aqua
hubstuetzen

Forster 682 SB Aussentemperaturanzeige nachrüsten


HansiW am 23 Sep 2018 11:31:18

Hallo,

mich hat es einfach genervt, dass die Option für die Außentemperaturanzeige am Bedienpanel (Nordelletronica NE274-s) zwar vorhanden ist, aber am dafür notwendigen Fühler gespart wurde.

Nordelletronica, die sonst freundlich sind und gerne helfen, konnte mir hier nicht weiter helfen.
Der freundliche Forster-Händler antwortete auf meine Anfrage per Mail nur, dass ein passender Fühler nicht lieferbar ist.
Nach einiger Suche im Internet und hier im Forum kam ich dann weiter.
Danke an Selbstschrauber, der mir den entscheidenden Tipp gab.
Ich habe diesen Sensor:
--> Link
eingebaut. Es gibt auch andere, kleinere, aber ich habe mich für diesen entschieden weil er kompakt und geschlossen gefertigt ist. Der Stecker passt auf den Steckplatz am Panel,
nur die überstehenden Nasen müssen entfernt werden. Am Stecklatz müssen die vorderen Kanten abgeschnitten werden.
Und siehe da, für 3,50€ haben wir die gewünschte Außentemperaturanzeige.

Bedienpanel von Vorne


Panel von hinten mit aufgesteckten Sensor


Der Fühler unter der Außenleuchte. O.K. man hätte das schöner verkleben können


So werden bei Forster / EURA Mobil Kabel verlegt


Es funktioniert.

taps am 23 Sep 2018 12:44:17

Hallo Hansi,
das ist ja mal eine coole Sache, Dankeschön fürs Einstellen!
Bei unserem EURA sagt er auch bei Außentemperatur: Opt. (soll wohl optional heißen).
Ich finde es auch immer nervig, erst die Zündung einzuschalten frühmorgens beim Aufstehen.
Und wenn der FIAT-Außensensor im li. Außenspiegel schon Sonne hat, kann man mit dem Messwert auch nix anfangen.

Übrigens waren bei meinem EURA von 2017 die Kabel hinter dem Paneel ordentlich verlegt:-)

Wie kommst Du mit den Messwerten klar, wenn z. B. der Fühler unter der ausgefahrenen Markise sitzt und dort Stauwärme ist?

Gruß
Andreas

AntonCoeln am 23 Sep 2018 12:56:23

Bei Eura sind die Kabel anders verlegt!

mafrige am 23 Sep 2018 13:04:41

HansiW hat geschrieben:Hallo,
...


So werden bei Forster / EURA Mobil Kabel verlegt

...


Hallo Hansi,

danke für die Beschreibung, werde ich auch nachrüsten … :ja:

Die Kabel bei unseren Forster, sind ebenfalls viel zu lang, dafür sind die Kabelschächte riesig. Einige Kabel habe ich gekürzt.
Das war bei Hymer umgekehrt, Kabelkanäle eng und an manchen Kabel konnte man kein neuen Stecker aufstecken, ohne das Kabel zu verlängern …
Da hat Forster noch viel Luft nach oben ... :wink:

mafrige am 23 Sep 2018 13:09:02

taps hat geschrieben:Hallo Hansi,
...

Übrigens waren bei meinem EURA von 2017 die Kabel hinter dem Paneel ordentlich verlegt:-)

Wie kommst Du mit den Messwerten klar, wenn z. B. der Fühler unter der ausgefahrenen Markise sitzt und dort Stauwärme ist?

Gruß
Andreas

Der Forster hat unter jedem Schrank LED Leuchten, mit Schalter. 3 Leselampen ebenfalls mit blaues Nachtlicht zuschaltbar,an der Decke 3 Lampen mit Dimmer, Blaulicht.
Der Handgriff, unter jeder Möbelkante überall LED Lichtleisten … deswegen soviel Kabel.
4 x 230 V Steckdosen, 2 Antennendosen und 3 x 12V Dosen, 3 USB Dosen … 8)

… und das Ganze wird zentral vom Display gesteuert!

HansiW am 23 Sep 2018 15:31:42

Ich hab noch keine Erfahrungswerte, hab das erst heute eingebaut und gleich eingestellt.
Mir kommts aber eher im Winter auf die Außentemperatur an. (wir wollen doch dass die Holde weiß warum sie friert ;-)

selbstschrauber am 23 Sep 2018 22:17:10

Freut mich, dass es geklappt hat.
Wir haben das vor 2 Jahren durcherxerziert. Mein Fühler sitzt unter dem Auto im Bereich der Trittstufe. Ich wollte kein Loch in die Außenwand bohren und den Fühler unter dem Auto im Schatten haben. Praktischerweise war da neben der Tür schon ein großes Lüftungsloch, da konnte ich das Kabel durchstecken.
Schon komisch, an was gespart wird und dass weder der Panel-Hersteller, noch der Fahrzeughersteller helfen wollen. Na ja, die verkaufen lieber nen neues Womo..


Das ist übrigens der original Innentemperatursensor:

Ich hoffe, HansiW verzeiht mir die Bearbeitung seines Fotos?



LG

Selbstschrauber

mafrige am 23 Sep 2018 22:49:25

selbstschrauber hat geschrieben:Freut mich, dass es geklappt hat.
Wir haben das vor 2 Jahren durcherxerziert. Mein Fühler sitzt unter dem Auto im Bereich der Trittstufe

Selbstschrauber


Hallo Selbstschrauber,
prima Idee, auch wir haben so eine Belüftung unten an der Treppe. Da ist wirklich die beste Stelle, kein Stau, Sonne … :ja:
Übrigens macht ihr die Lüftung im Winter zu? Zieht es da nicht?

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Ducato 250, Fahrerhauslampen als Leselampen nutzen
Chausson Ducato 250 Armlehnen gepimpt
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt