CampingWagner
campofactum

Unterschiedliche Qualität in der Gasflasche


sportlerpaar am 24 Sep 2018 15:15:16

Normalerweise kaufe ich seit 15 Jahren mein Gas immer im Baumarkt bzw. Supermarkt, ohne jemals Probleme gehabt zu haben.
Zufälligerweise habe ich letzte Woche ein Gasflasche bei meinem Carthago-Händler gekauft, die
erwartungsgemäß etwas teurer war. Er teilte mir mit, dass die Gasqualität deutlich besser sei, als im Baumarkt. Ich könne von Glück sagen,
dass ich noch einen verusten Kühlschrank oder Herd gehabt habe.

Mich würde interessieren, ob an der Geschichte was dran ist, oder ob mein Händler mir hier einen Bären aufbinden wollte.

Wie sind Eure Erfahrungen in Sachen Gasqualität?

Anzeige vom Forum


Trashy am 24 Sep 2018 15:23:02

Das Gas ist nach DIN Norm.
Verunreinigungen können natürlich vorkommen, aber die Wahrscheinlichkeit ist bei LPG deutlich höher.
Gerade die Baumärkte und damit auch die Füller haben einen enormen Durchsatz so das eine einwandfreie Qualität zu erwarten ist.
Der Typ hat sich schlichtweg gerne reden gehört oder hat zu wenig Umsatz.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mowgli am 24 Sep 2018 15:25:08

Zumindest mein Womohändler bezieht seine Gasflaschen vom selben Gasgroßhändler wie der Baumarkt um die Ecke.

Anzeige vom Forum


mantishrimp am 24 Sep 2018 15:26:07

Hallo,

bei uns im Ort bekommen die Tankstellen, der örtliche Raiffeisenmarkt und der Caravanhändler ihr Propangas von ein und demselben Abfüller, da gibt es keine Unterschiede.

babenhausen am 24 Sep 2018 15:26:43

ich würde interessieren, ob an der Geschichte was dran ist, oder ob mein Händler mir hier einen Bären aufbinden wollte.



Das musst du den Händler fragen er kann dir sagen von wem und mit was für Qualitäten die Flaschen gefüllt werden.

Es ist natürlich gut möglich du bekommst als Antwort nicht nur einen Bären sondern einen ganzen Zoo aufgebunden :lol:

andwein am 02 Okt 2018 17:53:45

sportlerpaar hat geschrieben:......Mich würde interessieren, ob an der Geschichte was dran ist, oder ob mein Händler mir hier einen Bären aufbinden wollte.

In Süddeutschland werden die Gasflaschen zum Großteil von der Fa. Scharr gefüllt, egal ob sie in den Baumarkt oder zu Chartago gehen. Der einzelne Händler hat meist keinen Einfluß auf den Flaschenfüller, der kauft halt beim Großhändler und der bei den 3-4 großen Flaschenabfüllern in D.
Nur mein Wissensstand, Gruß Andreas

Dieselreiter am 02 Okt 2018 21:27:39

Die Sache mit dem Zoo ist mir auch in den Sinn gekommen.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Alde 3010 Heizkörper abklemmen??
Dieselheizung im Womo
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt