CampingWagner
hubstuetzen

Fiat Ducato 244 2,8L LESJÖFORS Federn


Haggi1 am 18 Mär 2018 20:29:42

Moin,
unsere Federn von der Vorderachse von unseren Euramobil Fiat Ducato Bj. 2003 2,8L sind ausgeleiert, so das er vorne recht tief steht.
Die Goldschmittfedern zum höher legen sind mir zu teuer.
Nun habe ich Federn von LESJÖFORS gefunden, die extra für Camper sind.
Hat jemand schon einmal diese Federn verbaut und ist das Wohnmobil damit etwas höher gekommen.
Über ein paar Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Jörg

Anzeige vom Forum


X251 am 19 Mär 2018 12:01:32

Ich habe Federn dieses Herstellers in meinem Ducato 251 an der Vorderachse
verbaut, da die originalen Federn für eine wohnmobile-Dauerbeladung eher zu
schwach dimensioniert sind und immer mal wieder durchschlagen.
Außerdem steht der Ducato sowieso vorn zu niedrig. Mit den neuen
Federn ist der Ducato wesentlich höher vorne und das Fahrverhalten hat sich
ganz massiv verbessert. Ich bin mit dieser Höherlegung super zufrieden - nur eine
langfristige Prognose zur Haltbarkeit der Federn kann ich nicht abgeben. Ich habe
die Federn jetzt seit einem Jahr im Einsatz und bisher keinerlei Probleme.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Trashy am 19 Mär 2018 13:32:48

Hi,
was ist denn soviel besser geworden am Fahrverhalten?
Normalerweise ließt man immer dass gerade die Absenkung vorne ein besseres Verhalten bringen soll.

Anzeige vom Forum


mv4 am 19 Mär 2018 13:40:10

Haggi1....du hättest mal einen Link dazu reinsetzen sollen...dann kann dir eher geholfen werden. Wie schwer ist dein Fahrzeug auf der Vorderachse ?

Haggi1 am 22 Mär 2018 22:42:32

Moin,
vielen Dank erstmal für die Antworten und Fragen.
Das Wohnmobil ist noch im Winterschlaf und wird im April wieder zugelassen.
Natürlich kann man die Last der Vorderachse wiegen, aber leztendlich bringt das nicht viel da es die Feder nur in einer Camperausführung gibt. Bei Goldschmitt gibt es verschiedene Ausführungen jenachdem wie viel Gewicht auf der Vorderachse lastet.
Hier nochmals die Artikelnummer: Fahrwerksfeder Feder LESJÖFORS (4026169) oder link vom Händler wird auch bei Ebay verkauft.
--> Link.
:lol:
Gruß
J. Hagedorn

mv4 am 23 Mär 2018 09:16:56

für dich würde es schon was bringen wenn du das Gewicht was auf deiner Vorderachse lastet weißt. Weil danach kannst du dir die Feder aussuchen...ich nehme mal an das die Feder von deinen Link bis 1850kg ist. (ist aber nur eine Vermutung...das wäre dann die mittlere Härte. Die Federn unterscheiden sich hauptsächlich in der dicke vom eingesetzten Material.
Frag doch mal bei deinen Link nach bis wieviel kg diese Federn geeignet sind.

Haggi1 am 27 Mär 2018 23:32:04

Moin,
ich habe jetzt die LESJÖFORS Federn bestellt Kostenpunkt 120 € das Paar, im dem zuge werde auch die Stoßdämfer erneuern (Bilstein Gasdruck Camper Ausführung) 104 € das Paar, sowie die Domlager und Staubschutzkappen für die Dämfper.
Ich werde denächst mal berichten um wieviel cm das Fahrzeug höher gekommen ist und wie das sich das Fahrverhalten geändert hat.
Liebe grüße aus Hamburg
Jörg :lol:

Haggi1 am 15 Apr 2018 19:42:09

Moin,
ich habe jetzt die Federn mit Stoßdämpfer und Stützlager verbaut.
Das Wohnmobil ist vorne jetzt um 6 cm höher gekommen.
Über das Fahrverhalten kann ich nur sagen das, das Fahrwerk viel strammer geworden und gegen Seitenwind nicht mehr so empfindlich reagiert.
Das Austauschen der Dämpfer und Federn hat pro Seite ca. 1,5 stunden gedauert.
Alles in allem ist das eine sehr günstige Alternative im Verhältnis zur Goldschmittfeder. Materialkosten ca.333,-€
Gruß
J. Hagedorn




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

FIAT Ducato 244 Fahrerhausteppich
Gelbrotes Kabel vom ISO-Stecker wofür?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt