CampingWagner
anhaengerkupplung

Seniorensmartphone gesucht


jochen-muc am 12 Jul 2018 18:30:17

Serwuz zusammen:

Ich bin auf der Suche nach einem Zweithandy für jemanden in der Familie.

Problem ist die Lesbarkeit auf normalen Handys wie z.B. das Huawai P8 oder so.

Gut es gibt die großen Handys wie das Note aber das ist preislich als Zweithandy a bissal übertrieben und die älteren Modelle sind zu Updategefährdet

Ich habe mich ein wneih umgeschaut (im Netz) und zwei Handys gefunden die evtl passen könnten

Das

Doro 8040 und das Switel eSmart M2

hat evtl jemand von Euch enes der beiden Geräte in Verwendung und kann mir da etwas zu sagen ?

Im direkten Faktenvergleich finde ich die Laufzeit des Doro ja gigantisch, aber ist das in der Praxis tatsächlich so ? Und ist der Akku nun tauschbar oder nicht (da gibt es leider unterschiedliche Angaben)

Was mich wundert das Doro hat das wesentlich aktuellere Android ( 7.0 Nougat ) drauf, aber soll angeblich dafür sehr langsam sein bzw ruckeln, oder ist das logish weil das 5.1 Lollipop was im Switel werkelt einfach wneiger kann dafür auch weniger Prozessort braucht ?

Und gibt es Apps die mit 5.1 nicht laufen ? Weil Whatts App z.B, ist schon Pflicht (auch bei der älteren Generation)

Jeglicher Kommentar auch von Nichtinhabern ist erwünscht :mrgreen: ich habe auch keinen User für dieses Thema gesperrt :ja:


soul am 12 Jul 2018 19:14:47

schau dir mal die emporia an. ist in meiner familie seit jahren in verwendung. auch 2017 wieder testsieger bei uns geworden:

--> Link

Roman am 12 Jul 2018 20:45:47

Hallo Jochen,

mein Vater ist inzwischen 87. Ich habe ihm schon einige sog. "Seniorenhandys" gekauft. Mit mehr oder weniger großem Erfolg... :cry: Ich war immer wieder erstaunt, wie wenig intuitiv man die Bedienung solcher Geräte machen kann. Da tat selbst ich mich schwer, die nötigen Schritte zu verstehen....

Manchmal ergibt sich durch Zufall eine Lösung. Du hat oben schon "Whatsapp" erwähnt hast. Mich störte es immer schon, dass ich ihm aus dem Urlaub keine Fotos schicken konnte, obwohl das heute ja so einfach ist.

Nachdem ich mich dann "durchgerungen hatte", mein gutes altes Iphone 4s durch das 7er zu ersetzen, war mein altes Smartphone frei. Da ich noch kein Handy hatte, das einfacher und logischer zu bedienen war als das gute Iphone, dachte ich versuchst du das auch mal beim Herrn Papa....

Und siehe da, mit keinem anderen Handy vorher, das extra auf seine Zielguppe zugeschnitten war, ist er so gut klar gekommen wie mit dem 4s. Endlich konnte ich ihm auch Fotos schicken.
Da der Appetit beim Essen kommt, sind wir inzwischen schon einen Schritt weiter. Mit dem 4s telefoniert er nur noch und verschickt Whatsapp Nachtrichten. Die Bilder schicke ich ihm per E-Mail auf sein neues IPad Pro.... :mrgreen:

So kann es gehen. Er ist wirklich in die Materie reingewachsen. Hätte ich versucht, ihm das vorher alles zu erklären, hätte er abgewunken und gesagt, das verstehe ich ohnehin alles nicht mehr... :wink:

Gruß
Roman

Anzeige vom Forum


AndiEh am 12 Jul 2018 22:16:56

Man könnte auch mal quer denken.

Meine Tante ist 89 und hat ein Doro Klapphandy, damit sie unterwegs abgesichert ist.
Für zu Hause hat sie ein Tablet. Bilder bekommt sie über den Facebook Messenger.

Mit dem Tablet kommt sie mit einem Touchstift super klar (hat schon das zweite) und ich kann ihr auch über TeamViewer helfen, oder ihr etwas zeigen, auch wenn ich nicht vor Ort bin.

Gruß
Andi

jochen-muc am 13 Jul 2018 07:17:25

Vielen Dank für die Antworten, aber grundsätzlich ist das Problem die Lesbarkeit weil man bei vielen Handys z.B. die Schriftgröße kaum verstellen kann. Nimmt man eine App, brincht gerne mal das Programm komplett ab.

Natürlich wäre ein Pad eine Option, aber wir wollen schon ein Handy was man noch in die Hosentasche bekommt :ja:

Auf all Fälle ist jetzt das emporiaSMART.2 noch zum Kreis der möglichen Kandidaten gekommen :top:

Lancelot am 13 Jul 2018 07:30:04

Hi Jochen,

der Vater eines Kumpels hat jetzt das "Switel M170" gekriegt : --> Link

Er findet´s super, kann endlich alles lesen und kriegt die gewählte Nummer angesagt.
Ob das aber "Watt-Sepp" tauglich ist ... :nixweiss:

jochen-muc am 13 Jul 2018 08:29:40

Nee leider nicht, ich müsste wohl die Überschrift auch richtig schreiben

Ich brauche ein Seniorensmartphone

raribay am 13 Jul 2018 08:32:16

jochen-muc hat geschrieben:Nee leider nicht, ich müsste wohl die Überschrift auch richtig schreiben

Ich brauche ein Seniorensmartphone


erledigt.

pipo am 13 Jul 2018 08:42:22

jochen-muc hat geschrieben:Ich brauche ein Seniorensmartphone

Smartphone ist luschtig :wink: Soll es ein 20" Smartphone sein??? :lach:

Android aber auch iOS bringen einigen Features mit, um Menschen mit körperlichen Einschränkungen eine Nutzung zu ermöglichen.
Beschränkt wird das Ganze durch die Größe des Displays. Schau Dir mal zBsp. das Sony Xperia Z Ultra an. Dann google nach der Android / iOS Unterstützung für sehbehinderte oder ältere Menschen. Wie schon geschrieben, beide OS bringen entsprechenden Einstellungen mit. Zudem gibt es hilfreiches Zubehör.
Ruf doch einfach mal bei einem Sanitätshaus an und frag nach ihren Erfarungen.

macagi am 13 Jul 2018 15:18:58

Es gibt erstens Apps für Senioren. Wobei so was wie Kids Place eher für Kinder gedacht ist.
Und es gibt recht grosse Phablets, zB das Trekstor Surfbreeze 7“. Wir haben so e i ns, aber aus anderen Gründen. Von Huawei gibt rs ein 8“ Mediapad mit dem man auch Telefonieren kann. Ist aber viel trurer wie das Trekstor.

Gast am 13 Jul 2018 15:33:52

Oder wie eine ältere Verwandte das macht: das Tablet als Telefon mit einem Headset. Alles ist schön groß, Icons usw. gut zu lesen, der Klang mit dem Headset auch gut, die Hände frei beim Sprechen ... Einziger Haken bei ihr ist, dass das von ihr favorisierte 10" Tablet eine größere Handtasche erforderte. Aber letztlich ist sie rundum zufrieden und kann nebenbei mit dem Gerät auch noch surfen sowie mit Enkeln und Urenkeln whatsappen.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Update Apple Mac OS High Sierra
BitCoin-Virus eingefangen - Abhilfe
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt