aqua
cw

Fiat Ducato, 244 cruise control Tempomat selbst aktivieren 1, 2


Tetzi65 am 02 Jul 2018 08:51:37

Moin an die Forengemeinde,
wir sind seid Oktober stolze Besitzer eines Dethleffs Globetrotter Alkoven auf Fiat Ducato 2,3L JTD, 110 PS, Bj. 2006.
Nun haben wir unsere ersten Touren, Süddeutschland und Dänemark, gemacht und als erstes haben wir ihm ein Chip verpasst... schon besser. Jetzt soll es für knapp 3 Wochen nach Norwegen gehen, da wir über Land fahren wollen und die Strecke ca. 1600 Km lang ist wollte ich unserem Duc nen Tempomaten spendieren. Im Netz gibt es ja jede Menge Tipps und Hinweise zu den ( nicht ganz billigen) Tempomaten, aber unter anderem auch der Hinweis das es im 244er schon drin ist und mit ein bisschen Geschick und ein paar Teilen kann man es Aktivieren. Leider kann man auf diese Beiträge nicht mehr zugreifen, und sich dort zur Zeit auch nicht Registrieren.
Nun meine Frage an Euch Foris, hat jemand von Euch so was schon gemacht und hat ne Anleitung (die auch ein Leihe versteht) dafür die er weiter geben kann???

Liebe und sonnige Grüße

Tetzi

Pius05 am 02 Jul 2018 09:16:56

Hallo Tetzi
Vielleicht geht es einfacher, falls es nicht gehen sollte würde ich den waeco ms-50 einbauen.
Ca 140€ und etwas Arbeit. Dieser geht auf jeden Fall. Siehe auch folgenden Link.
--> Link
Viel Erfolg
Edgar

Tetzi65 am 02 Jul 2018 11:31:01

Hallo Edgar,
danke für die schnelle Antwort. Ja, den habe ich auch schon gefunden...aber warum soll ich etwas kaufen was in meinem Fahrzeug schon vorhanden ist ( ich verstehe sowieso nicht, warum Fiat dann nicht Serienmäßig das Ding einbaut, wenn es nur Pfennige ( Cent) kostet).
Da es in einem anderen Forum eine Anleitung geben soll (man kann sich dort nicht Registrieren), dachte ich, das ich HIER im Forum, jemanden finde der sie mal bekommen hat oder diesen Umbau schon realisiert hat und mir da weiterhelfen kann...
Vielleicht ist ein Fori von hier beim Ducforum registriert und kann mir weiter helfen... der Beitrag ist von 2013 und heißt: " Cruise Control ( Tempomat ) original selbst aktivieren"

Bitte dran bleiben... bin für jeden Tipp zu haben
Gruß Heiko

korikorakorinthe am 02 Jul 2018 11:57:32

Ich habe den originalen Tempomaten nach der Anleitung aus dem anderen Forum aktiviert.

Funktioniert bei Deinem 244 er auch 100 % ig. Nur bei manchen frühen Baujahren und/oder den ganz kleinen Motoren (1,9 er ?) geht es nicht.

Du brauchst dazu nur einen passenden Hebel (sehr gut passt z.B. ein gebrauchter Mercedes-Hebel), einen 4 poligen Bremslichtschalter (original bei Fiat besorgen), ein wenig Befestigungsmaterial/Kabel und etwas handwerkliches Geschick.

Das Ganze kostet keine 30 € (Hebel gebraucht ca. 15 €, Bremslichtschalter ca. 10 €).

Zum Vergleich: Die Alternative (WAECO MS 880) kostet incl. Hebel und Kabelsatz fast 500,- € !!

Ich habe die Anleitung bestimmt noch irgendwo.

Soll ich Sie Dir schicken ?

Gruß
Stefan

Tetzi65 am 02 Jul 2018 12:46:22

Moin Stefan,

ich denke es ist genau das was ich gesucht habe.... wäre total super wenn Du mir die Anleitung zukommen lassen würdest...
ich wollte schon "sumpfbaer" anschreiben... aber das darf ich noch nicht... ich werde dann berichten ob und wie es geklappt hat.

Dankeschön

Gruß Tetzi

OstfrieslandBE am 02 Jul 2018 13:31:37

korikorakorinthe hat geschrieben:Ich habe den originalen Tempomaten nach der Anleitung aus dem anderen Forum aktiviert.


Hallo Stefan, kannst du mir diese Anleitung auch zusenden?

Danke im Voraus

Ontherun am 02 Jul 2018 16:00:59

Moin Leute,
Ich auch, ich auch bitte: :happy: :razz: :razz:

Tetzi65 am 02 Jul 2018 17:53:50

Moin Ontherun, falls doch noch Fragen auftreten können wir ja auf "kurzem Weg" kommunizieren :ja:
Hamburg iss zwar GROß aber nicht so weit wech ;D

Gruß Tetzi

creepin am 02 Jul 2018 18:57:36

Moin!

Kann ich die Anleitung auch haben? :)

korikorakorinthe am 02 Jul 2018 19:54:40

Ich wünsche allen viel Erfolg bei der Aktivierung !

Hier noch 2 Bilder von meinem Bedienungshebel und der Befestigung an der Lenksäule.
Es handelt sich um einen Hebel von Mercedes mit der Teile Nr. 2085450124. Die gibt es massig gebraucht im Netz für weniger als 20 €.

Funktioniert seit Jahren ohne Probleme.

Bild[/url][/img]

Bild[/url][/img]

Gruß
Stefan

Tetzi65 am 02 Jul 2018 20:01:43

Danke Stefan, alles angekommen... ich werde Berichten wie es gelaufen ist....
Gruß Tetzi

charlie48 am 02 Jul 2018 22:32:26

Hallo,
habe auch bei meinem Ducato 244 den vorhandenen Tempomat aktiviert. Funktioniert bestens. Ist ein ganz anderes Fahrgefühl. Wenn man sich mit der Anleitung gründlich beschäftigt hat, ist's nicht arg schwer. Der Aufwand lohnt sich aber.
Viel Erfolg
Albert

Tetzi65 am 03 Jul 2018 08:03:54

Hallo nochmal an ALLE,

ich habe noch keinen OBD Tester und nur einen alten Beitrag von 2012 gefunden :roll:
Was für einen nimmt man heutzutage (2018), möglichst einfach und in Deutsch wäre mir ganz lieb :ja:
Hallo Albert... so was motiviert mich... leider kommen die Teile erst ende der Woche :(

Gruß Tetzi

sumpfbaer am 03 Jul 2018 09:13:36

Hallo Tetzi,

habe den nachträglicheingebauten Tempomat wie ihn auch Stefan weiter oben abgebildet hat.
Sieht zum einen professionell aus und funktioniert bisher einwandfrei.
Preis wurde ja schon genannt, hatte ihn damals mit einem Kollegen aus einem anderen Forum zusammen eingebaut da er diesen Einbau bei sich selbst schon realisiert hatte.
Falls es irgendwo mit der Anleitung happert so müsste ich bei mir nochmal nachsehen ob ich sie finde.
Kleine Anmerkung: Wenn beim starten des Motors die Bremse getreten wird kann es bei mir passieren das der Tempomat nicht reagiert. Dann muss ich nochmal die Zündung betätigen bei gedrücktem Bremspedal und dann starten. Dann ist alles wieder i.O.
Weiß nicht ob das grundsätzlich so ist. Da ich es weiß starte ich halt ohne treten der Fussbremse.
Wünsche Dir viel Erfolg beim Einbau und Freude beim nutzen des günstigen Tempomaten.

Tetzi65 am 03 Jul 2018 10:02:50

Moin Helmut, finde ich ja gut wenn es so funktioniert... was ich allerdings nicht verstehe, dass Fiat nicht selbst die Kohle für einen Nachrüstsatz einstreicht :gruebel: Was brauchen die; nen Stecker mit 6 Anschlüssen wo die Kabel zum "FIAT- Tempomatenhebel" am Lenkrad geht und ev. nen Bremslichtschalter neu... NEEEE da muss ne andere Firma 200,-€ - 1000,-€ verlangen :nein: Man(n) muss auch nicht alles Verstehen.... :P
Hast Du denn auch den Hebel mit dem STERN verbaut? Sind es die selben Farben die vom Stecker kommen, die man dann nur verbindet oder muss man etwas mehr beachten(mein Stecker ist noch unterwegs)???

Danke erst mal (warte auf den Paketboten)

Gruß Tetzi

OstfrieslandBE am 03 Jul 2018 11:41:59

korikorakorinthe hat geschrieben:Ich wünsche allen viel Erfolg bei der Aktivierung !


Vielen Dank, die Mail ist angekommen (dafür ein +).

sumpfbaer am 03 Jul 2018 22:12:03

Tetzi65 hat geschrieben:Hast Du denn auch den Hebel mit dem STERN verbaut? Sind es die selben Farben die vom Stecker kommen, die man dann nur verbindet oder muss man etwas mehr beachten(mein Stecker ist noch unterwegs)???

Gruß Tetzi


Hallo Tetzi,
ja ich habe den Original Hebel von MB, funktioniert prima, ist günstig zu bekommen und sieht wie Original aus.
Bei den Farben kann ich gerade nicht mit einer Antwort dienen. Müsste bei Gelegenheit mal nachsehen.

globebus2 am 04 Jul 2018 12:38:22

Hallo,
ich hätte die Anleitung auch gerne, kann sie mir jemand zukommen lassen :roll:
Beste Grüße

Tetzi65 am 05 Jul 2018 08:31:27

Ich habe gestern meinen MB Lenkstockschalter bekommen :) und gleich die Kabel verlängert ( Stecker war abgeschnitten).
Nun habe ich in einer anderen Anleitung die Belegung gefunden:
Lenkstockschalter: Blau - D018 (Stecker) Pin 1
Schwarz - g + 12V
Gelb - D018 / Pin 5
Grün - D018 / Pin 2
Grau - Bremsschalter ( an Blaues Kabel )
Rot - g + 12V
Braun - D018 / Pin 6
Bei mir am Lenkstockschalter gibt es nun noch ein Lila Kabel ??? kann mir jemand sagen ob ich dieses ignorieren kann oder ob es auch noch mit irgendetwas verbunden sein muss?
Meine nächste Frage ist zum Bremsschalter ( Blaues Kabel ) : Wenn auf dem Blauen Kabel keine 12V anliegen, muss ich dann das Kabel kappen... zum Stecker hin 12V anklemmen und was im Kabelbaum verschwindet an Grau zum Lenkstockschalter verbinden???
Ihr merkt schon das Elektrik nicht so meins ist :roll: aber dafür liebe ich so ein Forum... Da werd ich geholfen ... ;D

Gruß Tetzi

korikorakorinthe am 05 Jul 2018 16:01:57

Tetzi65 hat geschrieben:Bei mir am Lenkstockschalter gibt es nun noch ein Lila Kabel ???


Das weiß ich nicht mehr und ich könnte erst übernächste Woche mal bei mir nachschauen.

Tetzi65 hat geschrieben:Meine nächste Frage ist zum Bremsschalter ( Blaues Kabel ) : Wenn auf dem Blauen Kabel keine 12V anliegen, muss ich dann das Kabel kappen... zum Stecker hin 12V anklemmen und was im Kabelbaum verschwindet an Grau zum Lenkstockschalter verbinden???


Wenn kein Zündungsplus anliegt:
ja lt. Anleitung Kabel kappen und zum Stecker hin 12 V Zündungsplus anklemmen, aber das andere Ende nirgendwohin verbinden sondern Isolierband drüber und fertig.

Gruß
Stefan

charlie48 am 05 Jul 2018 23:47:45

Hallo,
das Forum, wo dieses Thema ursprünglich beschrieben wurde, funktioniert wieder, dort unter "Tempomat Cruice Kontroll Eigenbau" suchen.
Ist zwar mühsam, die 31 Seiten durchzuarbeiten, aber es gibt viele wertvolle Tipps und Bilder!
Gruß
Albert

Tetzi65 am 06 Jul 2018 07:12:59

Moin Albert,
da muss ich gleich mal gucken :lupe: ob ich noch was finde...

Ich habe gestern mal meiner Frau eine Anleitung zu lesen gegeben :ja: um mal zu sehen was sie daraus liest... und siehe da :idea:
... wenn man den Lenkstockschalter (MB) nimmt, soll man es so anschließen wie ich weiter vorn schon beschrieben habe, und das Blaue Kabel (es soll nicht getrennt und auch nicht mit 12V versorgt werden) vom Bremsschalter mit dem Grauen vom LSS verbinden...
SOOOO und nun schaue ich mir das im "anderem" Forum nochmal an ;D

Ich melde mich wieder
Tetzi

Tetzi65 am 06 Jul 2018 08:36:06

Hallo Albert,
ich bin es nochmal :roll: , leider bin ich im "anderen" Forum nicht registriert (das geht zur Zeit auch nicht) und kann weder auf den Link zugreifen noch im Forum Bilder angucken :( kannst Du mir da weiter helfen???

Gruß Tetzi

duesselman am 06 Jul 2018 09:12:47

hallo Tetzi

ich habe dir mal eine Kurznachricht geschickt ;D

Tetzi65 am 06 Jul 2018 10:48:29

Hallo Stefan,
vielen dank für Deine PN und ich verspreche Dir das ich kein Blödsinn machen werde :ja: 8)

Gruß Tetzi

Tetzi65 am 06 Jul 2018 14:55:35

Hallo Stefan, ich nochmal ;D kann den Beitrag lesen... im WIKI soll es die Anleitung geben??? Ist das so... wenn ja, ich finde aber WIKI
nicht :?: :cry:

Gruß Tetzi

duesselman am 06 Jul 2018 16:33:12

Die habe ich auch nicht gefunden, ich glaube du musst dich echt durch den ganzen Beitrag arbeiten, so wie Albert geschrieben hat.
Ich finde das da "drüben" in dem anderen Forum auch sehr kompliziert, hier ist es schöner
Du kannst den Kollegen da drüben in meinem Namen ja ruhig anschreiben evtl. bekommst du ja so deine Info.
Ich selber hatte nur aus Neugier hier mitgelesen, ich habe einen Tempomat schon drin

Tetzi65 am 06 Jul 2018 18:00:44

So Stefan, erst nochmal vielen Dank für Dein Vertrauen. Soweit ich den Beitrag jetzt durchgelesen habe beschränkt sich diese Anleitung nur auf den Einbau mit Kippschaltern usw. da in dem Beitrag nie die Rede vom Lenkstockschalter (MB) ist.
Ich habe jetzt nach der anderen Anleitung verkabelt...und der Hebel zeigt auch an das er arbeitet... nur arbeitet er eben nicht (Probefahrt)... bis mir der kleine Werkzeugschlüssel im Display auffiel... muss ich die Tage nochmal in die Werkstatt und den Fehlerspeicher löschen lassen. Vielleicht liest ja noch ein Hamburger oder Schleswig-Holsteiner (südlich) mit und hat so´n Auslesegerät...
dann kann man sich vielleicht am We. zum auslesen treffen ;D
Ansonsten werde ich mich melden wenn ich aus der Werkstatt komme und euch erzählen ob dann alles Funktioniert :lol:

Liebe Grüße und sonniges Wochenende

Tetzi

korikorakorinthe am 06 Jul 2018 18:23:51

Wenn es nur wegen dem Tempomaten ist kannst Du Dir den Gang in die Werkstatt sparen.
Der Tempomat muss funktionieren egal was im Fehlerspeicher abgelegt ist.
Außerdem bedeutet das Werkzeugsymbol nur dass der Service gemäß eingestelltem Wartungsintervall mal wieder fällig ist.
Du hast evtl. nur einen Minifehler bei der Verkabelung gemacht.
Einfach nochmal prüfen.
Ist denn das grüne Tempomatsymbol im Cockpit ganz unten rechts überhaupt an (=beleuchtet) ?
Gruß
Stefan

charlie48 am 06 Jul 2018 23:21:35

Hallo,
das grüne Symbol leuchtet nicht in jedem Fall! Bei mir gibts das nicht (im Anzeigeinstrument nicht vorhanden), trotzdem funktioniert der Tempomat.
Nur bei einer Probefahrt konnte ich das Funktionieren testen. Wichtig ist, beim Anlassen die Bremse zu treten. Hilfreich ist mit der in der Anleitung beschriebenen Sofware "Ecuscan" (gibt eine Testversion mit eingeschränkten Funktionen) auszulesen, ob alle notwendigen Funktionen auch funktionieren. Hatte dafür ein OBD-Gerät, das dafür optimiert war, Glaube war das --> Link
Gruß
Albert

sumpfbaer am 07 Jul 2018 23:25:42

Hallo Tetzi,

zu deinem Problem des nicht funktionierenden Tempomats:
Der Lenkstockschalter signalisiert auf jeden Fall nach dem aktivieren die Bereitschaft durch ein gelbes Licht. Allerdings kann es ein dass das grüne Symbol im Kombiinstrument nicht leuchtet und damit keine Funktion vorhanden ist.
Probier mal folgendes:
Aktiviere den Lenkstockschalter (gelbes Licht leuchtet), Motor und Zündung aus.
Trete die Bremse, Drehe den Zündschlüssel bis die Kombileuchten brennen, lasse dann die Fussbremse los und starte den Motor.
Ggf. nochmal wiederholen falls es nicht gleich funktioniert.

Hat bei mir funktioniert..

Tetzi65 am 08 Jul 2018 11:32:16

Hallo Helmut,
danke für den Tipp...ich werde es nachher gleich mal probieren :ja:
Vielleicht kannst Du mir auch noch zwei Sachen beantworten... zum einen habe ich noch ein Lila Kabel vom MB Hebel übrig, weißt Du ob das noch wo angeschlossen werden muss???
Und zum anderen habe ich bei mir einen 2-poligen Bremsschalter mit 4 Anschlüssen ( an dem Blauen Kabel bin ich dran gegangen ohne es zu trennen... muss das noch getrennt werden???) oder muss ich den 4-poligen Bremsschalter verbauen??? :roll:
Zur Zeit ist es bei mir so... wenn ich die Zündung einschalte erscheint im Kombi Instrument das Grüne Symbol des Tempomaten und erlischt dann wieder... wenn ich jetzt den Tempomaten einschalte kommt das Grüne Symbol für eine Sekunde und geht dann wieder aus...
die LED am MB Hebel bleibt aber an...
Vielleicht wird es ja noch... Freitag soll´s nach Norwegen gehen :roll:

Gruß Tetzi

sumpfbaer am 08 Jul 2018 13:29:26

Hallo Tetzi,

ich musste bei mir den 4-poligen anschließen (war eine Aussage von dem Kollegen aus einem anderen Forum mit dem ich das ganze eingebaut hatte).
Beim bestätigen der Zündung leuchtet bei mir auch grundsätzlich die grüne Tempomatleuchte mit, wenn sie dann direkt ausgeht so verfahre ich nach dem beschriebenen Ablauf. Passiert aberr sehr selten, meistens wenn ich bei starten des kalten Motors den Zündschlüssel sofort weiterdrehe und esdann ab und zu nochmal probieren muss.
Ansonsten ist der Tempomathebel immer aktiviert (gelbe Leuchte brennt immer) da ich ihn oft benutze.
Bei den Farben müsste ich gelegentlich nochmal nachsehen.

Tetzi65 am 08 Jul 2018 14:54:26

:bia: für alle hier :bia:
Ihr merkt schon... genau jetzt funzt der Tempomat auch bei mir :ja:
Den entscheidenden Hinweis hat Helmut gegeben...es ist auch bei mir der 4-polige Bremsschalter der die Wende gebracht hat... ich war schon der Verzweiflung nahe :wall:
Dank Euch geht es wohl entspannter nach und durch Norwegen...
Also nochmals einen RIESEN DANK an Euch alle :knuddel:
Stefan... Deine Daten sind bei mir geschrettert ;D (ach so: ist das Dein Geb.??? ...dann bist Du 5 Tage jünger :mrgreen: )

Wenn wir uns mal sehen.... ich gebe ein aus :bia:

Gruß Tetzi

duesselman am 08 Jul 2018 16:27:21

Hallo Tetzi
Dann wünsche ich dir einen entspannten Urlaub und viel Spaß mit dem Tempomat.
Die Zahl im PW ist nicht mein Geburtstag, ich bin ein 63er.
PS.: auch wenn geschreddert, ich vergebe mal ein neues PW, nix für ungut

Tetzi65 am 08 Jul 2018 18:58:29

Moin Stefan,
dann bist Du doch etwas älter ;D und das mit dem neuen Passwort wollte ich Dir auch noch vorschlagen...

Einen schönen Abend noch

Gruß Tetzi

sumpfbaer am 09 Jul 2018 21:13:18

Hallo Tetzi,

freut mich das es funktioniert :top:
Wünsche einen schönen Urlaub im hohen Norden. Mit dem funkionierenden Tempomat macht das fahren gleich nochmal soviel Spaß und die Beine können auch mal etwas entspannen. :ja:

Buetro am 10 Jul 2018 15:30:35

Mich würde die Einbauanleitung auch interessieren. Habe gerade meinen ersten Ducato gekauft und mir fehlt auch schon der Tempomat.

MfG

Marioscheffler am 26 Jul 2018 20:09:01

Hallo erstmal an alle.
Ich bin über diesen Interessanten Beitrag gestoßen und wollte fragen ob auch jemand für mich die Einbauanleitung hat.
Ich würde mich auch an der Nachrüstung versuchen. Mfg schönen Abend Euch

womo25 am 27 Jul 2018 19:50:21

Hallo ,
So ein Anleitung wurde mich auch interesieren.
MfG
Womo 25

Marioscheffler am 28 Jul 2018 14:32:24

Hallo Werte Mitstreiter.
Hat jemand für mich auch eine Einbauanleitung für Mercedes Tempomathebel ? Habe mir jetzt schon alles besorgt nur fehlt mir eine gute Einbauanleitung . Mfg und schönen Tag Euch.

charlie48 am 28 Jul 2018 23:14:18

Hallo,
vielleicht hilft das weiter
Gruß
Albert
PS Der Schaltplan ist nicht von mir, sondern aus dem besagten Forum

charlie48 am 28 Jul 2018 23:27:01

Hier noch ein Foto, wie man den Schalter befestigen kann

Gruß
Albert

Marioscheffler am 29 Jul 2018 18:40:03

Hallo. Habe es auch jetzt verbaut, aber nicht mit dem genannten Stern Hebel aber mit ein mit der gleichen pin Belegung. Nur leuchtet bei mir nicht die Lampe im Kombi. Habe deswegen noch keine Probefahrt gemacht. Es liegen aber 12+ am lila/weißen und pin 3 bremsschalter an. Muss es doch mit Tester freigeschaltet werden ? Mfg

Marioscheffler am 29 Jul 2018 20:20:34

Hallo. Habe jetzt trotzdem eine Probefahrt gemacht, leider ohne Erfolg.
Habe einen anderen Hebel von Mercedes verbaut (2025400344/9051) imprinzip der selbe nur ohne ein/ausschalter.
Am Kupplungsschalter habe ich keine Veränderung vorgenommen, nur Bremsschalter blau getrennt und g+12V angelegt.

benötigt mann unbedingt den 2085450324 ? mfg

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Neuling sagt Hallo
Sicht im Duc T65 nach rechts begrenzt, Lösungsansätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt