CampingWagner
motorradtraeger

Ford Transit Radioumbau Mediacenter


Ebs22 am 27 Aug 2018 20:05:33

Guten Abend Euch allen!
Wir fahren einen Chausson Flash 627 Bj.2015 auf Ford Transit Basis.
Das verbaute Fordradio ist nun wirklich nicht der Bringer und es nervte mich schon lange das ich zwei zusätzliche Bildschirme an oder vor der Scheibe hatte.
Also haben wir uns entschlossen umzubauen und das Ergebniss Euch zu zeigen.
Das erste Bild zeigt die Situation vor dem Umbau.
Verbaut wurde ein Pioneer AVIC-Z710DAB-C Caravan und Truck Version.
Sollte jemand das selbe vorhabe, gerne gebe ich meine Erfahrung weiter. Gerade in Bezug der diversen Adapter die benötigt werden, nicht ganz sooo einfach, aber machbar!
Gruß,
Eberhard Küster










Ebs22 am 27 Aug 2018 20:08:06

Nachtrag: zwei USB Büchsen habe ich im Fach über dem Lenkrad auch noch verbaut


DonCarlos1962 am 27 Aug 2018 20:57:07

Sieht richtig gut aus!

Mich schrecken die Umbauten noch etwas ab. Ist die Radiosteuerung vom Lenkrad erhalten geblieben und funktioniert die Freisprecheinrichtung noch?

Auf welcher Basis setzt das Navi auf?

Vielen Dank für einen Beitrag.

LG Carsten

Anzeige vom Forum


scubafat am 27 Aug 2018 21:33:09

Sauber gemacht :!:

audiquattro20v am 27 Aug 2018 21:56:37

Ich hab auch das applecar installiert.

Würde ich nicht wieder tun.

Zu wenig Apps

Da sind andere um Welten besser.... und günstiger

Holger

Isarcamper am 27 Aug 2018 22:39:04

gefällt mir sehr gut schon das der Monitor so schön weit oben ist.


Willst uns nicht teilhaben lassen was man alles braucht und wo man es bekommt?

spechtinator am 27 Aug 2018 23:05:21

Sieht Super aus.

Projekt Radio habe ich auch schon ins Auge gefasst. An sich reicht mir zwar das Ford Radio, zumal ich Navi und Kamera lieber extra habe.

Bild

Mich nervt eher die fehlende geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregelung. Im Stand plärrt das Radio und auf der Autobahn hört man nichts mehr davon. Ausserdem ist die Lautstärkeabstufung ziemlich drastisch.

Reguliert dein neues Radio die Lautstärke automatisch?

Danke und Bye Christian

Ebs22 am 28 Aug 2018 06:19:15

Ich liste mal auf:
-Neue Blenden für Doppel DIN Schacht je nach Fahrzeugtyp ( da gibt es beim Transit ab BJ 2012 verschiedene Modelle !!!! ohne , mit kleinem oder großen Display, also genau schauen!(aus der Bucht)
- Antennenadapter
-Radioadapter (von Ford auf Pioneer ectr. wieder aufpassen ist BJ und Typ abhängig) - evt. Adapter für Kamera, bei mir LUIS 4 PIN auf Cinch und Buchse auf Strom zum Anschluß an Fahrzeug -(direkt bezogen)
- DAB Antenne
- USB Buchsen
- Adapter für Lenkradfernbedienung ( das war am schwierigsten, habe bei Pioneer angerufen und die haben mir den Adaptertyp benannt, konnte in Deutschland niemand liefern, in Frankreich bekommen _ das Mediacenter oder was auch immer man will

Sehr gut war der Kondendienst beim Mediacenter und bei der Kamera. Kameraadapter war innerhalb von 24 Stunden da!

Entweder man macht das selbst (etwas Ahnung haben schadet nichts!!!!) oder halt die Werkstatt ( je nach dem schätze zwischen 200 und 400€ Montagekosten. -
-ohne Radio bei Selbstmontage sind 291 € zusammengekommen. Wobei aus Frankreich rund 15€ Frachtkosten.
Eberhard

Ebs22 am 28 Aug 2018 07:12:11

audiquattro20v hat geschrieben:Ich hab auch das applecar installiert.

Würde ich nicht wieder tun.

Zu wenig Apps

Da sind andere um Welten besser.... und günstiger

Holger


Jeder halt wie er will....
Mir reichen die Apps dicke, zumal ich das IPhone oder das IPad aufs Radio spiegeln kann ( oder beide) und mir damit alle Funktionen zur Verfügung stehen, egal ob Musik oder was auch immer.
Ebs

bigmacblau am 28 Aug 2018 11:49:20

spechtinator hat geschrieben:
Mich nervt eher die fehlende geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregelung. Im Stand plärrt das Radio und auf der Autobahn hört man nichts mehr davon. Ausserdem ist die Lautstärkeabstufung ziemlich drastisch.

Reguliert dein neues Radio die Lautstärke automatisch?

Danke und Bye Christian


Der Frage möchte ich mich anschließen, das nervt gewaltig. Ausserdem ist der Radio Empfang nicht der Bringer, Ich will evtl. erst mal die Antennen überprüfen.
Gruß
Wolfgang

Ebs22 am 28 Aug 2018 12:29:18

Zur geschwindigkeitsabhängigen Lautstärke kann ich noch nichts sagen, habe nicht darauf geachtet, hatte aber vorher das Problem auch nicht!
Der Radioempfang ist deutlich besser geworden, liegt also nicht an der Antenne!
Aufgefallen ist das das Radio leiser wird bei Naviansage, also das Navi das Radio „überspricht“aber im Hintergrund bleibt. Wie in meinem Jeep.
Ebs

Firefightergrisu am 28 Jul 2020 16:34:43

Ebs22 hat geschrieben:Nachtrag: zwei USB Büchsen habe ich im Fach über dem Lenkrad auch noch verbaut


Bin grade auch dabei umzubauen. Wie hast du die Kabel geführt? Wie kann man das Fach ausbauen um die USB-Steckdosen einzubauen?
Danke schon mal im Vorraus
Reinhard

bigmacblau am 28 Jul 2020 18:18:32

Firefightergrisu hat geschrieben:
Bin grade auch dabei umzubauen. Wie hast du die Kabel geführt? Wie kann man das Fach ausbauen um die USB-Steckdosen einzubauen?
Danke schon mal im Vorraus
Reinhard

Bin zwar nicht Ebs22 antworte trotzdem :mrgreen:
Das Fach ist geklipst, eine USB Öffnung ist schon vorhanden (Blindstopfen) Kabel sind bei mir zum Radio geführt, ist Platz genug, nur auf die die Lüftungseinsätze muss geachtet werden.
Gruß
Wolfgang

Firefightergrisu am 28 Jul 2020 20:26:47

Danke für die Info, werde es morgen mal testen


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Sat Receiver über wlan Bildübertragung auf Android Tablet
Caro Fehlermeldung E09
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt