Zusatzluftfeder
luftfederung

Stromversorgung für Kompressor-Kühlbox


LosDobros am 19 Jun 2018 13:14:59

Liebe Wohnmobil-Community,
Ich bin neu hier im Forum und plane momentan einen 2 Montatigen Trip nach Spanien, für den ich meinen Skoda Fabia ausbaue.
Für die Kühlung der Lebensmittel habe ich mir die Mobicool Fr40 Kompressor-Kühlbox bestellt

Nun bin ich mir unschlüssig was die Stromversorgung angeht. Würde mir dafür ein Solarkoffer mit verbautem Laderregler und dazu eine Batterie schon ausreichen? Wenn Ja, wie viel Watt währen bei diesem Empfehlenswert?
Wie sähe es andererseits mit einem fest verbauten Solarpanel aus und gäbe es da Probleme beim TÜV?

Wie ihr seht bin ich mir noch ziemlich unschlüssig
Neben der Kühlbox habe ich keinen besonders hohen Stromverbrauch lediglich für die Ladung von Handy und Laptop sollte der Strom ansonsten noch ausreichen.

Falls jemand von euch damit schon Erfahrungen gemacht hat würde ich mich über jeden Tipp freuen

Liebe Grüße,
Manu

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mv4 am 19 Jun 2018 13:32:59

die Kühlbox verbraucht am Tag in etwa 80Ah
um keinen Landstrom zu benötigen brauchst du also ein Solarpanel was mindestens 8-10A bei 12V liefern kann (dein Solarpanel sollte also so um die 140W liefern können...die volle leistung bringen die eh nur unter Laborbedingungen)... und eine zusätzliche Speicherbatterie (bei blei von ca. 200Ah oder bei LiFeYPo4 von 100Ah.) Vorausgesetzt die Solarpanels haben den ganzen Tag Sonne. Wenn du fährst solltest du eine Batterie Ladung über die LIMA ermöglichen.
wenn du Landstrom hast ?? dann brauchst du außer der Box nix...die Box kannst du während der Fahrt mit dem PKW betreiben.

LosDobros am 19 Jun 2018 14:27:36

Hallo mv4,
Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Die Stromversorgung während der Fahrt durch die Lichtmaschine werde ich bei Lieferung der Box direkt mal ausprobieren :)
Auch die Richtwerte haben mir weitergeholfen! Bräuchte ich denn neben Solarpanel, Laderegler und Batterie noch weiteres Zubehör um meine Endgeräte letzendlich zu laden z.B. einen Spannungsregler

Nögel am 19 Jun 2018 14:59:27

LosDobros hat geschrieben:Für die Kühlung der Lebensmittel habe ich mir die Mobicool Fr40 Kompressor-Kühlbox bestellt


Meine Fr34 braucht ca. 140Wh am Tag bei 5° innen 25° Außentemperatur, bei größern Temperaturdifferenzen natürlich mehr.
Geschätzt bei 0° / 40° ca. 300 Wh Tag, = 25 Ah, gemessen habe ich das selber noch nicht, wir noch nicht im Süden damit.
Der Verbrauch bei der FR 40 ist etwa gleich hoch.
Der Anschlusswert beträgt 56W bei 12V und 230V.

mv4 am 19 Jun 2018 16:32:28

Also die 25Ah /Tag wären ziemlich wenig ....wenn man den Hersteller glauben schenken darf...die Angaben dort 4Ah..aber umso besser wenn es so ist.

ducato666 am 19 Jun 2018 18:01:34

mv4 hat geschrieben:Also die 25Ah /Tag wären ziemlich wenig ....wenn man den Hersteller glauben schenken darf...die Angaben dort 4Ah..aber umso besser wenn es so ist.


4A (!) braucht sie, wenn sie läuft.
Läuft sie 1/3 der Zeit, braucht sie 32Ah am Tag, läuft sie länger (weil's warm ist) entsprechen mehr.

Einheiten beachten hilft beim Verständnis von technischen Angaben!

mv4 am 19 Jun 2018 20:51:34

Ducato666 ....die 25Ah habe ich von dem Post vor meinen übernommen...aber du hast Recht die h hätte ich weglassen sollen.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Victron Smart Solar Mppt 100 30 Einstellung für Nass Battei?
Empfehlung für ein Solar Komplettpaket
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt