Dometic
hubstuetzen

Markise Eurostore 2500 von Camping Gaz fährt kaum mehr aus


schieko am 12 Mai 2018 16:57:42

Hallo zusammen,

Meine Markise heißt Eurostore 2500 von Camping Gaz und hat mittlerweile ca 25 Jahre auf dem Buckel. Seit ner Weile kann man sie nur noch schwer einrollen und noch viel schwerer ausrollen. Das geht nur noch, wenn man kurz kurbelt, dann von Hand an der Markise zieht, dann wieder kurbeln usw. Sobald sie 30cm draußen ist, läuft alles normal.
Hat jemand ne Idee, was die Ursache ist?
Am linken Ende fehlt ne Abdeckung. Eventuell hat diese die Rolle mittig gehalten. Hab dazu mal ein Bild angehängt.

Bin für alle Tipps dankbar.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

wolfherm am 12 Mai 2018 18:29:02

Kein Bild zu sehen.

schieko am 12 Mai 2018 18:57:08

wolfherm hat geschrieben:Kein Bild zu sehen.


Stimmt, bin grade im Urlaub und hab das mit dem Handy nicht geschafft...

schieko am 12 Mai 2018 20:03:36

Bild[/url]

schieko am 12 Mai 2018 22:03:26

Mittlerweile habe ich das Bild hochgeladen und auch rausgefunden, dass die Markise baugleich mit der Fiamma F45 Plus L ist. Vielleicht hilft das ja weiter.

OscRa am 12 Mai 2018 22:21:20

Sieht ganz danach aus das im Deckel eine Buchse mit eingearbeitet war die die Welle zentrierte. Die Welle ist eindeutig aus der Mitte und deshalb schwergängig. Abhilfe wäre eine Buchse mit Außendurchmesser des Sechskantes.

schieko am 13 Mai 2018 07:50:27

In die Richtung hab ich auch schon gedacht. Aber warum gibt es dann überhaupt den Schlitz und nicht nur ein Loch? Mus sich die Welle bewegen können?

OscRa am 13 Mai 2018 11:54:55

Vermute wegen Montage/Demontage. Eine passende Mutter aufbohren auf den Wellen-Durchmesser und ausprobieren.

cryptix am 16 Aug 2019 21:45:41

Moin Moin Schieko,

Wir sind Leidensgenossen. Ich habe auch eine Campinggaz Eurostore 2500 an meinem Wohnmobil und bin auf der Suche nach Ersatzteilen.

Hast du zufällig einen Tipp für mich oder hast du deine eventuell schon durch eine neue ersetzt?

Ich bin für alle Tipps dankbar.

Gruß aus dem Norden

Markus

eddi26789 am 16 Aug 2019 22:03:17

Hallo Schieko!

Kannst du nicht einfach den rechten Deckel abnehmen und dies als Anregung für die linke Seite nehmen?

Sonst kannst du wie OskRa es schon gesagt hat, eine Sechskantmutter aufbohren, vielleicht aus Messing. Dann aus Stück Alu einen Deckel machen, 4 Löcher rein und drauf schrauben. Eventl. unter den Deckel 4 Scheiben unterlegen, damit der Deckel nicht die Welle drückt. Sieht auf dem Bild aus, als wenn die Welle etwas vor steht.

Gruß Eduard

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Conrad Alarmanlage zum reduzierten Preis
Fiamma Caravanstore unsere Erfahrungen und ein Halterproblem
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt