Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Wie PIN-Abfrage auf SIM-Karte ausschalten?


Eifelwolf am 31 Jul 2018 10:22:22

Ich möchte in einen GPS-Tracker eine SIM-Karte einsetzen. Der Tracker arbeitet mit dem nicht mehr ganz aktuellen Kartenformat „SIM“ (nicht Micro-SIM, nicht Nano-Sim). Damit der Tracker selbständig arbeiten kann, muss der standardmäßig gesetzte PIN-Code deaktiviert werden. In mein Handy passen jedoch nur noch Nano-SIM-Karten. In ein altes, im Verwandtenkreis aufgetriebenes NOKIA passt zwar das SIM-Kartenformat, aber irgendwie lässt es mir nur die Möglichkeit, die PIN zu ändern – nicht aber zu deaktivieren (siehe Foto):

Bild

Jemand noch eine Idee, wie ich die PIN auf der SIM deaktiviert bekomme?

Flatus am 31 Jul 2018 10:27:19

Ich ging damit in einen Telefon-Shop - und ein junger Kerl hat das in 30 Sekunden für mich erledigt...

Gruss Flatus

raribay am 31 Jul 2018 10:28:26

Ich würde es mit einem Adapter versuchen. --> Link

kapewo am 31 Jul 2018 10:36:11

Eigentlich sollte der Menuepunkt unter Menue > Einstellungen > Sicherheit >Pin-Code-Abfrage zu finden sein.
Bei einigen SIM-Karten, damals z.B. D2-Netz, ließ sich die Pin-Abfrage aber nicht deaktivieren.

Eifelwolf am 31 Jul 2018 10:41:11

Die SIM-Karte ist von Blau/Telefónica. Beim NOKIA habe ich keine Möglichkeit (auch nicht mit intensivem googeln) gefunden, die SIM-Abfrage zu deaktivieren :( . Der Adapter scheint schon einmal ein Lösungsweg zu sein, danke :) !

Birdman am 31 Jul 2018 11:03:04

Welches Nokia ist das denn genau? Beim alten 6020 zum Beispiel geht das Ausschalten der PIN-Abfrage wie schon oben beschrieben:

Wählen Sie Menü > Einstellungen > Sicherheitseinstellungen und anschließend
Optionen aus der folgenden Auswahl:
PIN-Code-Abfrage, damit Sie bei jedem Einschalten des Telefons zur Eingabe des
PIN- oder UPIN-Codes aufgefordert werden. Einige SIM-Karten lassen das
Ausschalten der Code-Abfrage nicht zu.

Eifelwolf am 31 Jul 2018 11:39:47

Mein "Hilfswerkzeug" ist ein NOKIA 6020 :) und der Vorgang entspricht insoweit genau Deiner Beschreibung. Gerade noch einmal mit Blau/Telefónica telefoniert: Die SIM-Karte von ihnen lässt definitiv ein Löschen der PIN-Abfrage zu. Leider kann Blau diese Abfrage nicht ändern, nur der Kunde. Es liegt also nicht an der Karte....

Birdman am 31 Jul 2018 11:49:08

Eifelwolf hat geschrieben:Mein "Hilfswerkzeug" ist ein NOKIA 6020 :) und der Vorgang entspricht insoweit genau Deiner Beschreibung. ...

Seltsam, ist ja ein Auszug aus der Original-Bedienungsanleitung. Hast Du mal probiert, die Pin erst zu ändern? Vielleicht klappt es ja dann mit dem Deaktivieren? Ist aber reine Spekulation.

duesselman am 31 Jul 2018 11:53:26

Hallo Eifelwolf

Die Aussage von blau kann ich bestätigen, habe die gleiche Karte in meinem Tracker.
Auch ich hatte das Prob. mit dem PIN deaktivieren und in einem alten Samsung Handy hat es einwandfrei funktioniert.

Auf dem Bild von Dir ist zu sehen das du den PIN eingeben sollst :oops:

Auch wenn es sich jetzt blöd anhört :?
Du weist schon das du dich, um in das entsprechende Menü zu gelangen, erst mal mit der PIN einloggen musst. :eek:

pipo am 31 Jul 2018 11:53:42

Ist doch scheiss egal welches Nokia ist :mrgreen:
SIM in ein anderes (neueres) Telefon legen, unter Sicherheit-> PIN Verwaltung -> PIN abfrage deaktivieren und gut iss :wink:

duesselman am 31 Jul 2018 11:55:56

pipo hat geschrieben:SIM in ein anderes (neueres) Telefon legen............


da passt die SIM aber nicht rein :cry:

Eifelwolf am 31 Jul 2018 12:01:33

duesselman hat geschrieben:...Auch wenn es sich jetzt blöd anhört :?
Du weist schon das du dich, um in das entsprechende Menü zu gelangen, erst mal mit der PIN einloggen musst. :eek:


Ja, das ist mir klar, und den Schritt habe ich auch schon bei dem Foto hinter mir :) . Die Abfrage bei Änderung der PIN sieht nur fast genauso aus wie bei Start/Abfrage der PIN zum Aktivieren des Handys.

duesselman hat geschrieben:...da passt die SIM aber nicht rein :cry:


Eben. Hier schließt sich der Kreis :( . Bleibt nur ...
raribay hat geschrieben:Ich würde es mit einem Adapter versuchen. --> Link

pipo am 31 Jul 2018 12:02:41

duesselman hat geschrieben:da passt die SIM aber nicht rein :cry:

Quatsch! Heutzutage gibt es doch SIM Karten die vorgestanzt sind. Also vorsichtig die richtige Größe rausbrechen und später wieder alles zusammenlegen, damit es im ollen Nokia wieder passt :lach:

StefanF am 31 Jul 2018 12:10:21

Viele Laptops haben einen Leser für große SIM-Karten... Mal bei der Bekanntschaft rumfragen.

tommes am 31 Jul 2018 12:20:27

pipo hat geschrieben:später wieder alles zusammenlegen

... und einen Streifen Tesa auf die Rückseite, hält ewig.

pipo am 31 Jul 2018 12:28:02

tommes hat geschrieben:... und einen Streifen Tesa auf die Rückseite, hält ewig.

Kann man machen..
In das Nokia kommt eine Micro SIM. In aktuellen Smartphons ist eine Nano SIM. Also einfach das innerste der MICRO SIM Karte vorsichtig rausbrechen.

duesselman am 31 Jul 2018 13:17:10

pipo hat geschrieben:In das Nokia kommt eine Micro SIM. .


pipo , nur zur Aufklärung, es geht hier um einen GPS Tracker

Eifelwolf hat geschrieben:Ich möchte in einen GPS-Tracker eine SIM-Karte einsetzen. .

pipo am 31 Jul 2018 13:22:56

Nunja, was ändert das an der Ausgangssituation?
Wenn es das Nokia nicht kann, dann doch ein moderneres Smartphone.

Eifelwolf am 31 Jul 2018 13:33:11

pipo hat geschrieben:….In das Nokia kommt eine Micro SIM. In aktuellen Smartphons ist eine Nano SIM. Also einfach das innerste der MICRO SIM Karte vorsichtig rausbrechen.


In das Nokia 6020 kommt ein uraltes Standard-SIM-Format. Das Nokia ist aber eh nur ein Werkzeug, es geht ja - siehe Eingangspost - um einen GPS-Tracker, der nur Standart-SIM lesen kann.

Nun habe ich eben mit meinem zeitgemäßen Huawei die nunmehr herausgebrochene Blau-Nano-SIM entsperrt. Beim Huawei mit seiner modernen Software geht das easy, das Nokia wollte ja dagegen nicht. Die herausgebrochene Nano-SIM ließ sich auch wieder halbwegs gut in die alte Standard-SIM von Blau "einklicken" und liegt nun im GPS-Tracker. Da die SIM-Karte dort beim Einlegen nicht verbogen werden muss, sondern ohne jegliche Spannung einfach gerade aufgelegt wird, müsste es funktionieren.

Danke für alle Tipps und Hilfestellungen :) !

pipo am 31 Jul 2018 14:02:05

Eifelwolf hat geschrieben:In das Nokia 6020 kommt ein uraltes Standard-SIM-Format.

Ich habe hier noch Smartphones liegen, die mit diesem "Format" betrieben werden :ja:
Schön das es geklappt hat..

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Powerbank für Tablet reichte nicht
Thunderbird Problem
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt