Zusatzluftfeder
luftfederung

Carthago Opus 416 CDI Motoröllampe leuchtet auf


Hillracer am 18 Sep 2018 20:11:00

Hallo zusammen,

ich fahre ein Carthago Opus mit 156 PS und 416 CDI Motor.
Seit einiger Zeit leuchtet hin und wieder die Ölkontrollleuchte kurz auf.
Motorölstand is mittig zwischen min und max.
Öl schaut sauber aus, keine Schaumbildung.
Nach ca 3 min geht es wieder aus.
Ich vermute der Öldruckschalter bzw Sensor.
Nun meine Frage: Wo sitzt der genau?
Wir haben schon zu 2 eine Stunde gesucht und nicht mal den Ölfilter gefunden!!!!
Es ist alles sehr eng und verbaut.
Bin dankbar für jeden Tipp!

schönen abend noch

Hillracer

speeedi am 18 Sep 2018 21:04:28

Moin.
Der Sensor sitzt unten an der Ölwanne und der Ölfilter oben wenn man vorm Motor steht rechts vorn.

schippi am 19 Sep 2018 12:46:48

Ich persönlich wäre da sehr vorsichtig und würde zuerst den ÖLDRUCK kontrollieren lassen bevor ich auch nur einen Meter weiter fahre.
Ein ausreichender Ölstand sagt überhaup nichts darüber aus, ob der Öldruck stimmt und alle Teile des Motors zuverlässig mit ausreichend Schmierstoff versorgt werden. Falls nicht wäre ein kapitaler Motorschaden unausweichlich :!:

Uwe

JohannesS am 19 Sep 2018 13:34:55

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.




Sag jetzt aber nicht du bist 3 Minuten (kurz ist was Anderes) seelenruhig mit leuchtender Ölkontrolle weitergefahren bis sie wieder ausging?????

Bergbewohner1 am 20 Sep 2018 18:26:14

Das Thema hatten wir schon mal vor kurzem, der Motor hat keinen Drucksensor, sondern nur einen Füllstandssensor. Wollte es nicht glauben und bei MB nachgefragt, er hat tatsächlich keinen Drucksensor.
Also wenn die rote lampe leuchtet ist zu wenig Öl drin und wenn du so fährst, dann schrottest du den Motor. Oder der Füllstandsmesser ist defekt.

Hillracer am 21 Sep 2018 16:49:54

Hallo,

o danke erst mal für Eure Hilfe.
Wird am Wochenende mal nachschauen was sich finden lässt!

Gruß

Hillracer

Hillracer am 22 Sep 2018 15:31:24

Hallo,

also es stimmt, es war der Stecker vom Ölstandsensor unten an der Motorölwanne. Dieser war korrodiert.
Problem erkannt und behoben!
Danke für Eure Hilfe.

schönes Wochenende noch

Hillracer

speeedi am 22 Sep 2018 18:35:27

Sehr gut :) Danke für die Auflösung :zustimm:

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Reparaturanleitung für Sprinter 906?
Auflastung Flair6700i 416 CDI Sprinter
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt