Dometic
luftfederung

Ligurien im August


Reiniii am 15 Jul 2018 11:48:08

Hallo zusammen.
Leider habe ich nur ab Mitte August bis Ende August Urlaub, ich kann ihn nicht verlegen.
Eventuell würde ich (zwei Erwachsene, eine 6jährige) gerne nach Ligurien fahren. Hat jemand Erfahrung,
ist es zu heiß/überlaufen. Würdet Ihr woanders hinfahren? . Wir sind kulturell interessiert, wir wandern auch gerne, also würde uns das Hinterland nicht so viel ausmachen.

Habt Ihr Tipps, evtl. auch schöne Campingplätze?

Dankeschön.
Gruß aus Regensburg.
Reiner

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

chrisc4 am 15 Jul 2018 12:04:46

Vor einigen Jahren war ich Anfang September dort. Es ist dort sehr felsig, es gibt nur enge Badebuchten, die waren extrem überlaufen und es war laut!
Eine normale Badedecke auslegen war aus Platzgründen nicht möglich, wir haben auf einem Handtuch gehockt, so wie die meisten anderen dort.
Turin und Mailand sind nur knapp 150 km entfernt, die wolle alle ans Meer!
Direkt am Meer haben wir keinen Stellplatz gefunden. Wir sind dann etwas ins Hinterland gefahren, dort hatten wir einen einfachen Stellplatz gefunden, ohne Strom. Wir hatten unseren Roller dabei.
Nach zwei Tagen hatte wir genug und sind in die Toskana gefahren.

Mein Tipp für kulturelle Umgebung und Wanderungen ist Cinque Terre in Ligurien, allerdings in der Hauptsaison auch sehr überlaufen!

Gruß
Hans

Gast am 15 Jul 2018 13:04:32

Hallo Reiner,

Super ist es direkt neben den cinque Terre, In Levanto. dort sind drei CP, In der Hochsaison unbedingt reservieren.

Grüße, Alf

Gast am 15 Jul 2018 13:21:14

Hallo Rainer
Ligurien geht von Monaco bis nach Massa - bzw fast bis Pisa wenn dir das mehr sagt .... ALLE Italiener fahren ab 15. 07 ans Meer weil dort die Feriensaison beginnt Diese geht bis Ende August .
Wenn Du auf Nummer sichergehen möchtest klinglst du bei einigen Stellplätzen an -> CP fast zwecklos ! Mitte August wird es oft einfacher etwas zu finden . Wir sind immer drauf los und haben IMMER etwas gefunden wo wir stehen konnte -> Ich hatte aber auch nie Angst irgendwo frei zu stehen , ich hatte keine Festung wie manche Panzerwagen hier im Forum :lol:
Das wichtigste hierbei ist fast immer den Empfehlungen aus dem Forum NICHT zu folgen -> dort fahren ALLE hin .... :D
Sandstrände gibt es genug , WoMo Stellplätze direkt an diesen kaum ...
Cinque Terre geht nicht mit Womo -> Deiva Marina /Fornaci , nicht den Wohnmobilen hinterher -> Die wollen alle auf den Berg -> am CP im Ort , vor der Schranke geht immer - mit Sandstrand , ansonsten gibts dort mehrere und nach C-T mit dem Zug . Bahnhof im Ort ...so gibt es viele Möglichkeiten Ligurien auch im Hochsommer zu geniessen und wenns nicht ganz so schwer fällt einfach Pisa südwärts -> ist nicht sooo viel weiter aber je südlicher um so leerer werden die Plätze . Diese Woche am Gardasse und Südtirol waren noch einige Pläte frei ,was nächste Woche kaum mehr möglich ist . Einige Plätze bleiben dennoch leer -> es ist immer ein Platz frei , wenn der Geldbeutel stimmt ,leider haben wir oft erlebt und sind dankend weiter .....

Einfach losfahren , dafür hast du ein WoMo .

Gruß
Carsten

Reiniii am 18 Jul 2018 22:22:56

danke für eure antworten, mal sehen, was ich mache.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wohnmobilreise nach Sizilien mit Zwischenstopps
Gardasee Lago Magiore Stellplätze, CP ab 17 8 18
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt