kintzi am 26 Feb 2018 05:30:08

Wie vor am Verustärmsten u. Stärksten (120-200A),aber aufwendigsten,wenn's überhaupt geht (Anbauhalterung,Riemenscheibe).
Ansonsten --> Link , o.ä. ,dicke Verbindungen, Verlust?! Massives Massenetz von Motor/Getriebe mit möglichst kurzen Verbindungen schaffen, keine hohen Ströme über das Eisen der Karosserie-Masse Gr. Richi

kuehler am 26 Feb 2018 10:37:54

Danke für eure Antworten. Das mit der 12 V Lichtmaschine scheint wohl an sinnvollsten. (Für die 24V Starterbatterie ist ein 230V Ladegerät bereits eingebaut)
Habe aber keine Ahnung was das für eines ist, vielleicht kennt das jemand:

Typenschild:





Was nimmt man hier für eine Lichtmaschine? Ich habe einen MAN L2000 BJ 2004 (LE8.180) = 180PS. Gibt es hier passsende Zubehörteile? Kenne mich da überhaupt nicht aus.

Viele Grüße

andwein am 27 Feb 2018 18:20:58

Oh, das ist ja richtig "old fashion". Ein WU-Lader mit Trafo und Gleichrichter/Thyristor. Sieht ehrlich gesagt mehr nach Kleinserie aus, aber robuste Bauart. Liefert so ca. 27-28V Ladespannung.
Gruß Andreas

kintzi am 27 Feb 2018 18:41:53

Auf Zettel: 2x 26,8 V mit 3,5 A Gr. Richi

kuehler am 01 Mär 2018 10:04:41

andwein hat geschrieben:Oh, das ist ja richtig "old fashion". Ein WU-Lader mit Trafo und Gleichrichter/Thyristor. Sieht ehrlich gesagt mehr nach Kleinserie aus, aber robuste Bauart. Liefert so ca. 27-28V Ladespannung.
Gruß Andreas



Gut. Dann werde ich das demnächst auch mal austauschen.

andwein am 01 Mär 2018 11:48:22

kintzi hat geschrieben:Auf Zettel: 2x 26,8 V mit 3,5 A Gr. Richi

Das gilt meiner Meinung nach für den Trafo bzw. seine Wicklungen. Wie diese hinterher verschaltet sind (seriell, Mittelabgriff, Gleichrichtung über Grätz oder Halbwelle Thyristor geht aus den Bildern nicht hervor. Da aber von einem 24V Chassis die Rede ist, liegt die Vermutung nahe, dass es sich auch um einen 24V-Lader handelt.
Aber nur meine Interpretation, Gruß Andreas

kintzi am 01 Mär 2018 13:24:05

Klar,da sekundär. Die alten 24er St-Batts . wurden meist bis 26,4 V geladen, Gasungsvermeidung ! Später erst bis 28,8V ,nachdem das Plattenmaterial besser war. Gr. Richi

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

3000 Zyklen - Was für ein Quatsch, oder etwa doch nicht?
Querschnitt Masseband Batteriecomputer S100 ?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt