aqua
motorradtraeger

Wintercamping Forster I 738


didi2018 am 12 Apr 2018 21:15:32

Wir überlegen uns eventuell diesen Forster zuzulegen. Hat jemand mit diesem oder einem ähnlichen Forster Modell bereits Erfahrung mit Wintercamping gemacht?
Grüße
Dietmar

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Tinduck am 12 Apr 2018 21:24:40

Erfahrungen dürften rar sein, da der noch ganz neu ist?

Der fehlende Doppelboden und der dann aussenliegende Abwassertank dürften die Winterfestigkeit etwas einschränken, ansonsten wahrscheinlich besser als die meisten TIs, wenn Forster/Eura nicht irgendwo geschlampt hat.

bis denn,

Uwe

stegi am 13 Apr 2018 13:09:43

Hallole,
fürs Wintercamping kommst du eher z.B. mit einem Profila aus gleichem Hause zurecht (Doppelboden, Lage der Tanks...).
Stegi

Momo58 am 13 Apr 2018 15:43:45

Hallo
Fahren seit genau 2 Jahren einen Forster I 738.
Sind auch im Winter unterwegs.Haben zwar nur die 4 Trumaheizung sind aber absolut zufrieden damit.
In unserem alten TI war es im Führerhaus immer etwas kühler als im Rest des Womos.
Das ist im Forster nicht mehr der Fall.
Haben zwar auch einen beheizten Abwassertank,stellen aber im Winter einen Eimer unter den Ablauf.
Sind bis auf die üblichen Kleinigkeiten die bei einem neuen Womo auftreten,sehr zufrieden mit dem Fahrzeug.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Verdunkelung Frontscheiben Dethleffs
Dichtung für Klappenschloss gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt