Caravan
anhaengerkupplung

Fiat Ducato, 244 cruise control Tempomat selbst aktivieren 1, 2, 3, 4, 5


helmi9 am 18 Apr 2020 15:11:02

Das Fahrzeug ist ein 244er 2.8 Jdt als Integrierter (Frankia)mit Klima. Das Foto habe ich unterhalb der Ablage gemacht. Allerdings musste ich ganz schön wühlen um den Stecker zu Tage zu fördern.
Ich habe mir den MB Hebel besorgt und bin nun etwas unschlüssig wo ich die Kabel anklemmen soll. Die in der Anleitung beschriebenen Steckplätze sind ja schon mit Kabeln belegt, kommen die vom MB Hebel jetzt einfach dazu? :gruebel:
Gruß Daniel

Anzeige vom Forum


Hannus am 18 Apr 2020 16:12:35

Ok ein Integrierter hat natürlich ein anderes Cockpid.

Auf welchen Anschluß Plan beziehst du dich jetzt. Dein D018 hat auf der Buchsenseite 6 Anschlüsse. Auf der Steckerseite nur die zwei für die Klimaanlage.
Du hast jetzt mehrere Möglichkeiten. Die Einfachste, du schneidest die vier äußeren Kabel an der Buchsenseite ab, und verbindest sie mit dem MB Hebel. Oder du lötest oder quetscht die Kabel vom MB Hebel auf die vier Kabel mit auf. Die Aufwendigste aber zerstörungsfreie Version. Du nimmst 1.5 qm Kuferdraht, klopfst ihn vorne Platt und setzt ihn als zusätzliche Kontakte in den Stecker ein. Hier dann die Kabel anlöten. Alle drei Versionen wurden schon erfolgreich angewendet.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

gespeert am 18 Apr 2020 16:14:30

Kauf Dir Stecker und Buchsen und baue einen Zwischenadapter.

Komm niemals auf die glorreiche Idee, im originalen Kabelbaum herumzu basteln.
Das geht einige Zeit gut und dann fürchterlich nach hinten los!!

Anzeige vom Forum


Hannus am 18 Apr 2020 16:53:18

Das geht einige Zeit gut und dann fürchterlich nach hinten los!!


Was soll da nach hinten los gehen? Die vier Adern um die es hier geht, enden in diesem Stecker. Das einzige was passieren kann wenn man fuscht, ist das der Tempomat nicht geht.
Gut,ich bin auch nicht der Mensch der gerne Sachen zerstört, und hab deshalb bei mir die Version mit den nachgerüsteten Kontakten gewählt.

gespeert am 18 Apr 2020 19:04:13

In die Kabel eindiffundierende Feuchtigkeit ist ein großes Problem, speziell wenn dann aus Unwissenheit CCA Leiter benutzt werden (sind ja schön billig).

Nur blöde wenn der Krempel dann durch Korrosion zerbröselt oder Kabelbäume und sogar Steuergeräte unter Wasser stehen aufgrund Kapillarwirkung.
Das kann bei einem Sattelauflieger richtig ins Geld gehen nur weil jemand am Rücklichtkasten nen Stecker abgeschnitten hat um sich ne Bremsleuchte anzubasteln. Wasser im Kabel führt zum Ausfall Anhängersteuergerät/Bremsmodulator (ca. 4000 Eur).

Bisher habe ich nur ganz wenige, ordnungsgemäß wieder verschlossene Stecker gesehen wenn diese nachher geändert wurden. Viele wissen das gar nicht wie das überhaupt funktioniert.

helmi9 am 18 Apr 2020 19:36:18

Danke für eure Antworten, ich habe im Moment ein bisschen ungeplante :-? Freizeit und werde mir Mühe geben das ganze so sauber wie mir möglich umzusetzen
Gruß Daniel

helmi9 am 26 Apr 2020 18:42:58

So, habe den Tempomat erfolgreich aktiviert ein grandioser Komfortgewinn. Bei mir brennt auch keine grüne Lampe im Cockpit aber die Funktionen sind alle vorhanden. Wenn man nach Anleitung geht und die Angeführten Bauteile verwendet ist es mit etwas Geschick umsetzbar.
Vielen Dank nochmal für das bereitstellen der Anleitungen und sonstigen Informationen
Gruß Daniel

rainfarn am 15 Jun 2020 13:38:07

ich gruesse euch. koennte mir jemand helfen? ich habe die anleitung auf seite 3 befolgt und bin mir ziemlich sicher, dass ich alles so gemacht hab, wie auf dem plan zu sehen ist. wenn ich die zuendung einschalte erscheint und erlischt die gruene temp.anzeige. wenn ich dann fahre passiert gar nix wenn ich den mb-hebel betaetige. also weder die gruene leuchte leuchtet noch kann ich die geschwindigkeit halten. hab auch bei verschiedenen geschwindigkeiten versucht. ich habe einen 244er, 2,8 hdi von 2005....irgendwie hats ja bei allen auf anhieb geklappt. jedoch passiert bei mir nix. ich wuensch euch einen wundervollen tag.

dedu244 am 15 Jun 2020 16:40:46

Der Schalter steht auch auf "ein" ( in axialer Richtung gedrückt)?

Grüße
Frank

rainfarn am 15 Jun 2020 16:48:32

ja also ich hab alles probier was da zu druecken ist. es leuchtet ja beim druecken in axialer richtung die orange lampe vom limiter. auch in dieser stellung hab ichs versucht.

Hannus am 15 Jun 2020 19:06:19

Hallo

Ich vermute mal, du hast den Bremslichtschalter nicht gewechselt, oder falsch angeklemmt. Die Plusleitung von der Sicherung muß an das blaue Kabel, und an dem dazugehörigen schwarzweißen Kabel
müssen die 12V auch wieder rauskommen. Manchmal verstellt sich der Schalter beim Einbauen, oder er ist defekt.

Gruß Egon

Anzeige vom Forum


ede66 am 18 Jun 2020 15:12:25

Hallo, ich hab gelesen, das man einen bestimmten Hebel nehmen soll. Meine Frage ist, ob auch ein anderer mit 4 oder 6 Polen geht? Finde grad nicht den richtigen. Wenn ich es richtig verstanden habe, geht es doch nur um die Belegung. Und de wird doch bei sllen 4oder 6 poligen gleich sein? Oder hat es einen anderen Hintergrund?

Grüße Ede66

Hannus am 18 Jun 2020 15:28:57

Hallo ede66

Hier noch mal das Innenleben des Schalters. Die durchgestrichenen Kontakte brauchst du nicht. Die anderen Schaltkontakte müssen aber alle da sein. Einfach vorher mal nachmessen.



Gruß Egon

ede66 am 24 Jun 2020 23:23:28

So danke für die Hilfe.
Ich hab alles verbaut, habe allerdings einen anderen(andere Nummer) Schalter genommen. Funzt bei der Probefahrt gut. Morgen geht's auf ne größere Tour, da werd ich den tempomat mal richtig probieren.
Ansonst war der Einbau danke der vielen Tipps hier, total einfach.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ducato 250 Ölwanne Motoröldruck
2,8 JTD Turbolader defekt?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt