CampingWagner
luftfederung

Montenegro-Albanien, aufgepasst


volki am 18 Mai 2018 11:25:14

an der Staatsstrasse von Ulcinj nach Krute und weiter nach Albanien, wird momentan intensiv an einer Verbreiterung gebaut
Teilweise ist dann die Strasse, zu gewissen Zeiten, total gesperrt oder wie mir geschrieben wurde "mit einer grauenhaften Umleitung durch die Berge"

Es gibt aber nach Bar, Richt. Ulcinj, eine andere, aber auch schmale Strasse nach Krute. Die beginnt bei 42.058777 19.129959 und geht zuerst in steilen Serpentinen in die Höhe, um dann mehr oder weniger eben nach Krute zu führen. Die Strasse ist schmal, aber auch der Bus befährt sie. Ich bin mit 6.5 Meter-Alkoven-WoMo schon zweimal dort durch.

Siehe Bild der Route:


.

Anzeige vom Forum


Lagerfeld am 20 Mai 2019 09:37:57

Ist die Straße wieder offen + normal befahrbar? Möchte dort von Ulcjini nach Shkodra in Albanien fahren. Vielen dank!
Gruß vom Karl L.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

waltertirol am 20 Mai 2019 09:50:50

Hallo,

wir sind diese Strecke im letzten Jahr im Juli gefahren. Sind einfach auf der M2.4 geblieben und über Ulcinje gefahren. Die Baustelle war "voll im Gange" - es war ein grober Schotterweg, aber gut befahrbar. War relativ kurz ca. 1,5 km - der Rest war schon fertig - ich denke sollte sicher fertig sein!

LG

Anzeige vom Forum


Lagerfeld am 20 Mai 2019 09:52:53

Danke, walter, seid Ihr dann nach Shkodra gefahren, wenn ja, auf einen CP dort - es gibt ja verschiedene?
Gruß vom Karl L.

waltertirol am 20 Mai 2019 09:58:38

ja wir sind dann über Shkodra gefahren, aber gleich weiter über die "Autobahn" nach Tirana und "Kreis Kavaja" - da gibt es einen netten Stellplatz "pa Emer" ist aber ausgeführt wie ein Campingplatz!

Da waren wir zwei Tage.

--> Link

Campingbusreisende am 20 Mai 2019 12:38:21

Hallo Karl,
wir waren im Juni 2017 in Shkodra --> Link und standen auf dem Platz "Legjenda" unterhalb der Festung. Der Platz gehört zu einem sehr schönen Gartenrestaurant mit gutem Essen.

Gruß
Birgit & Frank

Lagerfeld am 20 Mai 2019 16:40:51

Stimmt, Walter, aber EMER würde ich auf alle Fälle als CP und nicht als SP bezeichnen u. auch anerkennen.
Birgit, den LEGIENDA kenne ich zwar nicht, hab' aber viel und nur Positives gehört, vielen Dank Euch Beiden, Euer Karl L.

volki am 21 Mai 2019 08:32:16

Wenn sich nichts grundsätzliches geändert hat, würde ICH den CP "PaElmer" nicht empfehlen. Bei unserm Besuch vor 3-4 Jahren (Herbst) war es so:

Anfahrt über eine grauenhaft Strasse :!:
Am "Strand", vor den Wohnmobil-Plätzen unten, waren abgestorbene Blattalgen fast meterhoch angeschwemmt und "rochen". Kein Zugang zum Wasser!
Der Zugang zur "Südseeinsel" war verbarrikadiert.
im Restaurant standen die Stühle auf den Tischen. Es gäbe nicht mehr zu Essen. (scheinbar wurde der CP langsam geschlossen)
Trotzdem wollte der Betreiben, ein Italiener??, 18 Euro
Als ich ihn auf die Mängel ansprach, sage er, das interessiere ihn nicht, 18 € oder gehen.
Was wir auch taten.
ca. 1 km weiter oben, vor dem Dorf Karpen, fand sich an einem kleinen Hafen mit Stellplatz, bei einem sog. Restaurant (eher "Bretterbude"), aber der Fisch war gut, aber wohl über teuert :mrgreen:
.

popey46 am 21 Okt 2019 08:40:03

Die Strasse nach Ulcinji ist offen und sehr schön geworden super
Gruss popey46

volki am 21 Okt 2019 15:52:45

Die bin ich auf dem Weg nach GR, Anfang Sept. schon gefahren und jetzt zurück, erst letzte Woche wieder..

RichyG am 21 Okt 2019 15:55:17

Die Straße war Anfang Juni schon fertig! Läßt sich wirklich gut fahren. Wir hatten null Verkehrsaufkommen!


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Serbien Abzockversuch durch vorgetäuschten Defekt
Unsere Anreise nach Albanien
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt