aqua
luftfederung

Reisebericht Polen, Danzig und Umgebung 1, 2, 3, 4, 5 ... 8


Julia10 am 29 Jun 2018 10:29:27

Der Sommerurlaub steht an und am Pfingstsonntag 2018 geht die Reise los.

Mein dritter Polenurlaub ist "geplant". Naja, so richtig durchgeplant nicht, aber die grobe Richtung ist festgelegt.





An der Ostsee entlang bis in die Masuren bin ich vor einigen Jahren bereits gefahren.

--> Link


Konnte mir jedoch nur einen Teil anschauen, da ich nur 3 Wochen Urlaub hatte. Es soll diesmal unbedingt auch nach Danzig und rund ums frische Haff gehen. Ich lasse bewußt die Orte aus, die ich bereits besucht habe.

5 Woche Zeit habe ich dafür eingeplant und wer mag, kann gerne "mitfahren". :) Es erwarten Euch kilometerlange, menschenleere Strände, wiederaufgebaute historische Städte und natürlich dürfen Kirchen nicht fehlen :roll: .


Aber zunächst geht es von NRW nach Schleswig Holstein zum Telecoservice, der meine Satantenne endlich wieder auf den richtigen Sateliten einstellen soll.

Erste Station ist Eckernförde für eine Übernachtung, direkt an der Steilküste.






Riesige alte Bäume säumen die Steilküste.





Ein kleiner Spaziergang am nächsten Morgen durch ein größeres Waldgebiet.




Zum Strand muss man hier leider etwas klettern. Dafür hat man ihn für sich alleine.





Am nächsten Morgen gehts mit der








zum "Servicemann" der Teleco, der in knapp einer Stunde die Satanlage in Ordnung bringt.


Über Land geht es von hier aus nach Travemünde, wo ich den restlichen Tag verbringe.








Der alte Stellplatz am Hafen ist fast abgerissen und es werden neue Glasbauten entstehen.

Der Charme der alten Hafenanlagen wird verschwinden. Schade :!:



Sicherlich wundert Ihr Euch über die lange Anreise :?: Ich habe Zeit und genieße es, in Ruhe die Reise zu genießen und nicht nur zum Ziel zu hasten. Wo es mir gefällt, halte ich an, übernachte frei und fahre dann gemütlich weiter.


Das Wetter ist herrlich, jeden Morgen strahlt die Sonne vom Himmel und das soll in den nächsten Wochen auch so bleiben.


Am nächsten Tag geht weiter an der Ostsee entlang nach Ribnitz auf den Stellplatz --> Link.



Ich finde einen "Platz mit Aussicht". direkt am Radwanderweg.










Einge Meter weiter findet man den Hafen, der auch jetzt, Ende Mai schon gut ausgelastet ist.









Wer mag, kann auch mit einem Hausboot über Haff schippern.








Ribnitz, ein kleines, eher ruhiges Örtchen gegenüber dem Darß.


Julia10 am 29 Jun 2018 11:17:52

Am nächsten Morgen erkunde ich das Städtchen und natürlich darf die Kirche nicht fehlen.

--> Link)




Ein schattiger, angenehmer Weg führt rund um die Kirche. Das Termometer klettert schon früh am Morgen auf 21 Grad.




Kirchen sind ein Spiegelbild der Gesellschaft und ich finde, jede ist einzigartig. Bauweise, Ausschmückung und Geschichte interessieren mich sehr.






Schön ist sie, schlicht und beeindruckend.







Heute ist "Kultur" angesagt damit ist das Bernsteinmuseum im alten Kloster mein nächstes Ziel.

Zum Einen erhält man hier eine Einblick in das alter Kloster und die Lebensumstände deren damaliger Bewohner, zum Andreren wird Bernstein in all seinen Facetten dargestellt.


Und als erstes schaue ich mich in dr Klosterkirche um!












Bernstein wird seit Jahrhunderten zu Kunstwerken, Schmuck usw. verarbeitet.







Eine Darstellung des legendären Bernsteinzimmers.




Bernsteine mit Einschlüssen von Insekten, Blättern usw. kann man hier bewundern.





Und wer mag, erhält hier eine Anleitung zur Erkennung von Bernsteinen. Mal schauen, ob ich in den nächsten Wochen an den Stränden pfündig werde.















Bildung macht hungrig und so fahre ich zum Hafen, dort soll es guten frischen Fisch geben.



Stimmt :!:


Mit Blick aufs Haff ein Fischbrötchen in der Hand, was kann schöner sein :)




Fortsetzung folgt :!:

Asterixwelt am 29 Jun 2018 11:28:21

Hallo Julia,

Danke für den Bericht + Fotos. Polen ist für uns "seher weit" entfernt da sind die Südlichen Länder näher. Ich warte auf die die Fortsetzung.

gruß

Michael

Julia10 am 29 Jun 2018 11:31:34

Asterixwelt hat geschrieben:Hallo Julia,

Danke für den Bericht + Fotos. Polen ist für uns "seher weit" entfernt da sind die Südlichen Länder näher. Ich warte auf die die Fortsetzung.

gruß

Michael


Für mich ist es genau andersherum Michael ;D

Fortsetzung folgt :D

Aretousa am 29 Jun 2018 13:16:09

Ich hab' mich angeschnallt. Kannst weiterfahren....
:mrgreen:

Jagstcamp-Widdern am 29 Jun 2018 14:39:25

... aber nicht so schnell - und vorsicht meim rückwärts einparken! :ja:

allesbleibtgut
hartmut

Micha1958 am 29 Jun 2018 16:05:15

Einfach mal wieder hammer-klasse, Julia.
Man denkt man ist wirklich mit dabei.
Danke !

Gruß Micha

Julia10 am 29 Jun 2018 16:32:43

Das Wetter ist schön, der Stellplatz auch und so entscheide ich mich, einen Tag länger zu bleiben.

Der nächste Tag beginnt mit einer Radtour.

Radeln, am Haff entlang




unter schattenspendenden Bäumen





zu verwunschenen, versteckt liegenden Teichen





mit quakenden Fröschen. Erholung pur :!:






Fortsetzung folgt :!:

Stefan-Claudia am 29 Jun 2018 17:13:58

Wie immer Schallapitze !

Knackige Sätze, tolle und aussagekräftige Bilder... Allerallerbest !!

iwoi am 29 Jun 2018 17:26:36

freu mich auf die Fortsetzung des interessanten Reiseberichtes
und ess dazu in Gedanken schon mal so ein leckeres Fischbrötchen, wie auf deinem Bild gezeigt!

nuvamic am 29 Jun 2018 18:40:01

... und ich hör in Gedanken die Frösche quaken :mrgreen:

Lancelot am 29 Jun 2018 19:56:41

Haaalt ...habt ihr noch Platz für nen kleinen, schmächtigen ... :D
ich komm gern mit ... :ja:

Bild

Julia10 am 29 Jun 2018 20:17:37

Wenn Ihr etwas zusammenrückt könnte Wolfgang... sich auf den Schoß von...... setzen.

Ducato2016 am 29 Jun 2018 20:26:16

Ich freue mich auch sehr und gehe mit auf die Reise. Denn in 4 Wochen ist es für uns soweit und es geht nach Polen.
Wir werden aber zuerst in die Masuren und dann an die Ostsee fahren.
Deinen ersten Reisebericht nach Polen habe ich natürlich längst gelesen- vielen Dank dafür!

frankjasper8 am 29 Jun 2018 20:54:13

Haaaaaaalt, ihr wollt doch wohl nicht ohne mich fahren :?: :cry:
Ich mach mich auch wirklich nicht dick! :)

Julia, das fängt schon wieder gut an und ich bleibe wieder mit an Bord... wenn ich darf.

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Angeln in Masuren
Wie voll ist es an der polnischen Küste Im Juli und August?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt