Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Serviceaktion Softwareupdate Abgasreinigung für Multijet 150


Kody am 22 Sep 2018 10:51:18

Hi Foris und ein frisches Moin aus dem Norden,

ich habe hier nach diesem Thema gesucht, aber nichts dazu gefunden. Lieber Mod, sei so gut und verschiebe diesen Beitrag, sofern ich was übersehen habe.

Zum Thema:

Ich fahre einen 2017er Duc (Hymer 374) mit dem Mutijet 150—Motor mit 150 PS. Soweit ich weiß, wurde das Basisfahrzeug im Februar 2017 von Hymer fertiggestellt und zum Verkauf angeboten. Ich habe den Wagen im September 2017 als Neufahrzeug erworben.

Von Fiat wird als Serviceaktion ein Softwareupdate zum verbesserten Abgasverhalten angeboten.
Achtung: Eine Serviceaktion ist keine Rückrufaktion. Die Teilnahme ist daher freiwillig.

Bislang habe ich die Teilnahme abgelehnt.
Grund: Mit einem Test hat der ADAC nachgewiesen, dass der Multijet die EU—6—Norm um ein Vielfaches überschreitet. Das könnte bedeuten, dass auch in meinem Duc eine Schummelsoftware ihren Dienst tut. Damit könnte ich künftig trotz EU—6—Zulassung möglicherweise Fahrverboten anheimfallen.

Nun, es mag sein, dass ein Softwareupdate zu einer Verbesserung des Abgasverhaltens führt.
Aber die Erfahrungen solchen Softwareupdates zeigen, dass damit allein die EU—6—Norm nicht erreicht werden kann. Daher rührt die derzeitige Diskussion um die Hardwarelösungen, um den Fahrverboten zu entgehen.
Anderseits führt die neu aufgespielte Software offenbar zu immmer wiederkehrenden Verkokungen im Ventil zur Abgasrückführung (Nachverbrennung) und damit zu nicht unerheblichen Leistungseinbussen sowie Kosten zur Reinigung des Ventiles führt. Die muss bislang der Besitzer tragen.

Über die möglichen Folgen negativen des Softwareupdates von Fiat ist mir nichts bekannt. Bevor ich mich schriftlich an Fiat wende, frage ich Euch:
Hat jemand von Euch diese Serviceaktion durchführen lassen und wie lauten Eure bisherigen Erfahrungen? Musstet Ihr eine Erklärung unterschreiben, die zum Verzicht auf Gewährleistung bei negativen Folgen des Updates führt?

Oder bin ich wohlmöglich nur übertrieben misstrauisch?

Gruß
Kody


peter1130 am 22 Sep 2018 11:02:25

Wenn das nicht vom Gesetzgeber gefordert wird kommt bei mir kein Update drauf das das Abgasverhalten verändert. Die heben nur die Abgasrückführungsrate an und das ist auf lange Sicht schlecht für deinen Geldbeutel.

Gast am 22 Sep 2018 12:40:43

Wenn es freiwillig ist dann würde ich persönlich freiwillig drauf verzichten. ;)

Ist zwar kein Fiat aber : Ein (Zwangs-)Software Update habe ich mit meinem Euro 5 Diesel Caddy hinter mir. 10.000 km nach dem Update war das AGR-Ventil verkokt und der Motor ging in den Sicherheits-Modus und lief nur noch im Leerlauf. VW hat zwar alle Reparaturkosten übernommen aber seid dem Software-Update hat sich der Motorlauf in allen Temperatur- und Drehzahlbereichen definitiv verschlechtert.

Wenn ich könnte und dürfte dann würde ich das Update wieder rückgängig machen lassen. Ist aber leider nicht möglich.

Von daher: Wenn gesetzlich nicht gefordert Finger weg von der Software und alles so lassen wie es ist.

Gruß,
René

Anzeige vom Forum


Kody am 22 Sep 2018 13:03:58

Danke Euch beiden für Eure Antworten.
Genau Deine Erfahrungen, Rene‘, bestätigen meine Befürchtungen,

Gast am 22 Sep 2018 13:44:48

Und wie erkenne ich, ob mir das Update nicht beim Kundendienst einfach installiert wird?

Kody am 22 Sep 2018 13:57:45

Es gibt für den Laien ist das nicht möglich. Es sei denn, man kann die aktuelle Version auslesen und später nach erneutem Auslesen vergleichen.

Trashy am 22 Sep 2018 14:41:28

Ich frage mich warum es dieses Update nur für den Multijet 150/2 gibt wo der 150/1 mit Euro 5+ im Grunde baugleich ist.

Bisher gibts keine Probleme mit dem AGR (44tkm). Wenn es mal dazu kommt lass ich das Ding eiskalt auskodieren.

peter1130 am 22 Sep 2018 14:44:06

Auskodieren? Das will ich sehen....

Trashy am 22 Sep 2018 14:49:35

Gerne z.B.

:)

--> Link

Kody am 22 Sep 2018 16:11:08

Erlaubt mir die Bitte, sich bei Antworten auf meine Fragestellung zu beziehen. Wer was wann tut oder tun will, kann ja in einem eigenen Tröt diskutiert werden.

Danke!

Gruß Kody


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Ducato 250 Bj 2009 ABS Warnung leuchtet
Zahnriemen wechsel Ducato erstzulassung 1994
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt