Caravan
hubstuetzen

Fähre Tanger Med


bikasso am 30 Mär 2018 15:08:44

Hallo zusammen :help:

Ich bräuchte ein paar spezielle Informationen. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Wir möchten im Juni mit dem WoMo von Savona nach Tanger Med mit der Fähre fahren. Die ist bereits gebucht.
Hat jemand eine Ahnung ob man da (außer dem Ausdruck der Fährbuchung) noch irgendwelche Unterlagen braucht?
Meines Wissens muss man im Hafen diesen Ausdruck gegen das eigentliche Ticket eintauschen und noch irgendwelche Unterlagen für (bei) die (der) Polizei ausfüllen.
- Braucht man beim/zum Verlassen der Fähre in Tanger Med noch irgend etwas besonderes?
- Wo kann man dort, weil die Fähre nachts ankommt, übernachten? Im Hafen?
- Von wo macht es sinn nach Spanien zu übersetzen?
- Ist dazu eine besondere Linie empfehlenswert?
- Wo (und von wo aus) sollte man rüberfahren? Tarifa, Algeciras oder Gibraltar?
- Braucht man (außer Reisepass) noch irgendwelche Papiere?

Ich weiß, das sind jetzt ganz schön viele Fragen, aber vielleicht hat ja jemand Lust dazu......
Für den einen oder anderen Link wäre ich auch dankbar.

Gruß Werner :ja:

Anzeige vom Forum


Flatus am 30 Mär 2018 16:27:57

Hallo

Wir fahren regelmässig mit der Fähre, allerdings von Genua nach Tanger Med. Aber der Ablauf dürfte etwa gleich sein.
Beim Einschiffen bekommst du auch einen Meldekarte, die du noch im Hafen abstempeln lassen musst.
Auf der Hinfahrt kannst du bereits einen Teil der Einreiseformalitäten erledigen. An der Reception gibt es die entsprechenden Formulare: Pro Person ein weisses und fürs Fahrzeug ein grünes. Ausfüllen und im Zoll/Polizei-Büro abstempeln lassen.
In Tanger Med ist dann im Gegensatz zu Italien alles wohl organisiert und du fährst einfach von Schalter zu Schalter.

Du brauchst den Reisepass, den Fahrzeugschein und die Grüne Versicherungskarte.

Je nach Ankunftszeit kann man direkt im Hafen übernachten. Entweder bei der Hafeneinfahrt oder besser beim Bahnhof.
Oder du fährst nach Tanger oder nach Martil auf den Camping.

Für die Autobahn-Gebühren brauchst di ein paar Dinar. Wechselstuben gibt es bei der Hafeneinfahrt.

Zurück nach Spanien gehts am einfachsetn von Tanger Med nach Algeciras. Tanger - Tarifa geht auch. Nach gibraltar fährt kein Schiff.

Gruss Flatus

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

bikasso am 31 Mär 2018 10:50:31

Hey Flatus,

das war schon mal toll - danke :-o




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Grüne Karte für Marokko, jedesmal was Anderes
Marokko mit dem Fahrrad???
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt