Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Probleme Servolenkung und Beleuchtung Ducato 230 2,8 JTD 01


gracyboy am 26 Feb 2018 21:15:31

Wer kann mir helfen, Ich habe ein Wohnmobil auf Ducato Basis und folgendes Problem.
Die rechte seite spielt in sachen beleuchtung verrückt. er mischt blinker mit licht. mal so mal so. wenn es regnet wird es schlimmer. des weiteren schmilzt von der Sicherung für das Innenraumgebläse die Kunstoffummantelung der Sicherung weg wenn ich das Gebläse ab Stufe 3 laufen lasse...

und mir ist die leitung der Servolenkung durchgerostet. habe sie wieder mit einer leitungsverbindung zusammengemacht und aufgefüllt. dann ist sie erst eine woche nicht gegangen. plötzlich ging sie wieder, jedoch leider nur für drei tage.... der ölbehälter ist voll... sie macht auch keinerlei geräusche......

hat wer Tipps, wo fange ich an zu suchen? gibt es bei der Beleuchtung eine typische Fehlerquelle

Danke
Pleyer Markus

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

peter1130 am 26 Feb 2018 21:35:13

Das mit dem Licht wird ein Massefehler sein. Wahrschenlich ist die Masse am Scheinwefer korrodiert.


Gebläsemotor schwergängig? Daduch zu hohe Stromaufnahme.

gracyboy am 27 Feb 2018 10:32:56

Danke einstweilen...

gracyboy am 05 Mär 2018 18:29:18

habe heute wieder Stunden daran gespielt... die Kabel der Anhängerdose überprüft...direkt ne masse zu der Lichtleiste, an ders hackt, gelegt....direkt Masse zu der Halterung wo alle Relais untergebracht sind... nichts...... das Relais tickt auf der rechten seite so schnell, als wenn ne birne defekt wäre, schalte ich jedoch die Warnblinkanlage ein, geht das Relais normal, blinken tut er hinten aber immer noch nicht....
Wo kann ich noch Masse legen, denn ein direktes Massekabel, ausser das zum Motor ist nicht zu sehen.

und,unter dem amaturenbrett ein kabelverhau ist, da ist wirklich land unter.... angeblich ist das bei wohnmobilen so, da die es im WOMO werk mit dem Aufräumen der Autoelektrik nicht so genau nehmen

Tinduck am 05 Mär 2018 18:50:38

Das mit der Beleuchtung kann auch ein geschmolzener Stecker oder ein durchgescheuertes, feuchtes Kabel sein. Wir hatten mal (an unserem damaligen PKW) wegen nem Leck im Auspuff das Kabel zur AHK aufgeschmolzen, da ging bei einem Tritt auf die Bremse hinten alles an, ausserdem der Warnsummer fürs zu heisse Kühlwasser. Richtig Party :D

bis denn,

Uwe

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Duc244 Zentralverriegelung spinnt
gelbe Kontrollleuchte Einspritzanlage nach Starkregen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt