Caravan
luftfederung

Caravan-Salon 2018 Tut Ihr Euch das an? 1, 2


frankjasper8 am 27 Jun 2018 21:08:21

Bald ist es wieder soweit; Ende August pilgern wieder zahlreiche Wohnmobilisten in die Rheinmetropole Düsseldorf. Hier findet vom 25.08. bis 02.09. der Caravan-Salon statt.
Ich war in den letzten Jahren bis auf wenige Ausnahmen eigentlich jedesmal in Düsseldorf dabei. Für mich war es immer schön, daß man auf dem Parkplatz P1 übernachten konnte und ein einigermaßen gutes "Nachher-Programm" geboten wurde. Damit meine ich die Aktivitäten am Caravan-Center mit den Imbissbuden und die verschiedenen Bands im Festzelt.
Auch die Sanitäranlagen waren immer sehr sauber und wurden auch zwischendurch immer gereinigt. Die kostenlose Buspendelstrecke zu den Messehallen fand ich ebenfalls sehr gut organisiert. Und auch die Parkplatzzuteilung auf dem P 1 war in den letzten Jahren immer gut organisiert.

Allerdings im letzten Jahr fand ich diese Parkplatzzuweisung nicht optimal geregelt. Als ich dort ankam, es war Montagnachmittag, mußte ich mich ja in die Reihen der "nicht reservierten" Fahrzeuge einreihen, also die Fahrzeuge, deren Fahrer keine Online-Resevierung eines Parkplatzes vorgenommen hatten. Diese Fahrzeuge und auch ich mit meinem Mobil wurden dann nach kurzer Wartezeit zum Parkfeld 27 geführt, das ist in Höhe des Rheinbades nähe des Messeeingangs Nord. Das Caravan-Center mit den Imbissen, dem Festzelt und den Sani-Anlagen sind etwa 2 Kilometer weit entfernt. Okay, es waren Dixi-Toiletten für die Entsorgung der WC-Cassette am Parkfeld 27 aufgestellt, aber die "Party-Meile" war relativ weit entfernt. Ich hatte glücklicherweise mein Fahrrad dabei und konnte mit dem Rad zum Duschen und WC fahren, oder zum Essen&Trinken.

Ich bin jetzt am Überlegen, ob ich dieses Jahr wieder zur Messe fahre. Dann komme ich wohl nicht drum herum, eine Online-Reservierung zu machen.
Nun meine Fragen an Euch:
Wie läuft das mit der Reservierung? Kann man da dann ein bestimmtes Parkfeld aussuchen? Wie sind Eure Erfahrungen mit diesen Reservierungen?
Ich war letztes Jahr an einem Montagabend dort angekommen und hatte mit solchem Andrang an einem Werktag eigentlich gar nicht gerechnet. Ich war richtig überrascht, wieviele Mobile und Gespanne da an der Zufahrt schon herumstanden.
Ich hatte erwartet, das nur ein Teil der Parkfelder für die reservierten Plätze vorgehalten würden, scheinbar waren aber sämtliche Felder davon betroffen. Teilweise wurden Fahrzeuge sogar auf den Schützenplatz in Lohhausen geschickt, noch weiter vom "Schuß". Hier wurde dann wohl aber die Parkgebühr reduziert.
Als ich abends dann noch eine Fahrradrunde über die Parkfelder machte, fand ich noch recht viele leere Plätze zwischen den Reihen der geparkten Mobile. Natürlich werden einige Fahrzeuge auch nach dem Zustellen der Reihen noch abgefahren sein, das kann man ja nicht vermeiden. Aber meiner Meinung nach sollte da eine andere Regelung für das Parken getroffen werden. Beispielsweise kann man eine Seite der Busschleife für reservierte Plätze nehmen, die andere für Spontanreisende.

Wie ist denn Eure Erfahrung mit dem ganzen Ablauf auf dem P 1. Es geht mir hier nicht um stromversorgte Plätze, da kann ich mal zwei, drei Tage autark sein. Und auch die Messe ist nicht Gegenstand meiner Frage, da kann man echt nicht meckern. Es wird viel geboten, viel gezeigt. Und auch die Preise für die Parkplätze oder die Imbissstände sind noch im Rahmen, obwohl im letzten Jahr ja die Parkgebühr etwas abgehoben wurde.

Ich bin mal jetzt auf Eure Antworten hier gespannt. Bin echt am Überlegen, ob ich nicht mal die reservierung mache. Oder fahre ich diesmal mal an andere Ziele. :)

Anzeige vom Forum


knutschkugel am 28 Jun 2018 08:54:32

Ich bin dieses Jahr das erste mal da, aber ohne Wohnmobil.
Habe mir ein Zimmer nähe Hbh genommen......aber das ist ja nicht die Frage. Sorry :)

Kennt sich einer mit den U Bahnen da aus, wie man am besten dahin kommt?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

pipo am 28 Jun 2018 09:43:21

Wir planen einen Besuch, wohl mit Wohnmobil, da wir ein neues Gefährt suchen. Wenn aber sicherlich in der Woche. Am Wochenende ist einfach zuviel los..

Anzeige vom Forum


wolfherm am 28 Jun 2018 09:58:16

Hallo,

ich habe immer reserviert und bin am Sonntagmittag angereist. Da fuhren gerade die Wochenendbesucher fort. Ich bekam immer meinen "Wunschplatz" nahe am Geschehen.

Tinduck am 28 Jun 2018 10:22:57

Wo ist das Problem beim Reservieren? Kann man direkt beim Online-Kartenkauf mit erledigen.

Nein, man kann keinen Wunschplatz reservieren, aber man landet immerhin auf P1, wenn man reserviert. Reicht doch.

Uns persönlich ist das Entertainment-Programm völlig Schnuppe, in der Altstadt ist eh mehr geboten, und der Shuttlebus dahin ist auch umsonst. Und um die Schlangen vor Klos und Duschen zu vermeiden, hat man ja ein eigenes Bad im Womo, gelle? :D

Wir sind dieses Jahr auf jeden Fall wieder da.

bis denn,

Uwe

Lancelot am 28 Jun 2018 10:32:43

Wir sind - seit mehreren Jahren - dem CS fern geblieben. So wird´s heuer auch ...

Den Trubel, den Krach, den Fluglärm von früh bis spät ... NÖ :!:

DD ist eine tolle Stadt, die wir gern außerhalb von Messezeiten besuchen, auch außerhalb übernachten. Lieber mit Öffis oder Taxi rein/raus zur Altstadt.
Unser Info-Bedürfnis betreffend Womo und Zubehör können wir einfacher und deutlich entspannter anderweitig befriedigen :ja:

bernie8 am 28 Jun 2018 13:11:25

Hallo,

Also reservieren online ist easy.
Könnte aber eng werden. Letztes Jahr ging da schon früh nix mehr.
Wir fahren immer das letzte WE und hatten am Freitag Nachmittag letztes Jahr keine Chance auf den P1 zu kommen.
Es gibt einen Ausweichplatz vom Schützenverein in Unterrath.
Siehe hier: --> Link
Da steht man nicht schlecht, und weniger Fluglärm.

Tinduck am 28 Jun 2018 13:13:37

Wolfgang, der CSD findet aber in D (Düsseldorf) und nicht in DD (Dresden) statt :D

Und Messen sind nun mal mit Gewusel verbunden. Wenn man das nicht mag => keine Messebesuche...

Man hat leider nirgendwo sonst die Möglichkeit, ALLE Hersteller auf einem Haufen zu erleben, von daher ist der CSD für uns Pflichtprogramm. Auf den kleineren Messen fehlt ja immer die Hälfte.

bis denn,

Uwe

Lancelot am 28 Jun 2018 13:24:23

Uwe, der Veranstaltungsort ist mir - trotz der Kennzeichenverwexlung - bekannt :ja:
(ich hab halt immer noch "DD" für Düsseldorf im Speicher :oops: )

Uns stört ja nicht das Gewusel auf der Messe, sondern das drumrum. Insbesondere der total inakzeptable Krach/Fluglärm. Die Vögel kannst Du ja im Landeanflug "vom Himmel spucken" :roll: ).
Und ich brauch/will nicht "Alle Hersteller" auf einem Fleck - wozu .. :nixweiss:
Ich weiß doch, was ich will und bevorzuge ... und diesbezüglich "Appetitanreger" brauch ich auch nicht.

Das gilt für UNS .. aber jeder soll wie er mag ... :)

Eifelwolf am 28 Jun 2018 13:43:29

Ich beziehe mich einmal korrekt auf den Threadtitel: Ja, ich tue mir des CSD an. In der Vergangenheit meist sogar jeweils an zwei nicht zusammenhängenden Tagen (Ticketgültigkeit). Ich freue mich beispielsweise darauf, mich gerade von der Fülle dort überraschen zu lassen und immer wieder Dinge zu sehen, von deren Existenz ich bis dato gar nichts wusste :) .

Der Thread meint aber eigentlich etwas anderes, nämlich das Übernachten auf den zum CSD ausgewiesenen Stellflächen des Messegeländes. Und nein, das tue ich mir nicht an. Meine relativ kurze Anfahrtstrecke ermöglicht es mir, Tagesgast zu sein. So wirklich abgemalt möchte ich auf diesen Stellflächen auch nicht mit meinem WoMo sein. Düsseldorf hat aber alternativ durchaus schönere und ruhigere Ecken als Stellplatz im Angebot.


Lancelot hat geschrieben:..ich hab halt immer noch "DD" für Düsseldorf im Speicher :oops: )..


Wie kommt das "DD" für Düsseldorf denn überhaupt in diesen Speicher? Auch der IATA-Code für Düsseldorf ist ein anderer (DUS), der ICAO-Code lautet EDDL. Im hiesigen Jargon ist es D-Dorf oder kurz "Dorf" :mrgreen: .

bernie8 am 28 Jun 2018 13:51:35

Hallo,

Nachtrag: Wir waren letztes Jahr zur Messeeröffnung dort, nicht wie sonst am letzten WE.
Das tue ich mir nicht mehr an, das Gequetsche am Eingang.

Eifelwolf schrieb:
Ja, ich tue mir des CSD an.

Du weißt schon, dass dieses Kürzel hier in Köln eine andere Bedeutung hat :D

fomo am 28 Jun 2018 14:21:17

Caravan-Salon 2018
Tut Ihr Euch das an?
NEIN

SvenZ am 28 Jun 2018 14:50:33

Interesse hätte ich schon, aber eine Messe mitten in der Urlaubszeit / den Sommerferien bei uns im wilden Süden - da sind wir unterwegs (mit WoMo versteht sich).

ManfredEL am 28 Jun 2018 14:56:15

Moin,

ja, Voranmeldung habe ich immer in den letzten Jahren gemacht, weil letztes Jahr war es schon sehr voll und hat sich als richtig erwiesen.

Dieses Jahr werde ich es mir schenken, ersten haben wir uns gerade was neues zugelegt und brauchen kein zusätzliche Ausstattung mehr, haben schon alles soweit fertig. Zweitens würde ich dieses Jahr lieber zum Ausbauertreffen in die Lüneburger Heide fahren :mrgreen:

Eifelwolf am 28 Jun 2018 15:54:45

bernie8 hat geschrieben:...Du weißt schon, dass dieses Kürzel hier in Köln eine andere Bedeutung hat :D



Natürlich, deshalb geht es mir auch so leicht von der Hand.... :mrgreen: . Aber die Kölner gönnen den Düsseldorfer doch auch einen CSD. Der ist natürlich gaaaanz anders, spießiger.... :wink:

RichyG am 28 Jun 2018 16:22:23

Lancelot hat geschrieben:Und ich brauch/will nicht "Alle Hersteller" auf einem Fleck - wozu .. :nixweiss:
Ich weiß doch, was ich will und bevorzuge ... und diesbezüglich "Appetitanreger" brauch ich auch nicht.
Das gilt für UNS .. aber jeder soll wie er mag ... :)

Und für uns gilt das auch in vollem Umfange so!
Und ich muß auch nicht mehr alles wissen, was es so an Zubehör gibt.
Erst kommt der Bedarf - dann die Suche. Nicht umgekehrt :wink:

Julia10 am 28 Jun 2018 16:42:31

RichyG hat geschrieben:Und ich muß auch nicht mehr alles wissen, was es so an Zubehör gibt.
Erst kommt der Bedarf - dann die Suche. Nicht umgekehrt :wink:


Dem würde ich auch so zustimmen :)

Zumal sich viele Wohnmobile, die Hochklassigen mal ausgenommen, in Punkto Innenausstattung und Raumaufteilung immer mehr anpassen.

Würde ich mit einem "Neuen" liebäugeln, wäre eine Messe für mich der erste Anlaufpunkt.

RichyG am 28 Jun 2018 17:10:15

Julia10 hat geschrieben:Würde ich mit einem "Neuen" liebäugeln, wäre eine Messe für mich der erste Anlaufpunkt.

Auf jeden Fall! Aber ich bete darum, dass ich davor in Zukunft verschont bleibe.

Lancelot am 28 Jun 2018 19:48:49

Julia10 hat geschrieben:Würde ich mit einem "Neuen" liebäugeln, wäre eine Messe für mich der erste Anlaufpunkt.

... und dann, Julia ???
Gut - zum sammeln von Infos. Aber dann ...
Kein Mensch geht doch über die Messe und kauft spontan für den Wert eines Appartments ein Womo, oder ?
Ich glaube, da hat man sicher ganz feste und gut geplante Vorstellungen ... die sich deutlich besser und ruhiger und sachlicher als auf der Messe in Realität umsetzen lassen.

Messeaufträge sind imho längst vorbereitet und werden dann halt "formell" auf der Messe auch getätigt.

JoFoe am 28 Jun 2018 20:07:45

Nein .
Ich habe den Salon schon besucht als er noch in Essen war, aber nun beschlossen es nicht mehr zu tun . Es ist mir einfach zu voll . Es war schön als es noch ein wenig beschaulicher auf dem PP zuging . Der Besuch in der Altstadt war auch nett aber nun nicht mehr. :ja:

frankjasper8 am 28 Jun 2018 20:44:53

Euch allen schon mal ein Dankeschön für die Wortmeldungen! :)

Ja, es ist schon ziemlich laut auf dem Parkplatz P1, wenn so ein Stahlvogel über den Platz fliegt, aber das hat mich eigentlich gar nicht so doll gestört. Das Umfeld, die Stimmung auf dem Parkplatz ist ein besonderes Erlebnis, zumindest für 2 oder drei Nächte. :eek:
Die Ausstellung, d.h. Fahrzeuge und Zubehör, schaue ich mir natürlich auch gerne an, obwohl ein neues Fahrzeug momentan nicht im Plan steht und der Zubehörmarkt auch derzeit nicht interessiert. Dennoch bin ich gern "auf dem Laufenden", was die Fahrzeuge angeht ( Man weiß ja nie, ob nicht vielleicht doch mal... :eek: ) und bei "Fritz Berger" im Shop findet sich eigentlich jedes Jahr etwas "Kleines". Schön finde ich auf der Messe beispielsweise die Beiträge im "Traumtourenkino" und die Halle mit den Reisezielen. Außerdem ist in Düsseldorf einfach die ausgestellte Palette der Fahrzeuge um ein vielfaches größer, als es z.B. die ABF in Hannover zeigt. Dort bin ich schon ein paar Jahre nicht mehr hin.

Aber hier in diesem Threat und bei meiner Anfrage ging es mir mehr um die Parkplatzsituation und die Online-Reservierung. Na, schaun mer mal, es ist ja noch ein paar Wochen hin. Evtl. überschlage ich dieses Jahr auch mal und fahre woanders hin. :)

sternleinzähler am 28 Jun 2018 23:59:45

Nach dem Durcheinander mit den Stellplätzen im letzten Jahr, bei dem wir auf den Besuch verzichtet haben, brauchen wir das dieses Jahr auch nicht!
Tut Ihr Euch das an? Nö!

oppi am 29 Jun 2018 00:26:09

knutschkugel hat geschrieben:Kennt sich einer mit den U Bahnen da aus, wie man am besten dahin kommt?


Ja, kenn ich: mit der U78 vom Hauptbahnhof bis Esprit Arena/Messe Nord, Fahrzeit ca. 18-20 Minuten; Messe Nord ist überdacht, kommst also auch bei Regen trockenen Fußes in die Hallen).

Etwas schwierig, weil voll, wird es, falls Fortuna ein Heimspiel hat.

Um auf die Ausgangsfrage zu kommen: Ja, tun wir - wie jedes Jahr. Ist für uns prima mit dem Fahrrad zu erreichen;-)

Beduin am 29 Jun 2018 08:23:30

Lancelot hat geschrieben:Kein Mensch geht doch über die Messe und kauft spontan für den Wert eines Appartments ein Womo, oder ?
.


Zumindest in Stuttgart war das aber so. Ich war ja immer mit in der Halle wo Phönix, Concorde und Carthago auch waren. Das ging immer was, wurde immer was verkauft

Wir gehen nicht. Ist aus dem wilden süden zu weit. Waren ja im letzten Jahr und das reicht mal wieder für eine, aber ich fands eigentlich immer ganz nett ;D
Wir fahren gleich auf den Nürburgring ;D

mercurius46 am 29 Jun 2018 08:59:43

Auf dem CS 2018 werde ich mich bei den Kawas umschauen und ggfs. kaufen. Im Rennen sind: Westfalia Amundsen 540, Knaus Box Star 540 oder Bürstner City Car 540. Aber vielleicht finde ich auch noch etwas anderes?

oppi am 29 Jun 2018 10:18:36

mercurius46 hat geschrieben:Aber vielleicht finde ich auch noch etwas anderes?


Dann schau auch mal bei "Bresler" vorbei, dort die Modelle "Junior 541".

mercurius46 am 29 Jun 2018 11:06:42

Hallo oppi,

ist Bresler auch mit einem Stand und Fahrzeugen vertreten?

Asterixwelt am 29 Jun 2018 11:19:41

Hallo Frank,

dieses Jahr besuchen wir den Caravan-Salon nicht. War 2017 vor Ort und vieleicht wird es 2019 dann bin ich in Rente und habe viel "Zeit" :wink:

gruß

Michael

Julia10 am 29 Jun 2018 11:21:31

Lancelot hat geschrieben:... und dann, Julia ???
Gut - zum sammeln von Infos. Aber dann ...
Kein Mensch geht doch über die Messe und kauft spontan für den Wert eines Appartments ein Womo, oder ?
Ich glaube, da hat man sicher ganz feste und gut geplante Vorstellungen ... die sich deutlich besser und ruhiger und sachlicher als auf der Messe in Realität umsetzen lassen.


Ich würde nicht auf der Messe kaufen, sondern mir einen Überblick verschaffen wollen, was so auf dem Markt ist, denn die Händler vor Ort haben nicht immer alle Variationen an Fahrzeugen auf dem Hof stehen.

oppi am 29 Jun 2018 11:42:24

mercurius46 hat geschrieben:Hallo oppi, ist Bresler auch mit einem Stand und Fahrzeugen vertreten?


Ja, Bresler ist auf der Messe vertreten. In der Regel stellen sie drei Ducato und einen Sprinter (Junior Exclusiv) vor.

axel1964 am 29 Jun 2018 11:49:37

Tut ihr euch das an??

Kurze Antwort: ja

Ich wohne 40 Kilometer entfernt und übernachte dort nicht.
In diesem Jahr hab ich hydraulische Hubstützen auf dem Programm. Mal seh'n was die Jungs so sagen und evtl ist ja auch noch ein Messerabatt drin. Könnt sich für mich vielleicht lohnen, dort einen schönen Tag zu machen

rtiker am 03 Jul 2018 11:13:25

Hier --> Link noch ein Pressebericht zum Thema

strunzi am 06 Jul 2018 07:34:36

Guten Morgen zusammen,

am ersten WE-Wochenende gibt es wohl nur ein eingeschränktes Stellplatz-Angebot!

Hier ein Auszug aus dem Caravan-Salon-Club:

"Auf Grund des Auftaktspiels der 1. Bundesliga am Samstag, 25.08. oder Sonntag, 26.08. in der ESPRIT arena, steht für die Besucher des CARAVAN SALONS nur ein eingeschränktes Angebot an Stellplätzen auf dem Caravan Center zur Verfügung. Die Stellplatzbuchung für den Zeitraum vom 20. bis einschließlich 27.08. wird deshalb erst ab dem 16.07. nachmittags möglich sein!"

geralds am 06 Jul 2018 10:44:16

Lancelot hat geschrieben:Kein Mensch geht doch über die Messe und kauft spontan für den Wert eines Appartments ein Womo, oder ?


Doch. Ich war genau 2x für einen Tag auf der Messe und habe jedes mal ein Womo gekauft.

(Deshalb geht ich diesmal nicht :D )

Prospekte habe ich vorher nicht gewälzt. In Natura sieht man genauer und mehr Details als in Hochglanzprospekten.

Gruß Gerald

zeus am 06 Jul 2018 11:40:06

Danke für den Hinweis, ich habe daraufhin online gebucht, Eintrittskarte und Stellplatz.
Wir wollen kein Womo kaufen, haben aber gerade beim Händler unseres Vertrauens einen Kastenwagen gekauft. Und nun wollen wir den mal in Natura sehen.
Außerdem ist ja so eine Messe immer ganz interessant, wir waren jetzt ein paar Jahre nicht dort.

alterschalter am 18 Jul 2018 16:36:07

Leider kann man keinen Stellplatz mit Strom buchen/reservieren, habe ich heute als Auskunft bekommen :(

Wir müssen beide Hunde einige Stunden im WoMo lassen, wenn wir auf die Messe gehen - das aber nur bei laufenden Klimas - und die gehen leider nur über Wechselstrom.

Echt schade, denn wir wollten eigentlich nach einem neuen, kleinerem WoMo ausschau halten.

Wie macht ihr das mit euren Fellnasen und Messebesuch?

oppi am 18 Jul 2018 17:24:13

Nur zur Info:
Das Fortuna-Spiel gegen Augsburg (kein Risikospiel!) findet am Samstag, 25.08., 15:30 Uhr, statt.
Es wird mit 45 - 50.000 Zuschauern gerechnet. Erfahrungsgemäß füllt es sich ab ca. 2 Stunden vor Anpfiff.
Schwierig, weil extrem voll, dürfte es ab 17.15 Uhr sowohl auf den Abfahrtswegen mit dem Fahrzeug als insbesondere in der U78 werden. In der Regel herrscht auf den Bahnsteigen absolute Überfüllung und Gedränge (mit Kindern nicht zu empfehlen!). Es ist vermutlich ratsam, bis zum Ende auf der Messe zu bleiben und erst dann abzureisen.

Tinduck am 19 Jul 2018 07:52:14

alterschalter hat geschrieben:Wie macht ihr das mit euren Fellnasen und Messebesuch?


Lass doch einfach Fenster und Dachluken auf, wenn das Wetter es erlaubt. Mit den Hunden drin wird ja wohl keiner versuchen, einzusteigen.

Ein Dachventilator hat gegenüber einer Klimaanlage übrigens den Vorteil, dass der Solarstrom dafür dicke reicht. Vielleicht mal drüber nachdenken, wenn das Problem öfter auftritt.

Dass es da keinen Strom gibt, find ich persönlich super, viel bessere Stimmung auf P1, weil abends nicht jeder vor der Glotze hängt.

bis denn,

Uwe

Asterixwelt am 19 Jul 2018 08:09:31

Hallo,

wir werden dieses Jahr den Caravan-Salon nicht besuchen (Keine Zeit :lach:). 2019 sieht es als Rentner besser aus :lol: .

gruß

Michael+ Christine

FastFood44 am 19 Jul 2018 08:16:51

Würde ich mir mal gerne antun.
Aber da wir an die Ferien- und an Betriebsurlaub gebunden sind, ist das gerade immer unser Urlaub vorbei und zuhause ist dann viel liegen geblieben (Garten etc) das aufgeholt werden will.
Daher ist für uns Ende August Anfang September nie wirklich passend.
Aber irgendwann mal!!!!

Tinduck am 19 Jul 2018 09:54:48

Mein Garten kann mich mal, wenn Caravan-Salon ist :D

bis denn,

Uwe

Canadier am 19 Jul 2018 10:04:45

Antwort : Nöööö!
Das Chaos auf dem/n Parkplätzen hat uns seit ein paar Jahren auch ferngehalten.
Alle paar Jahre fahren wir mal wieder hin , allerdings in der Woche, und dann stehen wir in der Altstadt.

klink_bks am 19 Jul 2018 10:08:03

:D Wir werden auf jeden Fall :D

das zweite Wochenende fuer den Besuch der Messe nutzen,
am ersten ist irgendwie Fussball dort und sicherlich
mehr Betrieb und Verkehrsaufkommen.
Wir reisen Freitags gegen Mittag an, besuchen die
Ausstellung, anschliessend Umtrunk beim Stellplatz.
Und abends in die Altstadt.
Abfahrt morgens dann vor 0900 Uhr, meistens geht's dann
noch nach Köln. Und wir freuen uns jetzt schon.

Gruss von der schoenen Mittelmosel
Achim

bernie8 am 19 Jul 2018 10:23:27

Hallo,

Wie macht ihr das mit euren Fellnasen und Messebesuch?


Hunde auf der Messe geht gar nicht!
Wenn wir niemanden hätten für die Tiere würden wir zuhause bleiben.

Die armen Tiere in den Hallen, das ist echt Quälerei.
Im WoMo lassen würden wir unsere auch nicht, man ist ja den ganzen Tag auf der Messe.
Neben uns stand mal ein italienisches Mobil, da waren zwei große Hunde den ganzen Tag
in der Heckgarage.
Hund und Caravan Salon = NoGo!

wolfherm am 19 Jul 2018 11:25:17

Asterixwelt hat geschrieben:Hallo,

wir werden dieses Jahr den Caravan-Salon nicht besuchen (Keine Zeit :lach:). 2019 sieht es als Rentner besser aus :lol: .

gruß

Michael+ Christine



Mach dir mal keine Hoffnungen. Dann wird die Zeit noch knapper. Hast ja keinen Urlaub mehr. :D




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Vor dem Urlaub auf die Waage
Caravan-Salon P1 - Entsorgung?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt