Caravan
luftfederung

Verkehrsbedingungen in Echtzeit auf französischen Autobahnen


rtiker am 18 Jul 2018 12:18:01

Damit ihr eure Fahrt in Frankreich besser planen könnt findet ihr hier --> Link in Echtzeit die Verkehrsbedingungen auf den französischen Autobahnen wie zum Beispiel Baustellen, Staus etc. Aber auch wo es Raststätten gibt und andere nützliche Informationen.
Bonne Route !
Da ich nicht nur Frankreich sprachlich und kulturell verbunden bin gibt gibt es hier --> Link das gleiche auch für Polen
Szerokiej drogi !

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

rtiker am 18 Jul 2018 12:41:44

Und hier --> Link bekommt ihr die aktuellsten Verkehsdurchsagen für eure Region wenn ihr auf den nach rechts gebogenen Pfeil klickt

PittiC am 18 Jul 2018 12:44:45

Kann das mehr als Google oder ADAC Maps, damit konnte ich bisher immer gut arbeiten. Ist halt Online und saugt kräftig Datenvolumen.

rtiker am 18 Jul 2018 13:29:01

PittiC hat geschrieben:Kann das mehr als Google oder ADAC Maps, damit konnte ich bisher immer gut arbeiten. Ist halt Online und saugt kräftig Datenvolumen.

Ob es mehr kann weiß ich nicht. Ich informiere mich meist vor der Abfahrt oder Pause wie es auf der geplanten Strecke aussieht. Das kostet kaum Daten. Während der Fahrt werde ich durch das Radio informiert. Und wenn ich etwas verpasse rufe ich Radio
vinci autoroutes --> Link auf. Das kann man dann so lange abhören bis man es verstanden hat oder die Beeinträchtigung nicht mehr besteht :mrgreen:

kedi3001 am 18 Jul 2018 13:50:46

Hallo Rob,

vielen Dank für den nützlichen Link - gibt's da auch eine entsprechende App für Android Smartphones??

LG
Conny

Gast am 18 Jul 2018 17:22:40

PittiC hat geschrieben:Kann das mehr als Google oder ADAC Maps, damit konnte ich bisher immer gut arbeiten. Ist halt Online und saugt kräftig Datenvolumen.

Ich habe es immer so gemacht: herewego für die Routenplanung und Navigation. Vor dem Start einmalig Google Maps mit Verkehr angesehen. Dann unterwegs während der Pausen. Das spart Datentraffic. Einziger Nachteil ist, dass man nicht durchgehend mit aktuellen Verkehrsinformationen unterstützt wird.

rtiker am 18 Jul 2018 21:04:18

kedi3001 hat geschrieben:Hallo Rob,

vielen Dank für den nützlichen Link - gibt's da auch eine entsprechende App für Android Smartphones??

LG
Conny

Hallo Conny,
es gibt Apps für Android wie zum Beispiel
Ulys by VINCI Autoroutes,
Info Traffic & Radars France,
Rocades / Autoroutes Free
Ich selbst verwende sie nicht und kann deshalb auch nichts zur Nützlichkeit sagen

christiancastro am 18 Jul 2018 22:30:20

Klar verbraucht google Datenvolumen das aber als “saugen” zu bezeichnen, als soviel empfinde ich das nicht. Für mich nach wie vor die beste Lösung. Ob in Spanien, Frankreich, Italien oder England, die Meldungen über Stau oder Rückstau sind fast zu 100% exact. Was will man mehr, da kann ich mich schon km vorher drauf einstellen oder vorher abfahren und eine alternative Route suchen.
Nebeneffekt ist das ich alle meine POI immer am iphone oder ipad habe und das ganz automatisch.

Tinduck am 19 Jul 2018 10:09:16

Für Stauprognosen ist Google Maps unschlagbar. Ist z. B. bei Lyon immer der Entscheidungshelfer für ‚durch oder drumrum‘.

Radio kann man vergessen, die sagen die Staus erst zu spät an und dann zu lange, wenn schon alles erledigt ist. Und Verkehrsleitsysteme sind leider politisch beeinflusst. Beispiel Lyon: es wird angezeigt ‚Umfahrung nehmen‘, obwohl drinnen alles frei ist. Die wollen halt nicht den Durchgangsverkehr haben und lassen einen lieber 30 km mehr fahren.

bis denn,

Uwe

cbra am 19 Jul 2018 14:02:45

ich nutze da gerne mydrive vom tomotom - auch nicht - tomtomuser können sich anmelden und dann sind die stauinfos noch detaillierter. zu den üblichen verkehrsinfos kommen noch die der tomtomcommunity.

hab sehr gute erfahrungen damit was staus betrifft - auch innerstädtisch und landstrassen in AUT, GER, ITA, FRA

Gast am 19 Jul 2018 16:49:48

Nicht ganz so schnell wie die Verkehrsmeldungen von google maps ist herewego. Auch da werden Verkehrsmeldungen übertragen. Dazu geht man online. Der Datenverbrauch ist aber geringer als bei google maps, weil weiterhin die offline Karten im Speicher sind.

rtiker am 19 Jul 2018 18:42:36

Tinduck hat geschrieben:...Radio kann man vergessen, die sagen die Staus erst zu spät an und dann zu lange, wenn schon alles erledigt ist...

Vielleicht ist das in D so. Die Verkehrsdurchsagen von Radio Vinci Autoroutes, Frequenz immer 107.7 in ganz F, werden alle 15 Minuten aktualisiert und sind sehr zuverlässig.

Zitat: "Tous les quarts d’heure, un journal en direct est diffusé, lequel prend en compte les dernières conditions de circulation. Ce journal peut être interrompu à tout moment, pour relayer tout nouvel événement dans le trafic ou la météo, dès lors qu'il représente un danger. Les jours où la circulation est intense (départs en week-ends, départs en vacances, etc), un journaliste à bord de la voiture Radio Vinci Autoroutes fait des points réguliers en situation."

Dieser Privatsender gehört übrigens dem Konsortium der Autobahnbetreiber

christiancastro am 19 Jul 2018 21:57:31

mit Sicherheit ist der Sender sehr aktuell, aber was nützt das wenn man kein Wort französische versteht, google maps kann ich europaweit nutzen ohne auch nur ein Wort der aktuellen Ladensprache zu verstehen.
Wer will kann sich ja auch die Karten herunterladen und somit das Datenvolumen reduzieren.

Tomtom und co kosten doch auch was in der Anschaffung und die updates sind doch auch nicht kostenlos, für das Geld kann ich lange online sein und habe immer alles top aktuell.

Beim letzten Ausflug am vergangenen WE nach Biarritz hat es mir sogar jeden kleinsten Rückstau an den Ampeln angezeigt.

Und ob iphone oder Android, google kann beiden und ich kann von heute auf morgen mein smartphone wechseln und habe immer alles am Mann oder Frau.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kostenlos 500 Klassiker der französischen Literatur downloa
Frankreich Karte Pass’Etapes
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt