Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Laika Kreos 7009 Hilfe Leck im Frischwassersystem Dusche


Bino1968 am 11 Sep 2018 11:41:29

Hallo Wohnmobilfreunde,
seit einiger Zeit tropft es an mehreren Stellen unter meinem Wohnmobil. Nun begann ich mit der Fehlersuche. Zuerst schaltete ich die Pumpe aus um festzustellen, ob es Frischwasser ist. Nach ca. 3 -4 Tagen wurde das Tropfen weniger, bis es fast ganz aufhörte. Für mich war es dann klar, es ist Frischwasser. Da im Zwischenboden alles trocken ist und ich nur sehr schwer an Leitungen gelange, begann ich an die Mischbatterien von Küchenspüle und Dusche zu kommen. Küchenspüle soweit in Ordnung. Beim abschrauben der Mischbatterie der Dusche fällt mir auf, dass Wasser hinter der Abdeckung runter fliesst. Ich denke hier ist die Ursache. Klar kann sich auch Wasser mit der Zeit hinter der Abdeckung sammeln, nur ist im oberen Bereich alles trocken. Im unteren Bereich alles nass. Das Bild zeigt die Mischbatterie. Bild[/url]
Jetzt meine Frage: Lässt sich die Mischbatterie zerlegen, damit ich an die Leitungen komme? Oder muss ich die Dusche ausbauen? Es ist zwar sehr speziell, jedoch hoffe ich auf Hilfe. Danke schon mal.
Gruß, Martin

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Bino1968 am 11 Sep 2018 12:26:31

Weitere Erkenntnisse!
Nachdem ich die Pumpe wieder eingeschaltet habe, fließt Wasser an einem Ablaufschlauch (außen) unmittelbar an der Pumpe.
Bild[/url]
Und im Bereich der Pumpe (innen) und am Frostventiel ist Feuchtigkeit.
Bild[/url]
Die Pumpe setzt öfters selbstständig ein.
Die Mischbatterie in der Dusche bleibt trocken. Ich hatte Küchentücher herum gelegt.

Bino1968 am 11 Sep 2018 15:44:40

Es ist nicht der Ablauf für das Frostschutzventil vom Boiler. Es ist ein Überlaufschlauch (denke ich) von der Alde Warmwasserheitzung, wo das Wasser rauskommt.

kapewo am 11 Sep 2018 19:16:35

Hat die Heizung einen integrierten Warmwasserbereiter, oder hast du einen extra Boiler? Da sind, jedenfalls beim Boiler, die Kugelventile am "Belüftungsschlauch" über den der Boiler Luft beim Wasserablassen/Leerlaufen bekommt, öfter mal defekt. Dann drückt Wasser aus dem Boiler über den Schlauch nach draußen. Kannst du den Schlauch aus dem es tropft nicht genau lokalisieren und dann innen schauen wo der hinläuft?

Bino1968 am 11 Sep 2018 19:57:51

Es wird ein integrierter Warmwasseraufbereiter sein. Es ist nur ein Aggregat zu sehen. Ich hab entdeckt, dass die Wasserpumpe undicht ist. Wenn die Pumpe läuft, tritt Wasser an der Stelle aus, wo die Pumpe mit dem Motor verbunden ist. Somit die Feuchtigkeit dort. Weiterhin kann ich mir vorstellen, dass das Wasser von dort bis zu den Tropfstellen am Unterboden geflossen ist. Ich weiß nur noch nicht, warum aus dem Ablaufschlauch Wasser kam, während die Pumpe lief.

braun999 am 13 Sep 2018 17:01:42

Mit solch einem Problem würde ich sofort zu meinem Händler fahren.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Einbaubericht Transportröhre Abwassersystem Adria Coral 670
Adria S 670 SL - Toilettenspülung an Thetford C260 defekt
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt