Dometic
anhaengerkupplung

Kaufberatung Pössl Globecar Vario 545


Till am 04 Apr 2018 19:48:05

Guten Abend,

wir wollen unseren geliebten Globecar Familyscout L gegen einen jungen Vario 545 eintauschen. Doch bevor wir den Schritt gehen, würden wir uns gerne mit einer Familie austauschen und ein paar Erfahrungswerte einholen. Bisher kommen wir zu viert mit Platz und Stauraum ganz gut klar, im leeren Fahrzeug beim Händler lässt sich das natürlich nicht prüfen. Hier würden wir gerne Erfahrungswerte einholen, wie 4 Personen Ihr Zeugs neben Tisch und Stühlen unter bekommen. Reichen die Schränke für die Bekleidung? Aktuell lösen wir das mit Rollkisten im Stauraum unter dem Doppelbett.

Vieles lernt man aber auch einfach erst beim ausprobieren und mit der Zeit kennen und schätzen, oder hassen. Deshalb freue ich mich auf Austausch, um vom gelernten zu profitieren :lol: Wenn möglich würden wir auch gerne mal schauen kommen(Raum Köln), wie der Stauraum gefüllt aussieht, bzw. was an individeullen Umbauten möglich ist.

Freue mich auf Austausch.
Herzliche Grüße, Till

Hyperion4x4 am 12 Jun 2018 13:55:24

Dieser Thread von einem Forenmitglied zu einem der besonderen Kastenwagen recht guter Qualität stammt vom Anfang April und hat bis heute (12.06.2018) genau NULL Antworten.

Nach über zwei Monaten nicht eine einzige Antwort.

Egal was mit dem Fahrzeug ist - dieser Umstand macht klar, wie absolut überflüssig wohl die übriggebliebene Hoffnung ist, in Foren noch echte Fachkunde ohne persönliche Nickeligkeiten finden zu können, wenn die Presse schon alle Testfahrzeuge über den grünen Klee lobt - während die neuen Konstrukte an den Qualitätsmängeln einfach nur kaputt gehen.

Tinduck am 12 Jun 2018 14:05:14

Schlecht gefrühstückt?

Was soll denn hier geschrieben werden, wenn sonst kein Forist die Kiste fährt, oder darin nur mit 2 Personen unterwegs ist?

bis denn,

Uwe

Hyperion4x4 am 12 Jun 2018 15:23:00

Hi Uwe, schlecht gefrühstückt tatsächlich.

Aber mal ehrlich: es dürfte ne Menge Leute hier geben, die einfach was dazu sagen können.

Und wenn es nur die richtigen Fragen sind, die sich ein Interessent zum Vario 545 stellen sollte. Auch anhand der Bilder und Daten kann man eine Menge über das Konzept fachsimpeln.

Ganz zu schweigen davon, wieviele von Euch Gutfrühstückern im August den eigenen Hintern auch wieder in alle H-Lines der Manufaktur Pösel halten werden. Wir werden uns dort wohl eh alle sehen, weil jeder nach dem Rechten guckt.

Also erzähl mir doch keiner, das niemand was zum Vario 545 sagen kann oder zumindest etwas zu einer Diskussion beisteuern kann.

Wenn das WIRKLICH so sein sollte, dann lasst Euch auch die Frage nach der Existenzberechtigung gefallen, denn der 540er Vario ist ein recht zentrales Fahrzeug am Geschehen der wichtigen Grundrisse.

Dann halt eine Antwort von mir: kauf ihn, etwas geileres in der Länge wird es nie geben. Für 2019 wird er auch in Eiche Kupfer Bora verfügbar sein.

Micha1958 am 12 Jun 2018 15:31:40

Also ich kann nur sagen daß mir im Traum nicht einfallen würde mit 4 Personen in einem Kasten zu reisen. Höchstens zur Not mal mit einem Zusatzzelt.
Hab das auch noch nie gesehen.

Und schreiben tu ich das jetzt auch nur wegen der dringlichen Anfrage. Sonst hätt ich es mir verkniffen.

Gruß Micha

ramWFnet am 14 Jun 2018 10:30:16

Hallo,

die Frage kann man doch recht einfach beantworten. Wenn man mal das tatsächliche Gewicht des Fahrzeuges ausrechnet - wie in dem Thread --> Link beschrieben - wird man feststellen, dass bei 3.5t nur ca. 200kg Rest-Zuladung bleiben. Ein bißchen wenig für 3 Personen und alles was sonst so mit muss?

Entweder man muss das Fahrzeug auflasten oder es ist für 4 Personen nicht geeignet. Der bessere Möbelbau der H-Line kostet Gewicht.

Grüße
Marten

salmon am 20 Jun 2018 22:36:17

Hi, also wir fahren den 545 zu mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern (6 & 9 Jahre) seit 4 Jahren und sind hoch zufrieden. Wenn man kein Luxuscamper ist reicht der Platz massig aus. Wir haben selbst noch 2 Faltbotte im Fahrzeug. Mit der Zuladung - naja - etwas überladen sind wir wahrscheinlich immer unterwegs. Wir stehen meist frei und haben deshalb noch einen 3. Akku nachgerüstet, Luftfederung wegen des hohen Gewichts und dann passt es :-)

VG
Daniel

mansch am 24 Jun 2018 19:48:27

Vielleicht auch noch der Hinweis...

Moderation:Hallo,

Dein Posting verstieß gegen unsere Forenregeln und wurde daher entfernt.
Grund für die Löschung: --> Link Absatz 1 und/oder Absatz 3
Bitte beachte unsere Regelungen und mache Dich zukünftig vor dem Schreiben von Beiträgen mit ihnen vertraut. Du kannst dich unter --> Link und --> Link informieren. Solltest Du mit der Moderation nicht einverstanden sein oder Dich ungerecht behandelt fühlen, so wende Dich bitte über das Kontaktformular (Link auf jeder Seite ganz unten) an den Admin.


mercurius46 am 25 Jun 2018 07:06:43

Till hat geschrieben:Freue mich auf Austausch. Herzliche Grüße, Till


Moderation:Siehe oben!


Till am 10 Sep 2018 22:28:48

Guten Abend,

und danke dafür, dass es doch noch Antworten gab. Wir fahren seit drei Jahren mit dem Kastenwagen (Globecar Familyscout L) mal zu Zweit und mal zu Viert. Mit Vieren ist es schon eng, aber es passt. Einmal gewogen, mit allem drum und dran (Solar, Sat, Markise, sogar Fahrräder, Extra-Zelt usw.) sind wir bei 3430kg gelandet. Also alles im grünen Bereich und wir waren eigentlich zufrieden. Aber der Wagen ist nun knapp 12 Jahre alt und hat 160.000 km runter. Vor allem aber die 130cm Bettbreite sind uns zu schmal. Deshalb haben wir den Postbully (ist ein Renault Master in kanariengelb) nach dem Sommerurlaub verkauft.

Bei unserer Suche nach einem neuen Mobil ist der Vario 545 leider ganz schnell ausgeschieden, weil das obere Stockbett im Heck nur 170cm breit ist. Das ist uns zu knapp im Hinblick auf das Wachstum unserer Kinder :eek:

Wir haben uns nach ganz kurzer Suche spontan für einen Bürstner Brevio T645 entschieden. Einen Zwitter aus Teilintegriertem und Kastenwagen. Mit den Abmessungen eines Kastenwagen (2,10m breit) und dem Aufbau eines TI. Mega-Raumgefühl, toller Ausstattung und einer Riesen-Heckklappe und Hecksitzgruppe die uns die Schiebetür vergessen lässt.

Herzliche mobile Grüße
Till

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

VW Ausbau auf Crafter in Sicht
Geräuschkulisse optimieren Bsp Weinsberg Carabus
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt