Caravan
hubstuetzen

2017 Ducato Schalldämpfer erste Abhilfe Korrosion nötig


Gast am 30 Jul 2018 19:39:20

Hallo Womo Kollegen,
ich habe eine 2017 Ducato und mich mal drunter gelegt. Dabei ist mir folgendes aufgefallen "Korrosion".
Beim schweißen sind wohl heiße Schweißperlen auf die Stirnwand gefallen und haben die Zinkschicht abgebrannt.
Nun bildet sich an diesen stellen Rost.Ist das ein Garantiefall? Ich glaube nicht ( normaler Verschleiss)



Ich versuche mit Zinkspray 300°C Hitzefest die Fläche einsprühen. Ich möchte den Rostbefall eingrenzen.
Was meint Ihr. Habt ihr eine bessere Idee?

Danke
Robert


schueppe am 30 Jul 2018 21:54:45

Flex mir drahtbürste,sauber machen dann mit zinkspray

Gast am 30 Jul 2018 22:28:05

Dann kratze ich mir die Original Verzinkung auch runter. Die sollte aber drauf bleiben.

Anzeige vom Forum


soul am 30 Jul 2018 22:33:23

der topf ist eh nicht verzinkt, also kannst auch nichts runtermachen. ist lackiert und mehr nicht. würde auch keinen sinn machen. ein auspuff verrostet von innen nach außen. zinkspray hilft hier auch nichts - zu hohe temperaturen. kannst optisch mit einem hitzebeständigen spray kosmetisch behandeln, mehr aber auch nicht. ist halt fiatqualität. hält aber auch so noch ein paar jahre.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ducato 250 Suche Radhauskasten nach Reifenplatzer
Tempomat schaltet sporadisch aus. Fiat Ducato Multijet 160
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt