aqua
hubstuetzen

Thetford 31xx kühlt nicht richtig Gasbetrieb


Trashy am 01 Jun 2018 22:41:54

Hallo.
Unser Kühler spinnt. Er läuft aus Gas.
Ich stehe waagerecht und wir haben 20 Grad draussen. Eine blaue Flamme ist zu sehen und hinten ist auch alles schön heiss.
Hab schon das untere Lüftungsgitter entfernt damits richtig durchziehen kann.
Kühlschranktür ist neu. Die Kühlrippen oben im unteren Fach sind nicht wirklich kalt.
Temperatur oben minus 6 und unten plus 17.
Soweit ich reinfassen kann sind die dicken schwarzen Rohre die vom Brenner kommen habdwarm.
Was tun?

Anzeige vom Forum


ManfredEL am 02 Jun 2018 01:04:31

Moin,

hat der Kühlschrank nur das Problem wenn er auf Gas läuft, oder auch bei Strombetrieb?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Trashy am 02 Jun 2018 09:57:34

Hi.
Weiss ich nicht. Kann ich aktuell nicht testen.
Er läuft zu 99% auf Gas.
Aber:
Ich hatte ihn Do. Abend angemacht. Freitag Nachmittag beim Rewe war die Temperatur ok.
Bis zum Abend war alles ok.
Dann 2 Stunden fahrt und das Ding war warm.
Heute morgen ist wieder alles ok.

Ich vermute fast das es während der Fahrt keine ausreichende Luftströmumg gibt.

Anzeige vom Forum


BadHunter am 02 Jun 2018 12:37:13

Oder es haben sich durch die Fahrt Schmutz- und/oder Rostpartikel gelöst, so dass der Brenner nicht die volle Leistung bringt. Es brennt zwar die Flamme, aber eben nicht ausreichend für die richtige Kühlleistung.
Dann sollte man mal den Brenner mit Druckluft durchpusten. Dafür: Brenner aus, Druckluftpistole an das Loch in dem Gaszufuhrröhrchen halten, weitere Öffnung mit einem Finger zuhalten (liegt normalerweise auf der Rückseite der vorderen Öffnung, kommt man mit dem Finger dran), Augen zu wegen des Drecks der dann rausfliegt und Druckluft mehrmals reinpusten. Dann sollte die Kühlleistung wieder stimmen.
Ich mache das alle 1-2 Jahre mal, man wundert sich, was da an Dreck rauskommt...

Trashy am 02 Jun 2018 16:51:26

Danke. Kann auf jeden Fall nicht schaden...

ManfredEL am 02 Jun 2018 19:39:07

Moin,

ich hatte selbiges Problem und letztendlich behoben durch Abluftkamin und Brenner durchblasen, da kam Ruß raus, dass war schon nicht mehr feierlich...……… Vorher hatte ich die Kühlpaste gewechselt und Pads eingeklebt.

Trashy am 02 Jun 2018 22:18:57

Jetzt läuft er wieder wie ein Tüüüt.
Morgen gehts zurück...da kommt die Temperaturanzeige aufs Armaturenbrett. Mal sehen was passiert.
Ansonsten werd ich wohl hinter dem oberen Gitter mal probeweise einen saugenden PC Lüfter einbauen und bei Gelegenheit mal alles durchblasen.

Ulf_L am 03 Jun 2018 07:49:32

Hallo

Das Problem, daß der Kühlschrank (N3170) während der Fahr warm wird, hatte ich auch. Abhilfe schafft, wenn man das Rohr zwischen Brenner und Kondensator isoliert, weil der Fahrtwind das Kühlmittel anscheinend hier schon so stark abkühlt, daß es zu früh kondensiert und so der Kreislauf gar nicht erst zu standen kommt.





Hier mal der Temperaturverlauf vor der Isolation


und hier danach


Gruß Ulf

Trashy am 03 Jun 2018 09:55:18

Danke Ulf.
Das ist mal eine völlig andere Betrachtung.
Das teste ich gleich nachher.
Steigt die Temperatur mach ich mit Panzertape unten mal halb zu oder hau die Winterabdeckung drauf.
Klingt sehr plausibel. Gerät finzt super. Wieder minus 18 im TK suf Stufe 3. Nur bei Fshrt wirds warm.

Trashy am 03 Jun 2018 16:55:30

So nun sind wir zu Hause.
Der Kühler arbeitete korrekt, auch während der Fahrt.
Es gab Schwankungen um die 2 Grad.
Jetzt stehe ich zu Hause, der Kühlschrank schaut in die Abendsonne und ich kann zusehen wie die Temperatur steigt.
Vor einer halben Stunde -15 und +6 nun -9 und +9.
Mal sehen ob er das auf Stufe 3 halten kann.
Freitag auf 5 jedenfalls nicht

Trashy am 03 Jun 2018 20:26:37

Er hat sich wieder eingepegelt.
Hm, ich werde wohl lüften und isolieren...aber den Grund kenne ich immer noch nicht.
Komisch eben das die Flamme brennt das Fahrzeug steht und es oben nur furzlau ist.

Anzeige vom Forum


rkopka am 04 Jun 2018 09:56:45

Ulf_L hat geschrieben:Abhilfe schafft, wenn man das Rohr zwischen Brenner und Kondensator isoliert, weil der Fahrtwind das Kühlmittel anscheinend hier schon so stark abkühlt, daß es zu früh kondensiert und so der Kreislauf gar nicht erst zu standen kommt.

Das klingt wie mein Problem. Was ist das für Isolation ? Sieht wie Glaswolle mit Alufolie aus ? Gibts das so im Baumarkt ? Fertig für Röhren oder ist das Flachmaterial ?

RK

Ulf_L am 04 Jun 2018 10:20:59

Hallo

Ja das ist diese Steinwolle-Isolation aus dem Baumarkt in Rohr-Form zum aufklappen. Da das direkt über dem Abgaskamin anfängt waren mir Amaflex und Co nicht Temperaturfest genug.

Gruß Ulf

Trashy am 04 Jun 2018 12:34:41

Das ist die
Rohrschale ISOVER Protect 1000 S Alu
gibts z.B. beim Hornbach.
Hat jemand das richtige Maß??

rkopka am 14 Jun 2018 23:09:28

Trashy hat geschrieben:Das ist die Rohrschale ISOVER Protect 1000 S Alu
gibts z.B. beim Hornbach.
Hat jemand das richtige Maß??

Ich hab das kleinste genommen (18 ?), das hat gepaßt.

Heute konnte ich testen und bin (wenn es so bleibt) begeistert. Vorher stieg die Temperatur im KS ca. 1°C pro Stunde und im TK noch schneller.
Heute lief er am Tag (bedeckt, eher kühl) über Gas und hatte 4/-15°C (leer). Dann einräumen, aber nicht voll und etwa 4h Fahrt. Danach 7/-15°C. Ich denke, daß die 7°C eher ein Normalwert sind und die 4°C ein Sonderfall. Die gleichbleibende Temperatur des TK ist positiv, da es da sonst rasant wärmer wurde.

Die Probleme mit dem abkühlenden Rohr (s.o.) könnten bei mir durch die Ventilatoren noch verstärkt worden sein. Ich werde in Zukunft mal testen, ob ich sie wirklich brauche und was sie bewirken.

RK

Trashy am 15 Jun 2018 07:30:18

Ich habe jetzt auch fertig.
Das kleine 15er war zu klein, das 18er passte gut.
Mal sehen. Im Moment sind die Außentemperaturen ja eher moderat. Ich denke erst bei der nächsten Hitzewelle wird sich das auswirken. Das Phänomen trat ja eher bei großer Abkühlung auf.

Trashy am 16 Jun 2018 21:31:54

Der erste Test war schonmal vielversprechend. Leider konnten wir nicht weit fahren, aber ich kann schonmal sagen das es was bringt.
Am Abend vorher die Kühlung eingeschaltet. Stufe 4 Gas. Tags drauf um 1 war er völlig durchgekühlt.
Ich habe dann auf Stufe 3 runtrgeschaltet und nichts mehr verändert.
Pralle Abendsonne. Unten 5-7 Grad, obern -16 bis -18 Grad. Bin weiterhin gespannt.....

rkopka am 17 Jun 2018 21:00:53

rkopka hat geschrieben:etwa 4h Fahrt. Danach 7/-15°C. Ich denke, daß die 7°C eher ein Normalwert sind und die 4°C ein Sonderfall. Die gleichbleibende Temperatur des TK ist positiv, da es da sonst rasant wärmer wurde.

Nur um zu sagen, daß es keine Eintagsfliege war, zurück ging es genauso gut, am Ende 7/-18°C. Er ist dann 1h mit Gas gestanden und wurde wärmer (-16°C)

RK

lex2222 am 27 Jun 2018 15:26:07

Trashy hat geschrieben:Rohrschale ISOVER Protect 1000 S Alu

Ich würde gerne diese Rohrschale bei meinem KS auch montieren.
Muss dazu der KS ausgebaut werden?
Oder konntet ihr die Montage vom oberen KS-Gitter aus durchführen?
Sieht alles sehr eng aus...

rkopka am 27 Jun 2018 15:38:47

lex2222 hat geschrieben:Muss dazu der KS ausgebaut werden?
Oder konntet ihr die Montage vom oberen KS-Gitter aus durchführen?
Sieht alles sehr eng aus...

Es ist eng (bei meinem A361), aber durchaus zu machen. Ich bin über eine Leiter und das obere Gitter rangegangen. Das Rohr liegt dann knapp unter der Öffnung, aber relativ frei.

RK

Trashy am 27 Jun 2018 16:12:20

Das geht gut durch das obere Gitter.
Die Runterkühlzeit hat sich verkürzt. Nach gut einer Stunde konnte ich das Eisfach schon als Kühlschrank nutzen mit 7 Grad (vorher rund 25). Im Kühler waren es dann 15 Grad - wie immer im Gasbetrieb.
Habe nun die Möglichkeit das Thermometer in der Küche aus- und im Cockpit einzuklicken.
Es ging nun auf die Piste. Jetzt konnte ich es gut beobachten.
Über rund 100 km/h hielten die beiden Fächer die Temperatur - für gut eine Stunde. Danach zottelte ich mit 70-80 über Land und konnte dem Fall der Temperatur fast zusehen. Eine Stunde später dann 8 Grad bzw. knapp 0 Grad.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Gas-, Absorber-, Kühlschrank Reparatur Säuberung Electrolux
Einbau Thermometer Kühl Gefrierschrank Thetford N3170
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt