Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Verkehrsministeransicht zu Wohnmobilstellplatz in Passau


sujokain am 27 Mär 2018 11:08:55

--> Link
Dass der neue Verkehrsminister samt seiner hiesigen CSU Entourage offenbar nichts von Wohnmobilen hält, sieht man an diesem Artikel. Der Mann hat halt wie sein Vorgänger null Ahnung. Wo solls auch herkommen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Gast am 27 Mär 2018 11:13:18

Bei dem Termin ging es darum die lokalen Wähler und Stammtische zu bespassen



Was erwartest du?

Grüße Alf

sujokain am 27 Mär 2018 11:18:44

Nein es geht darum, den Wohnmobilstellplatz wegzukriegen.Im Hintergrund arbeitet auch auch ein Campingplatzbesitzer . Das Ganze --> Link läuft schon länger .
Es mag sein, dass es Dir egal ist, aber ich kenne viele Wohnmobilfahrer, die diesen Platz immer wieder gerne nutzen.

reisemobil.online.cx am 27 Mär 2018 11:23:05

Naja, Filetstück?
Wir haben den Übernachtungsplatz mal für eine Zwischenübernachtung auf dem Weg nach Wien genutzt --> Link .

Da muss aber einiges investiert werden. Die höherliegende sehr stark befahrene Straße ist zumindest tagsüber doch sehr störend und an dieser muss man auch lang um ins Zentrum von Passau zu gelangen.


Lancelot am 27 Mär 2018 11:33:51

sujokain hat geschrieben: Dass der neue Verkehrsminister samt seiner hiesigen CSU Entourage offenbar nichts von Wohnmobilen hält, sieht man an diesem Artikel. Der Mann hat halt wie sein Vorgänger null Ahnung. Wo solls auch herkommen.

Herkommen muß es durch Lobbyarbeit :!:
Gute und beste Lobbyarbeit - andere Verbände und Interessensgruppen machen´s doch vor !
Warum "unsere" das nicht auf die Reihe kriegen ... :nixweiss:


Susanne : hab das nicht vergessen :oops:
Wettschulden werden eingelöst - egal wann .. :ja:
Du sagst (nochmal) den Termin !

sujokain am 27 Mär 2018 11:37:04

Klar doch! Irgendwann klappt es.

xbmcg am 27 Mär 2018 11:40:50

Hochwassersicher ist die Fläche ja nicht gerade.

Natürlich muss die Gemeinde entscheiden, wie sie die Flächen nutzt, verkauft, verpachtet.
Wenn ein Stellplatz für die Gemeinde wichtig ist, dann wird sich auch eine passende Fläche finden lassen.

Es entstehen ständg neue Stellplätze und alte werden auch mal umfunktioniert. So ist das im Leben.

Gast am 27 Mär 2018 12:15:29

Ich hab dort auch schon übernachtet. Auch auf dem Weg nach Wien. Ich fands dort wesentlich angenehmer als auf dem engen Stellplatz in der Altstadt.
Der SP am Winterhafen ist wenigstens schön weitläufig. --> Link
Ich fänds jedenfalls sehr schade, wenn uns Politiker und Lobbyisten diesen Platz entziehen würden.. :(

Gruss Thomas

tztz2000 am 27 Mär 2018 12:38:28

Grundsätzlich hat er recht!

Für Industriebrachen gibt’s natürlich bessere Nutzungsmöglichkeiten.

Bevor neue Gewerbeflächen erschlossen werden und zusätzlicher Boden versiegelt wird, sollten erst mal die vorhandenen Flächen sinnvoll genutzt werden. Ein neuer SP kann auch auf anderen Flächen entstehen.

Elgeba am 27 Mär 2018 13:51:32

Da muß ich Thomas leider recht geben,eine wirtschaftlichere Nutzung einer solchen Fläche wird immer einem SP für Wohnmobile vorgezogen werden.


Gruß Bernd

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Stellplatzblockierer
Das große freiwillige Wiegen, Beitrag NDR
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt