Zusatzluftfeder
cw

Elektroexperte gefragt Waschmaschine im Womo


Variophoenix am 28 Mär 2018 19:46:22

Hallo
Ich habe eine Waschmaschine zur Wandmontage ins Wohnmobil installiert. Nun hat sie aber keine Abwasserpumpe so habe ich extern eine verbaut die in den Tank pumpt. Da die Waschmaschine auf der gleichen höhe ist, läuft das Wasser nicht von selber rein, deshalb die Pumpe.

Nun habe ich vom Ablaufventil die Leitungen abgegriefen und über ein Relais die Pumpe angesteuert. So war jedenfalls meine Idee. Nur ist das Problem, dass das Ventil Strom braucht um es zu schliessen. Wenn es öffnet ist es Stromlos und somit kann ich dieses Signal nicht verwenden.

Hat jemand eine Idee wie ich die Abwasserpumpe sonst noch ansteuern kann? Ich vermute das es mit diesem Relais machbar ist. Es ist ein Finder 80.01



gespeert am 28 Mär 2018 21:02:13

Ein Tier mit Streifen?

Tiger?
Zebra?

Leute, bringt Infos wenn ihr was wissen wollt!
Welche Maschine? Ich ahne welche, aber poste die Infos!

gespeert am 28 Mär 2018 21:08:08

Du verwendest Massivleiter, nicht zulaessig wg. Bruchgefahr!
Frage jemanden der sich mit Elektroinstallationen und -geraet auskennt!

raffi99 am 28 Mär 2018 21:19:30

Hallo
Mit einem zusätzlichen 230 V Relais parallel zum Ablaufventil mit eingebautem Wechsler zum invertieren des Signal und dann mit der Einstellung am Finder 80.01 3a / DI Einschaltwischer sollte es funktionieren.
Gruß
Ralf

Variophoenix am 28 Mär 2018 21:42:16

Das Gerät ist Daewoo DWD-CV701DC. Weiss zwar nicht ob das am Problem hilft.
Gespeert: Das sind alles Lizenkabel. Und war auch nicht meine Frage.
Raffi99: was ist ein Einschaltwischer? Welche Zeit muss ich da einstellen? Und besteht so nicht die Gefahr das die Pumpe trocken läuft?

pezz88 am 28 Mär 2018 22:27:54

René, frag doch Markus, der hat doch die gleiche Maschine installiert...mit allen Extras!

Variophoenix am 28 Mär 2018 22:59:09

pezz88 hat geschrieben:René, frag doch Markus, der hat doch die gleiche Maschine installiert...mit allen Extras!

Kann ich. Vor einem Monat hatte er das Problem auch noch nicht gelöst.
Habe mal das gefunden --> Link

Nur dauert die Lieferung so lange.

gespeert am 29 Mär 2018 05:20:40

Gehe mal auf Yachtzubehoerseiten und sehe Dir die Duschwassersammler an.
Dann baue Dir ne Hebeanlage mit ner Bilgepumpe.
So braucht es keinerlei Eingriffe in die Maschine!
Die Ueberlegung, dass die Maschine nur unter Spannung das Wasser haelt, ist eine gute Entscheidung der Konstrukteure was Frostschaeden angeht.

Die Bastelei in der Wama macht Dich zum Hersteller, also Vorsicht.

raffi99 am 29 Mär 2018 09:33:08

Hallo
Du möchtest doch, dass wenn das Ablaufventil stromlos wird (Wasser läuft ab), die Pumpe für Zeit X, das Wasser abpumpt. Die Pumpe muss natürlich für eine gewisse Zeit trocken laufen dürfen ohne Schaden zu nehmen. Die Waschmaschine läuft (Spannung am Ablaufventil).Das Wasser soll ablaufen Spannung am Ablaufventil geht weg. Das Zusatz Relais gibt einen Impuls auf dein Pfinder 80.01. Für die eingestellte Zeit bekommt die Pumpe Spannung. Wie lange die Zeit für die Pumpe eingestellt werden muss bitte selber ermitteln, das ist abhängig von der Pumpenleistung und der Wassermenge in der Waschmaschine. Einschaltwischer ist eine Funktion des Pfinder 80.01.

Gruß
Ralf

Variophoenix am 29 Mär 2018 09:50:40

Raffi99: ja genau so ist es.
Zusatzrelais gibt nur das Signal. Das kann ich ja dann auch direkt nehmen. Oder habe ich was missverstanden?

xbmcg am 29 Mär 2018 12:31:33

Bilgenpumpe mit Sumpf ist die Bessere Lösung. Das Wasser sammelt sich in dem Sumpf
und der Schwimmschalter schaltet die Pumpe ein, bis das Wasser wieder raus ist.
Da musst Du an der Waschmaschine nichts ändern.

--> Link

Bild

Variophoenix am 29 Mär 2018 13:44:35

Ja ich denke ich löse es besser extern. Schwimmerschalter ist mir zu gross. Aber die Idee ist gut. Ich habe jetzt den Durchflussschalter bestellt. Da ist ein Reedkontakt drin der bei Wasserfluss auslöst. --> Link
Damit steuere ich dann die Pumpe an.
Oder hat jemand Einwände?

Danke fürs mitdenken.

raffi99 am 29 Mär 2018 17:09:56

Hallo
Wenn du nur das Zusatzrelais nimmst läuft die Pumpe solang keine Spannung am Ablaufventil anliegt. Das Zusatzrelais soll dein Pfinder 80.01 ansteuern damit die Pumpe nur eine gewisse Zeit läuft.
Zu deinem Durchflussschalter: ich denke dort fliest nichts,da der Abwassertank zu hoch ist was soll der dann schalten. Bei dem Durchflussschalter fehlen jegliche Angaben über die Spannung und den Strom den er schalten kann. Reedkontakte sind normalerweise nur für kleine Spannung und geringen Strom ausgelegt.
Gruß
Ralf

Variophoenix am 29 Mär 2018 20:31:13

Der Schalter und die Pumpe sind mindestens 20cm unterhalb des Ablaufventiels. Wenn das öffnet fliesst es dahin.
Schaltspanung ist 12V wie die Pumpe. Der Strom der Pumpe ist klein bzw. kann auch über Relais laufen. Ich glaube es kann 1-3 A schalten. Relais braucht 100mA.
Es kostet ja nur 2.70€. Werde es probieren.
Solange läuft nun das Wasser halt nach unten in einen Eimer.

gespeert am 29 Mär 2018 21:27:14

at raffi,
mit einem unqualifiziertem Eingriff in die Wama wird man zum Hersteller!
Mit allen rechtlichen Folgen im Ernstfall, sollten sich nicht beruecksichtigte Faktoren ernsthaft auswirken!
Ohne Fachkenntnisse passiert das, die Frage ist nur wann?

Gluecklich, wenn es nur in den Fingern prickelt.

raffi99 am 30 Mär 2018 16:22:24

at gesspeert.
Ich habe auf eine Frage die von Variophoenix gestellt wurde und die ich als Fachmann mit über 45 Jahre Beruferfahrung im Elektohandwerk direkt verstanden habe, eine mögliche Lösung angeboten und nicht nach der Wama gefragt oder Massivleiter gesehen, wo keine sind. Und ich glaube, dass Variophoenix beim Einbau des Finder Relais in die Wama bewusst war, die Gewä̱hrleistung auf das Gerät zu verlieren.
Gruß
Ralf

brainless am 30 Mär 2018 16:48:20

Hallo Ralf,

ich habe deine Beiträge als zielführend und kompetent begriffen, Danke dafür.
Du bist ja noch relativ neu im Forum: Hier gibt es immer wieder "Spezialisten", die Antworten auf Fragen geben, die niemand gestellt hat und die vom ursprünglichen Fragesteller nur als absolut überflüssig und störend empfunden werden.

Einfach nicht beachten........



Volker ;-)

Variophoenix am 30 Mär 2018 20:05:11

Ja Ralf alles gut. Habe dich mit Positiv belohnt.
Und Garantie hat die wama sowieso nicht da von Korea vor 3 Jahren importiert aber vom Vorbesitzer nie benutzt.
Ich habe auch eine schwerrwiegende Allergie auf Antworten die keine sind und wessen man nie gefragt hat.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Rückfahrkamera
Sawiko AHK mit Rollerträger Mikro
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt