Dometic
stromvoll

Hilfe Calais Dover mit Hund


Nudelnatt am 22 Mai 2018 19:47:49

Hallo,


wir suchen ab dem 17.07.2018 eine Mitfahrgelegenheit für unseren Hund von Calais nach Dover. Hintergrund unserer Anfrage ist, dass wir mit unserem Schiff nach England segeln, der Hund aber an Board der eigenen Yacht nicht nach England einreisen darf. Im Auto auf einer Fähre ist, dass hingegen kein Problem. Selbstverständlich würde einer von uns den Hund begleiten und wir kommen für alle Kosten auf, bzw. können uns an den Überfahrtkosten beteiligen. Es handelt sich um einen gut erzogenen und Reisen gewöhnten super süßen spanischen Wasserhund. Wir würden uns über jede Hilfe freuen!

VG

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Jonah am 22 Mai 2018 19:58:05

Und einer von euch als Fußgänger mit Hund, darf der denn dann nicht per Schiff so einreisen?

Nudelnatt am 22 Mai 2018 20:05:14

Das ist gerade das Problem. Der Hund muss während der zweistündigen Überfahrt im Auto bleiben. Ein Fußgänger mit Hund ist nicht erlaubt.

Jonah am 22 Mai 2018 20:27:11

Dann drücke ich euch die Daumen, dass ihr jemanden findet. Ich bin bisher nur mit dem Auto rübergefahren, da mussten meine Hunde auch drin bleiben und ich konnte mich wohl an Fußgänger und Motorräder erinnern, aber wusste nicht, dass man einen Hund als Fußgänger nicht mitführen darf.

HeikeD am 23 Mai 2018 08:06:23

Einen Monat früher und wir hätten ggfs. helfen können.
Hoffe ihr findet jemanden, am 22.07. sind wir schon wieder heim.

Bibambu am 23 Mai 2018 08:51:11

Nudelnatt hat geschrieben:Das ist gerade das Problem. Der Hund muss während der zweistündigen Überfahrt im Auto bleiben. Ein Fußgänger mit Hund ist nicht erlaubt.

Wenn ihr örtlich nicht auf Calais/Dover festgelegt wäret, dann könntet ihr mit P&O von Rotterdam oder Zeebrügge nach Hull übersetzen. Auf der Route sind Fußgänger mit Hunden zugelassen!
--> Link

Gruß Ralf

nuvamic am 23 Mai 2018 09:21:23

Ich schätze, das geht sich mit der Zeit des parallel segelns nicht so ganz aus...

Nudelnatt am 23 Mai 2018 15:35:34

Zunächst vielen Dank für die gute Idee. Diese Verbindung haben wir auch gefunden, aber in der Tat ist das Timing mit dem Segeln schwer. Die Strecke ist ca. 120 sm lang, dass entspricht ca. 20 Stunden und die Fähre braucht nur ca. 6-7 Stunden. Insofern bietet sich die Strecke Calais-Dover oder Dünkichen-Dover einfach an.

lupus43 am 25 Mai 2018 18:21:16

Schaut doch mal bei Eurotunnel nach, ob ihr den Hund in der Bahn mitnehmen könnt.
Wolfgang

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Reisebericht Schottland 2017 inkl GPS-Koordinaten
Brauche ich einen Stromadapter für Schottland?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt