aqua
anhaengerkupplung

Ist DAB Antenne notwendig?


pkirschke am 01 Aug 2018 15:35:41

Hallo Womofahrer,
ich habe mir jetzt den Kennwood DDX 4018 zugelegt. Dabei war im Paket eine DAB+ Antenne. Ist der Einbau dieser notwendig oder reicht die Antenne im Spiegel des Ducato. Wer hat dieses Radio in seinem Ducato eingebaut und Erfahrungen damit? Danke für Tipps pkirschke

StefanF am 01 Aug 2018 16:17:29

ich habe zwar nicht dieses Radio, aber meine Ducato-Spiegelantenne funktionierte nicht für DAB+


Gruß, Stefan

archie01 am 01 Aug 2018 16:24:41

Hallo
Ich geh noch einen Schritt weiter. Die beiliegende DAB+ Antenne wird für wirklich guten Empfang zumeist nicht ausreichen, so war es jedenfalls bei meinen Fahrzeugen .
In meinem Wohnort benötigte ich eine Antenne , die inklusive Montage den Wert des Autoradios überschreitet!
Wird natürlich nicht überall so sein , aber man ist ja unterwegs...

Gruß
Archie

peter1130 am 01 Aug 2018 17:08:49

Ich habe mein DAB+ Radio an die Spiegelantenne gehängt und zwar über einen passiven Splitter. Funktioniert super. Von den beiliegenden Klebeantennen halte ich absolut nichts.

--> Link

Eventuell brauchst du fürs Radio Adapter.


--> Link

DieselMitch am 03 Aug 2018 11:11:33

Da für DAB+ ja verschiedene Empfangsfrequenzen (Siehe hier --> Link) genutzt werden, die aber alle außerhalb des 4m-Bandes (UKW Radio) liegen (!), kommt es darauf an, welche physikalische Qualität die im Auto verbaute UKW-Radioantenne hat.
Die Lösung 1 des Problems ist der schon angesprochene aktive Antennensplitter, der die Frequenzen gleichmäßig verstärkt und über integrierte Filter das UKW-Signal auskoppelt. Als Ausgang erhält man einmal das UKW-Signal für den normalen Antenneneingang, sowie die restlichen Frequenzen am SMA(B)-Steckerchen.
Letztlich hängt die Empfangsqualität mit so einem Splitter davon ab, wie gut die verbaute Antenne in den ihr fremden Frequenzbereichen noch empfängt (je breitbandiger die Antenne, um so schlechter ist die Empfangsfeldstärke).

Eine spezielle DAB+ Antenne ist für die "anderen" Frequenzen ausgelegt, hat einen darauf ausgerichteten aktiven Verstärker und geht ohne Splitter, der ja auch wieder Verlust erzeugt, direkt in die SMA(B)-Buchse des Radios.

Wenn also dem Radio eine Klebeantenne beiliegt, würde ich diese erst einmal ausprobieren, man muss das ganz Ding ja nicht beim ersten Mal festkleben, ein wenig Tesafilm reicht für den ersten Test allemal. Wenn Du allerdings Wert auf den ultimativen DAB+ Empfang hast, wird kein Weg an einer speziellen aktiven EXTERNEN DAB-Antenne vorbei führen ... inkl. "Loch bohren", auch und besonders im Geldbeutel :twisted:

peter1130 am 03 Aug 2018 11:29:36

Wie schon geschrieben funktioniert die Ducato Spiegelantenne mit diesem passiven Splitter einwandfrei. Das kann ich von den zwei Fahrzeugen in die ich die originale Klebeantenne verbaut habe nicht sagen. Da gibts teilweise erhebliche Funklöcher.

Ulf_L am 03 Aug 2018 12:10:10

peter1130 hat geschrieben:Ich habe mein DAB+ Radio an die Spiegelantenne gehängt und zwar über einen passiven Splitter. Funktioniert super. [...]
--> Link
[...]


Hallo Peter

Danke für den Tip. Ich bin mit der Klebe-Antenne auch nicht so recht zu frieden und der finazielle Aufwand für deine Lösung hält sich sehr in Grenzen. Das werde ich auch mal ausprobieren, bevor ich eine Antenne auf's Dach baue mit Loch bohren und Blech aufkleben usw.

Gruß Ulf

peter1130 am 03 Aug 2018 12:22:58

Genauso habe ich mir das auch gedacht. Versuch macht kluch :D

Ulf_L am 03 Aug 2018 12:30:14

Hallo

Hab gerade bestellt. Wenn man weis, welcher Stecker am Radio ist, kann man den Splitter auch gleich passen bestellen. Dann kommt man auch noch um den Adaptersatz herum :-).

Gruß Ulf

sternleinzähler am 03 Aug 2018 14:17:20

Es gibt auch noch Fensterklebeantennen, funktioniert bei mir ganz gut.
Wird innen angeklebt und auf der Außenseite das entsprechende Gegenstück mit 3m Klebepad befestigt.
Benötigt kein Loch!!
Habe zwar nicht direkt die gleiche, aber das gleiche Prinzip (Induktion).
Z.Z. In Norwegen, hier gibts nur DAB!
--> Link

Ulf_L am 13 Aug 2018 06:31:04

Hallo

Der Splitter funktionert bei mir leider nur geringfügig besser, als die Klebeantenne. Wenn man also das Klebe-Teil nicht verbauen will ist das schon mal dazu eine gute Alternative, wenn die Spiegelantenne auch schon für DAB geeigent ist. Die endgültige Lösung ist es für mich aber nicht. Mal schaun, wann ich dann doch noch bohre und ein Blech auf's Dach klebe.

Gruß Ulf

DieselMitch am 13 Aug 2018 11:23:44

Nach dem Selbstversuch am Wochenende kann ich zu DAB+ nur eines sagen: Gibt es das wirklich?? :evil:

Zur Geschichte: Ich habe relativ "preisgünstig" bei einem Zweitverwerter meines Großhändlers ein Blaupunkt Stockholm 230 DAB 'geschossen", für mich reicht das vorerst, auch wenn ich immer noch von einem 2DIN-Moniceiver träume.

1. Antenne: symmetrische (Dipol-) Antenne (die braucht KEINEN Masseanschluß!) mit aktivem Verstärker und SMA-Schaubanschluß für Blaupunkt , Ergebnis: NIX DAB.
2. Antenne: Aktiver Splitter von Blaupunkt (DIN-Radio Eingang [der große Stecker], DIN-Ausgang, SMB(F)-Out und +12V Eingang) und ein SMB(f)->SMA Adapter, Ergebnis: GENIALER FM Empfang :razz: ... aber: Was ist mit DAB??

Also in's Haus gegangen, ich habe in der Küche so ein DABMan 200+ stehen das immer nur auf FM oder Streaming läuft, und da mal den DAB-Scan laufen lassen :? , und siehe da: Bis auf das Bundesbouquet kommt da NICHTS! NIX! NULL! NADA! NIENTE!
Mein Stockholm sucht sich einen Wolf und bekommt schon den initialen Servicescan nicht hin, ich dachte schon das Teil ist defekt, aber nix da, hier bei uns in der Ecke ist der DAB-Empfang SO schlecht dass selbst ein aktiver Antennensplitter oder eine aktive Dipol-Antenne an DAB keinen Empfang bringen.
Somit kann ich zur Eingangsfrage nur die Antwort geben: Nein, eine DAB-Antenne ist NICHT notwendig, weil es einfach KEIN DAB-Programm zu empfangen gibt, und nach Norden hin wird das noch "lustiger" :twisted: (siehe DAB-Karte im Netz)

Ich träumte ja mal davon, im Norden im Urlaub Samstags die BuLi-Fußball-Reportage über WDR2 (beste der Welt) empfangen zu können, dieser Traum ist geplatzt :(
Wenigstens ist der UKW-Empfang jetzt 110%'ig :ja:

peter1130 am 13 Aug 2018 11:34:05

Hier im Süden ist DAB+ sehr gut ausgebaut. Wahrscheinlich bist du da oben im DAB Niemandsland.

Rockerbox am 13 Aug 2018 11:59:41

Ich hab die Klebeantenne innen an die Frontscheibe an der Beifahrerseite gemacht und auf dem Weg zur Fähre in Amsterdam bis dorthin problemlos und astrein WDR2 empfangen können. Ich bin mit der Klebeantenne mehr als zufrieden.

DieselMitch am 13 Aug 2018 12:12:45

Da wirst Du recht haben, denn so wie es sich auf der DBA-Versorgungskarte --> Link darstellt gilt:

Je Süden desto DBA :D

Hier in NRW hat der WDR noch KEINE flächendeckende DAB+-Versorgung eingerichtet, soll angeblich aber vorhanden sein ... wer's glaubt :roll:
Angeblich bekommen wir den WDR-Mux vom Sendeturm Detmold, aber da kommt nix ...

Ulf_L am 13 Aug 2018 13:04:48

Hallo

Ich bin ja auch eher südlich unterwegs und da bekomme ich schon einen ganzen Schwung Sender rein. Es sind aber auf Rock-Antenne Aussetzer ohne Ende, so macht das keinen Spaß.
Bei DAB bin ich ja schon seit der ersten Versuchphase mit dabei. Damals noch ohne "+" war der Klang und die Empfangsleistung genial. Mit dem Blaupunkt Woodstock und einer selber gemachten Dual-Band Antenne war das echt Super. Erst seit DAB+ haut das nicht mehr hin, weder mit so Nachrüst-Kram, noch mit Geräten die DAB+ schon drin haben. Wie gesagt, ich bin noch am grüblen, ob ich mit dan noch eine Antennen mit Blech drunter auf's Dach setze.

Gruß Ulf

peter1130 am 13 Aug 2018 13:11:05

Ich habe seit ich das Pioneer Dab Radio mit der Spiegelantenne gekoppelt habe noch keine Aussetzer gehabt. Weder zuhause im Kreis Göppingen noch Richtung Bayern und NRW.

Dethleffs 6731 am 13 Aug 2018 18:18:35

Hallo,
ich habe diese Frage zwar in einem anderem Tread bereits gestellt, aber vielleicht kann mir hier einer einen Tip geben.
Welches DAB+ (gut & günstig/ kein Billigheimer/ 1DIN) ist empfehlenswert? In den einschlägigen Tests ist jedesmal ein andees Gerät Nr.1.
Grüße
Bernd

peter1130 am 13 Aug 2018 19:40:59

Ich habe das bei mir drin.

Ich bin damit zufrieden. --> Link

DieselMitch am 14 Aug 2018 12:15:07

Als alter Blaupunkt FAN kann ich das --> Link empfehlen.

Neben den guten Empfangsleistungen im FM-Bereich (DAB geht ja bei uns nicht nicht wirklich :? :eek: ) haben die meisten Blaupunkt EINEN entscheidenden Vorteil:
Sie speichern ALLE Einstellungen in einem NVRAM!
Nach einem kompletten Stromausfall muss man das Gerät also nicht erneut komplett anlernen, Einschalten reicht, die Uhrzeit holt es sich dann vom RDS.

peter1130 am 14 Aug 2018 15:58:51

Das macht das Pioneer allerdings auch. :)

DieselMitch am 14 Aug 2018 16:27:45

Aaahah, das werde ich mir merken. :!:

Mein altes Sony aus dem Wohnwagen war immer vollsenil, wenn es mal keinen Strom gab. :twisted:

Dethleffs 6731 am 14 Aug 2018 19:21:53

Hallo,
ich habe mir das --> Link bestellt. Incl. Scheibenantenne ~100.-
955.- für das Blaupunkt waren mir dann doch zuviel :o))
Nochmals Danke für den Tip
Grüße
Bernd

peter1130 am 14 Aug 2018 19:33:07

Das Blaupunkt Stockholm kostet so um 150€. Der Preis bei A ist wohl ein ein Fehler.

Das Stockholm habe ich im PKW. Ich finde das verlinkte Pioneer besser vom Empfang her. UKW sowie DAB+

Ulf_L am 15 Aug 2018 07:21:29

Hallo

Ich habe das Kenwood DPX7000 drin und würde es wohl nicht nochmal kaufen. Da sind sporadisch Störgeräusche, die Ablesbarkeit bei Sonne ist nicht so der Brüller, die Bedienung ist irgendwie auch nicht so mein Fall, die "seamless" Umschaltung zwischen DAB und UKW ist bei weitem nicht natlos, keine App für die Einstellung/Fersteuerung. Zwar nur lauter Kleinigkeiten, aber mit der Zeit stört mich das Alles eben doch.

Gruß Ulf

monette am 19 Jan 2019 10:14:20

Hi Dieselmitch, du hast bestimmt den alten DAB Std. auf deinem Blaupunkt. Der frühe Std.war DAB und dann würde DAB+ eingeführt.

Alle alten DAB Geräte waren somit olsolete

--> Link



Grüße an die Arminia

thomker am 19 Jan 2019 14:25:06

... ich glaub, der hat gar kein Blaupunkt mehr...

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

TV Programm ARD-alpha nun auch in HD
DAB Antenne für Alkoven
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt