Caravan
motorradtraeger

Fiat Ducato Pritsche 290 H Kennzeichen


Pyker10 am 14 Apr 2018 07:41:37

Hallo an alle :)

ich wollte jetzt eine H Zulassung beantragen...
Ich habe aber zusatzfedern verbaut... ich finde nirgends ob die bis 1998 schon verbaut wurden oder ob es die schon gab.
Kann mir einer sagen ob ich mit den federn eine H Zulassung bekomme?

Danke

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mowgli am 14 Apr 2018 08:27:57

Mit Bj 1998 wird dei Antrag noch 10 Jahre laufzeit haben :D . Das Fahrzeug muß 30 Jahre alt sein. Mein 280er, Ez 1990, hat 5 Blattfedern original und Zlf an der Hi-Achse ab Werk von Bürstner oder aber vom Erstbesitzer.

rolfwam am 14 Apr 2018 08:54:34

Er meint eher diese 10Jahre Frist für Umbauten. Aber selbst wenn es die damals nicht gab sollte es keine Probleme geben. Da hab ich schon ganz andere Umbauten mit H-Kennzeichen gesehen.

Pyker10 am 14 Apr 2018 11:08:16

danke für die Antwort ich probier mein Glück am Montag :)

teuchmc am 14 Apr 2018 13:25:41

rolfwam hat geschrieben:Er meint eher diese 10Jahre Frist für Umbauten. Aber selbst wenn es die damals nicht gab sollte es keine Probleme geben. Da hab ich schon ganz andere Umbauten mit H-Kennzeichen gesehen.


Naja, wenn es ZEITGENÖSSISCHES Zubehör ist gibt es da eben auch kein Problem.Da tobt dann der Flügel-Capri mit dem Breitbau-Manta umme Wette. 8)
Zum TE. die Zusatzfeder halte ich für das geringere Problem beim H.Meines Wissens fuhr bis vor ca.2 jahren bei uns umme Ecke ein Landwirt den baugleichen Peugot und der hatte eine Schraubenzusatzfeder drin, welche nicht aussah wie gefrickelt.
Sonnigen weiterhin. Uwe

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Alko Vorderradfederung Rapido 855f
Firat Ducato - Kleines Kunststoffteil im elektr Spiegel
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt