Caravan
cw

Installation Victron MPPT 75 15


pkirschke am 26 Apr 2018 10:10:03

Hallo Womofahrer,
ich brauchte für meine AGM Batterie einen neuen Solarregler und habe mir auf Empfehlung im Forum den obigen zugelegt. Ich will ihn nun einbauen und da kommen mir einige Fragen. Die Anschlüsse 'BATT' und 'PV' sind klar, Batterie und Solaranlage, aber 'LOAD' verunsichert mich. Müssen alle Verbraucher zusammengefasst über diesen Anschluss geführt werden? Mein Womo Händler hatte mir, da ein nicht zu identifizierender Verbraucher im Winter mir die Batterie 'leergelutscht' hat, einen Hauptschalter eingebaut. Muss ich den Ausgang des Schalters an '+ LOAD' legen? Dann eine Frage zu den 'configuration pins' unterhalb der Sicherung. Was bedeutet 'Unterbrechung bei geringer Spannungsbelastung', welche Einstellung ist da ratsam? Danke im Voraus für eure Tipps pkirschke

Variophoenix am 26 Apr 2018 10:28:40

Den Load kannst du vergessen, braucht es nicht.

janosch111 am 26 Apr 2018 10:38:39

Hi Ho,
ich habe gerade letzte Woche einen bei mir installiert.
Der kleine Jumper kann ganz raus. Das ist die empfohlene Standardeinstellung.
Der Anschluss LOAD ist für den Camping Sektor wirklich irrelevant.
In anderen fest-installierten Anwendungen könnte er z.B. genutzt werden um eine Straßenbeleuchtung darüber zu steuern.

Stay tuned,
Janosch111

cbra am 26 Apr 2018 10:51:14

bei mir hängen alle Verbraucher an load, habe aber kein EBL

janosch111 am 26 Apr 2018 11:13:11

...Nachtrag von mir:
Ich habe ein Dethleffs Mobil "von der Stange" und somit einen EBL als Elektro-Zentrale.

gespeert am 26 Apr 2018 11:15:02

der Loadausgang kann fuer Schaltzwecke verwendet werden.
Aber Du kannst auch ein Hauptrelais damit steuern. Bspw. in einem EBL.

cbra am 26 Apr 2018 11:16:08

vielleicht findest du in disem thread hilfreiches

hat mir geholfen

bin mit den reglern seit 1 jahr unterwegs und sehr zufrieden

--> Link

WomoTechnikService am 26 Apr 2018 19:32:53

cbra hat geschrieben:bei mir hängen alle Verbraucher an load, habe aber kein EBL


Dabei ist zu beachten, dass der Laodausgang nur mit dem Nennstrom des Solarreglers belastet werden darf, also 15A...

Der Loadausgang ist z.B. da, um in Inselanlagen (Gartenhaus) bei Sonnenuntergang eine bestimmte Zeit die Aussenbelsuchtung einzuschalten. Im Womo braucht man ihn eher nicht...

LG Peter

gespeert am 27 Apr 2018 17:39:59

man bspw. AES steuern, vorausgesetzt der Regler ist umstellbar.

andwein am 28 Apr 2018 11:08:25

cbra hat geschrieben:bei mir hängen alle Verbraucher an load, habe aber kein EBL

Und dann genau passt es wieder!!!!!!!! in eine "Camping-Anwendung"
Gruß Andreas

Wanderratte71 am 22 Jul 2018 07:57:06

Hall zusammen,

ich habe vor kurzem denn VictronConnect SmartSolar MPPT Laderegler 75/15 12V 24V 15A Solarladeregler Bluetooth installiert.
Ich nutze den Lastausgang über einen Stromverteiler und kann somit den vollen technischen Umfang nutzen.
Durch die integrierte Bluetooth Schnittstelle ist kein zusätzlicher Adapter nötig.
;D

Bild[/url]

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Planung 450W Solaranlage - machbar?
Beratung für 12v 200Watt gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt