Caravan
luftfederung

Spannungswandler an Aufbaubatterie mit Solarmodul


cryptix am 23 Mai 2018 13:36:57

Hallo Forum,

mir kam die Idee, einen Spannungswandler von 12 auf 230 V einzubauen. Hierfür würde ich den Wandler gerne an die Aufbaubatterie klemmen, die von Solarplatten geladen wird. In meinen Vorstellungen könnte das klappen, aber was sagt die Realität? Ich würde einfach nur gerne, wenn man mal autark steht, kurz ein Toast machen oder eine Tasse Kaffee.

Wäre ein solcher Anschluss grundsätzlich möglich?

Danke u. Gruß

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

ManfredEL am 23 Mai 2018 13:53:35

Moinsen,

wo wolltest du ihn sonst anschließen?

Schau mal hier, da hast du einiges an Infos, auch welchen Vorteil ein Sinuswechselrichter hat, welche Größe die Batterien haben sollten und wie angeschlossen wird. Aber Vorsicht, für den absoluten Laien nicht unbedingt zum selber machen zu empfehlen 8)

--> Link

cryptix am 23 Mai 2018 19:43:34

Danke für die Antwort!

Die Seite ist sehr gut. Ich werde mich da mal belesen und dann kann ich ja weiter sehen. Danke

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Spannung auf Wechselrichtergehäuse
Mögen Wechselrichter keine Zahnbürsten?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt