Caravan
anhaengerkupplung

Hilfe Auflastung 244er mit ALKO-Fahrwerk


ED63 am 01 Apr 2018 12:09:01

Hallo und guten Morgen,
ich habe einen Pilote Bavaria I63 ED vollintegriert auf Fiat Ducato 244 mit ALKO Fahrwerk AMC-1 PN MW2B35A. Würde den gerne Auflasten auf 3,75 T im moment hat er 3,5 T.
Laut Goldschmitt und Kuhn geht das scheinbar nicht ;( vielleicht hat jemand das mal hingekriegt und meldet sich bei mir.

Wünsch allen ein schönes Osterfest


Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

sternleinzähler am 01 Apr 2018 13:07:38

auch mal hier gefragt --> Link ?

ED63 am 01 Apr 2018 16:26:58

Ja hab ich, der arbeitet mit Goldschmitt zusammen

ED63 am 29 Apr 2018 10:00:22

Hat wirklich niemand hier ein oben genanntes Fahrgestell Auflasten lassen? :(

kurt2 am 29 Apr 2018 10:45:58

Hallo ED,
dein Problem dürfte sein, dass die meisten WoMo`s auf Ducato mit Alko- Fahrwerken serienmäßig ein zGG von mindestens 3,85t haben. Darunter sind meist die Standard (Serien)- Ducato- Fahrwerke (bis 3,5t zGG) verbaut.

Deshalb, denke ich, rührt sich auch keiner.

WomoTechnikService am 29 Apr 2018 13:51:54

Die Achslasten geben es doch problemlos her... ich habe eine aufgelastete Vorderachse mit 2000 und zwei Achsen hinten mit je 1500 und eingetragene 5000 bei meinem Flair auf Alko Tandem...

LG Peter

kintzi am 02 Mai 2018 23:41:16

ABS ? Über 3,5t zwingend. Gr. Richi

ED63 am 18 Mai 2018 18:20:38

Sorry konnte erst jetzt antworten. Also das Wohnmobil hat ABS und ist ein Frankreich Import. Hat vielleicht jemand eine Kopie von einem Tüveintrag? Würde mir sehr helfen. Laut COC ist bei mir VA 1750KG und HA 2000 KG eingetragen.
Grüße aus der Westpfalz
ach ja, der ED heißt Wolfgang

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Rückfahrkamera, Kabelanschluss?, Livingstone Sport 6
Weinsberg Orbiter knarzt und quietscht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt