Dometic
anhaengerkupplung

Zellendrift am Fertig Akku messen 1, 2


xbmcg am 27 Okt 2018 13:23:21

Es gibt noch einen Systematischen Fehler, der vermeintliche Zelldrifts verursacht,
nämlich wenn die Flächen der Kontakte der Brücken / Anschlüsse zu dem BMS
nicht sauber sind oder die Schrauben nicht einheitlich angezogen wurden.

Es entstehen kleine Übergangswiederstände, die beim Laden (Ladestrom und
daraus resultierender Spannungsabfall am Kontakt) zu Messfehlern führen, die
ihrerseits den Balancer aktivieren. Damit wird die Zelle doppelt benachteiligt.

Wenn der Ladestrom weg ist, sind die Zellen wieder gleich oder die eine Zelle,
die vorher die höhere Spannung hatte, liegt dann plötzlich hinter den anderen
Zellen.

Um so was auch rechtzeitig zu erkennen, kann man unter hoher Last (z.B.
bei Wechselrichter-Betrieb) die Kontakte mal fühlen, ob sie gleichmäßig
warm werden, oder ob einer wärmer wird als die anderen.

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Trennen Lade- und Entladestrom für LifeYPO EBL Problem
Entscheidungshilfe zu Fraron Lithium Batterie
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt