Dometic
anhaengerkupplung

Problem mit den Glühkerzen Duc 250


olimoli am 17 Apr 2018 08:11:27

Moinsen,
bekomme seit einiger Zeit die Meldung, daß ich meine Glühkerzen überprüfen muss. Die erste Werkstatt traute sich nicht wirklich ran, die jetzige versucht es,sagt auch, daß eine defekt ist.
Die Biester sitzen natürlich fest. Er ist echt bemüht, fährt den Motor warm, sprüht ein, aber das Ding will nicht raus.
Nun überlege ich, ob er nicht abbrechen soll. Der Wagen springt ja an, gerade im Sommer ohne Probleme. Im Winter etwas mühsam.
Was kann denn passieren, wenn ich die defekte Kerze drinlasse?

Grüße
Ole

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

rena am 17 Apr 2018 09:29:43

War bei unserem Duc letztes Jahr auch. - Fehlermeldung im Display.

Die Werkstatt hat sich redlich bemüht, aber leider ging der Austausch der einen defekten Kerze nicht so easy wie angenommen.
Eine saß fest, brach ab und die Werkstatt hat es dann mit Ausbohren irgendwie hin gekriegt und die Kerze wechseln können.
An die anderen aber haben sie sich nicht getraut.

Fazit: 850 Euro für eine Glühkerze!!!!!

Bei einer evtl. nächsten Fehlermeldung lassen wir die defekte Kerze drin.

Pius05 am 17 Apr 2018 14:15:31

Hallo Ole
Ich kenne dein Auto nicht, wenn ich du wäre, würde ich 14 Tage lang jeden Tag wd40 oder ähnliches an die Glühkerzen spritzen, dann warm oder sogar heiß machen und nochmal probieren.
Vielleicht kannst du auch fühlen, welche Glühkerze nicht mehr warm wird.
Viel Glück Edgar

Pius05 am 17 Apr 2018 14:21:52

Hallo Ole
Zu deiner Frage, ob etwas passieren kann, wenn die Kerze nur durchgebrannt ist, passiert nichts, wenn sie einen Kurzschluss fabriziert, könnte eine Sicherung durchbrennen.
Viel Glück Edgar

olimoli am 17 Apr 2018 14:30:27

Hallo,
das macht der Werkstattmensch ja schon seit 14 Tagen, solange steht das Womo schon in der Werkstatt.

Gast am 17 Apr 2018 15:22:16

Hallo Ole, ich hatte das gleiche Problem bei einem Ducato 250 (Baujahr 2012) und daher meine intensive Beschäftigung mit dieser Problematik. Mit viel Glück und mehrfachem Einsprühen ließen sich die Glühkerzen schließlich lösen. Das Problem entsteht offenbar auch durch die konstruktiv bedingten Wassereintritte in den Motorraum des Ducato. Diese Ärgernisse füllen etliche Internetseiten. Das eingetretene Wasser gelangt an die Einspritzdüsen und die Glühkerzen. Es vergammelt und verrostet und sitzt dann fest.
Ein zusätzliche Schwierigkeit ist der Umstand, daß "mal eben vorher mit WD 40 einsprühen" nicht geht, weil recht viele Teile demontiert werden müssen, um überhaupt in die Nähe der Glühkerzen zu kommen. Ich möchte jedenfalls kein Fahrzeug mehr, bei dem das Regenwasser direkt in den Motorraum läuft und die zweigeteilte Regenrinne im Übergang mit Schaumstoff "abgedichtet" ist und die Wasserabläufe so klein sind, daß sie regelmäßig verstopfen. Einfach mal nach dem Regen in den Motorraum fassen! Grandiose Konstruktionsleistung!
Bevor also eine Kerze abreißt immer wieder alles demontieren und einsprühen! Ansonsten bleibt nach dem Abreißen nur das Ausbohren oder die Zylinderkopfdemonatage. Am besten eine Fiat-Werkstatt aufsuchen, die das kann und das Spezialwerkzeug besitzt. In den Foren wurde immer wieder eine Werkstatt genannt, die ein "Händchen" für diese schwierige Aufgabe hat.
Viel Erfolg und Glück. Es bei der Fehlermeldung zu belassen wird nicht funktionieren, weil der TÜV-Onkel oder die TÜV-Tante diesen Fehler im Display lesen und "die gefährlichen Abgaswerte" beim Startvorgang bemängeln oder der Käufer beim Besichtigungstermin nörgeln wird.
Gruß Holger

olimoli am 17 Apr 2018 16:56:31

Hab eben mit dem Schrauber telefoniert.
Er bekommt sie nicht raus. Also Abbruch.

gespeert am 17 Apr 2018 17:32:38

Es gibt ein spezielles Spray zum Kerzenloesen.

Zum Ausdrehen der Kerzen benutzt man einen speziellen Schlagschrauber.
Dieser vibriert und hat einstellbare Drehmomentwerte.

peter1130 am 17 Apr 2018 17:38:10

Aber auch das garantiert nicht das die rausgeht ohne abzureißen.

gespeert am 17 Apr 2018 19:49:38

die Wahrscheinlichkeit dafuer sinkt, wenn ich mit 10 Nm anfange und schrittweise mehr Druck machen kann.

siemueller am 18 Apr 2018 09:30:07

Ruf mal bei Mario Wendt an ! Der ist FIAT Fachmann und hier im Forum bestens empfohlen !
Gruss

olimoli am 17 Feb 2019 15:50:22

Hallo,

hab die Kerzen letzte Woche bei einem Motorenfachbetrieb tauschen lassen.
2 sind abgerissen und mussten ausgebohrt werden, die anderen beiden gingen so raus.
Insgesamt hat die ganze Aktion 900 Euronen gekostet, davon waren 720 Euro Arbeitszeit.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

ALKO-Achse schmieren, woher das Fett
flache Sitzkonsole 250, tatsächliche Einsparung?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt