Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Versuchter Einbruch Stellplatz Lucca


AndreasS am 27 Sep 2018 22:26:19

Hallo,
Heute Abend hat jemand versucht, unsere Aufbautür aufzubohren. Hat zum Glück nicht funktioniert. Das Schloss ist allerdings kaputt und kann nicht mehr betätigt werden. Man kann die Tür noch von innen verriegeln.
Was gibt es jetzt zu tun?
Morgen zur Polizei gehen?
Versicherung informieren?
Oder den Zylinder zu Hause austauschen und gut is?
Leider sehr ärgerlich. Stehe seit Jahren wild und bin dann einmal auf einem Stellplatz...
Schreibe und lese sporadisch auf dem Handy.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

cbra am 27 Sep 2018 22:29:55

AndreasS hat geschrieben:...
Morgen zur Polizei gehen?
Versicherung informieren?

wenn du von der versicherung was haben willst wirst du eine polizeibestätigung brauchen

AndreasS hat geschrieben:Oder den Zylinder zu Hause austauschen und gut is?
....


wäre vermutlich unser weg

gsd is nix schlimmes passiert, geniess lucca und gut isses

mv4 am 28 Sep 2018 07:01:05

Seit froh das ihr an solche Diletanten gekommen seit...die meisten drücken dir ein Seitenfenster auf...das dauert keine 5 sek. ...und klettern rein. Dazu sind sie aber dann mind. zu zweit...einer steigt ein und durchsucht das Mobil...und langt dann das verwertbare durch´s Fenster... der andere steht Schmiere und nimmt die Sachen ab.
Gehe heute zur örtlichen Polizia melde den versuchten Aufbruch ...mache paar Fotos vom Ort des Geschehen und von der Tür.
Wo hast du in Lucca gestanden?

19grisu63 am 28 Sep 2018 08:38:55

Na prima. Wir sind auf dem Weg nach Lucca und hatten im Vorfeld schon viel von solchen Aufbrüchen gelesen :), Da überlegen wir doch spontan, ob wir Lucca nicht auslassen sollten.

Flatus am 28 Sep 2018 09:24:58

19grisu63 hat geschrieben:Na prima. Wir sind auf dem Weg nach Lucca und hatten im Vorfeld schon viel von solchen Aufbrüchen gelesen :), Da überlegen wir doch spontan, ob wir Lucca nicht auslassen sollten.
Lucca würde ich nicht auslassen - aber die Stellplätze würde ich meiden...

Gruss Flatus

AndreasS am 28 Sep 2018 09:48:23

Danke. SP 300 Meter von der Stadt entfernt. Haben in einer dunklen Ecke gestanden. In der Mitte bestimmt völlig ok. Lucca ist toll. Würd ich wieder machen.

Bodimobil am 28 Sep 2018 09:56:03

Es ist zwar bereits 12 Jahre her dass ich in Lucca auf dem dortigen Stellplatz war, aber den Ort würde ich auch auf keinen Fall auslassen. Erst einmal auf der Stadtmauer einmal rum und dann durch die Gassen und die schönen Plätze.
Ich denke man muss mit dem Restrisiko leben sonst kann man ja überhaupt keine Städte mehr besichtigen.

Gruß Andreas

cbra am 28 Sep 2018 10:21:13

wir waren auch schon öfter da - nie probleme und wir kommen sicher immer wieder

wer auf musik steht sollte mal das hier überlegen...

--> Link

pipo am 28 Sep 2018 10:48:57

Die Zeiten werden rauer.. Grad Wohnmobile, sind wie Häuser ein schnelles und lohnenswertes Ziel :roll:

PatrickP am 28 Sep 2018 11:04:57

Abhaken, und gut ist.
Bei der Polizei wirst "festgehalten", Stunden gehen ins Land, unterm Strich ersetzt dir die Versicherung 5,90 für das Schloß...

mv4 am 28 Sep 2018 11:12:01

Das ist meiner Meinung nach gerade der falsche weg...nur durch Anzeigen bewegt sich auch was in der öffentlichen Sicherheit.

FastFood44 am 28 Sep 2018 11:16:06

Bodimobil hat geschrieben:Es ist zwar bereits 12 Jahre her dass ich in Lucca auf dem dortigen Stellplatz war, aber den Ort würde ich auch auf keinen Fall auslassen. Erst einmal auf der Stadtmauer einmal rum und dann durch die Gassen und die schönen Plätze.


Ist bei uns auch 12 Jahre ungefähr her, habe den Ort aber immer noch als sehr lohnenswert in Erinnerung, ABER schon damals hatte ich bei dem Stellplatz ein komisches Bauchgefühl.

Bodimobil am 28 Sep 2018 11:34:40

FastFood44 hat geschrieben: ABER schon damals hatte ich bei dem Stellplatz ein komisches Bauchgefühl.

Ja ging mir auch so, aber so geht es mir eigentlich in jeder größeren Stadt.
Noch schlimmer fand ich es damals in Pisa. Gefühlt 100 Womos auf einem großen Parkplatz, 90% davon waren in der Stadt unterwegs und die ganze Zeit schlenderten komische Typen über den Platz. Wir waren kurz davor weiterzufahren - aber mal will ja den schiefen Turm einmal in Natura sehen (im Vergleich zu Lucca kann man sich Pisa sparen!!)
Aber auch letztes Jahr in Cordoba (Spanien) ließen wir unser Womo mit einem sehr mulmigen Gefühl auf dem Stellplatz zurück.
In kleinen Orten oder abgelegenen Gegenden habe ich nicht so ein mulmiges Gefühl.

Gruß Andreas

19grisu63 am 28 Sep 2018 18:43:24

Laut P4N gibt es einen Stellplatz (bewacht oder verschlossen), da hat man noch nichts von Einbrüchen gelesen :nixweiss: Lucca würden wir schon gern sehen, aber wohin solange mit dem Womo? Irgendwo muss es ja während des Stadtbesuches bleiben?!?

mafrige am 28 Sep 2018 19:03:55

... in Pisa auf dem Campingplatz. In Lucca auf dem SP, der ist 10 min. vom Zentrum, gut gelegen.

kheinz am 28 Sep 2018 19:45:18

Wir waren Jahrelang mit dem Wohnmobil in den Städten unterwegs und haben viel Zeit für die Suche nach einem Parkplatz / Stellplatz verbracht.
Mit den Erfahrungen die wir dieses Jahr gemacht haben - Campingplatz / Stellplatz - ausserhalb der Großstädte - machen wir es uns einfacher und Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln auch mehrmals in die Städte.
Einsteigen und wenn gewünscht direkt im Zentrum einer Stadt anzukommen, was gibt es entspannteres?

MfG kheinz

FastFood44 am 28 Sep 2018 20:38:47

Bodimobil hat geschrieben:Noch schlimmer fand ich es damals in Pisa. Gefühlt 100 Womos auf einem großen Parkplatz, 90% davon waren in der Stadt unterwegs und die ganze Zeit schlenderten komische Typen über den Platz. Wir waren kurz davor weiterzufahren - aber mal will ja den schiefen Turm einmal in Natura sehen


Lustig, genau daran dachte ich auch und genau so erging es uns auch.
Pisa fanden wir vor 12 Jahren noch schlimmer. Wir waren das auf keinem Womostellplatz, sondern nur für ganz kurz auf einem normalen öffentlichen Parkplatz.
Schnell geparkt, Schiefer Turm angeschaut und recht zügig zurück.

Gogolo am 28 Sep 2018 22:05:11

Achtung, Lucca hat zwei Stellplätze. Einer gleich in der Nähe der Stadtmauer auf einem Großparkplatz. Dieser SP ist nicht so berauschend, wenngleich sehr zentrumsnah. Ich würde diesen Platz auch meiden.

Der zweite Platz liegt etwas weiter vom Zentrum entfernt - so ca. 10 Gehminuten und ist umzäunt und hat auch sanitäre Anlagen sowie Ent- und Versorgung. Dieser Platz ist gut frequentiert und ich würde diesen schon aus Sicherheitsgründen empfehlen.

Näheres siehe Stellplatzkarte.


Habe die Ehre

Gogolo

cbra am 28 Sep 2018 22:10:44

Gogolo hat geschrieben:Achtung, Lucca hat zwei Stellplätze. Einer gleich in der Nähe der Stadtmauer auf einem Großparkplatz. Dieser SP ist nicht so berauschend, wenngleich sehr zentrumsnah. Ich würde diesen Platz auch meiden.


Gogolo hat geschrieben:Der zweite Platz liegt etwas weiter vom Zentrum entfernt - so ca. 10 Gehminuten und ist umzäunt und hat auch sanitäre Anlagen sowie Ent- und Versorgung. Dieser Platz ist gut frequentiert und ich würde diesen schon aus Sicherheitsgründen empfehlen.
...
Gogolo


seh ich genau umgekehrt

wir sind mehrfach auf dem stadtnahen platz gestanden - der ist gut einsehbar wenn man sich nicht in die letzte ecke stellt. sehr stadtnah, wirklich fussläufig. wir sahen da auch keinen grund für "ein ungutes gefühl"

den anderen hatten wir uns mal angesehen, der ist eher ein campingplatz mit rezeption und sehr beschränkten ein - und ausfahrzeiten. liegt auch nicht so günstig zum zentrum

Gogolo am 28 Sep 2018 23:42:42

Wir hatten nirgendwo ein schlechtes Bauchgefühl. Uns war bei der Auswahl der beiden SP schlichtweg der Parkplatz-SP durch die nahegelegene Straße viel zu laut.


Habe die Ehre

Gogolo

cbra am 29 Sep 2018 08:03:14

Gogolo hat geschrieben:Wir hatten nirgendwo ein schlechtes Bauchgefühl. Uns war bei der Auswahl der beiden SP schlichtweg der Parkplatz-SP durch die nahegelegene Straße viel zu laut.


dann hab ich dich falsch verstanden, sorry.

hatte dein

Gogolo hat geschrieben:..... Ich würde diesen Platz auch meiden.

...o


auf sicherheitsbedenken bezogen, nicht auf lärm

19grisu63 am 29 Sep 2018 08:32:08

Wir werden vorbei fahren und unser Buchgefühl entscheiden lassen. Laut P4N soll es ja sogar 3 Stellplätze in Lucca geben. Der dritte ist sehr zentrumsnah und bei einer Werkstatt. Auch den werden wir uns ansehen.

Canadier am 29 Sep 2018 09:45:18

19grisu63 hat geschrieben:Wir werden vorbei fahren und unser Buchgefühl entscheiden lassen.

Na dann les aber genau was da in dem Buch so alles steht. Bild Bild

pipo am 29 Sep 2018 20:54:33

Wir sind heute vom Platzbetreiber drauf aufmerksam gemacht worden, dass trotz Security in den letzten Wochen die Diebstähle auf den Campingplätzen stark zugenommen haben

19grisu63 am 29 Sep 2018 21:02:15

Lucca ist vorerst aus unserer Reiseplanung gestrichen. Es passt morgen sowieso nicht wirklich in unsere Reiseplanung und aufgrund der negativen Berichte riskieren wir es zur Zeit lieber nicht. Es bleibt aber trotzdem ein Reiseziel, das wir irgendwann besuchen wollen.

Menkehorstbecker am 02 Okt 2018 17:40:53

Nach eigener Erfahrung machen Einbruchsanzeigen in Italien keinen Sinn, es sei denn, man möchte gerne mal einen ganzen Reisetag verschwenden. Vorschlag: Versicherung in Deutschland anrufen und Situation beschreiben. Unserer Versicherung hat damals ein Foto des Einbruchschadens zusammen mit einer aktuellen Zeitung ausgereicht.
Viele Grüße
Thomas

teacosy am 11 Okt 2018 21:01:20

Wir waren in Frühjahr dort und standen auf einem Stellplatz ganz nah an der Stadt. Es standen ein paar Mobile auf dem Platz. Späten Nachmittag sprachen uns Kinder an ob wir bemerkt hätten das in ihr Wohnmobil eingebrochen wurde. Wir hatten nicht gesehen. Ich muss dazu sagen das es das älteste mobil auf dem Platz war und sie ihre Handys und die Camera drin gelassen hatten laut ihrer Aussage. Sie sind dann gefahren und nicht zur Polizei. Die Frau sagte das bei Ihnen schon einmal eingebrochen wurde und auch die Polizei nichts machen könnte. Es kostet nur Zeit und Nerven.

Friedhelm19 am 12 Okt 2018 10:03:25

Hallo,

ob es Sinn macht, die kostbare Urlaubszeit auf einer Polizeiwache zu verbringen, hängt von deinen Versicherungskonditionen, sprich Höhe der Selbstbeteiligung und der Höhe des Schadens ab.

Wir haben in Frankreich für eine Anzeige ca. 2 Std. benötigt, um dann festzustellen, dass der Schaden noch im Bereich der Selbstbeteiligung liegt. Ob man anzeigt oder nicht, ist was die Prävention betrifft ist m.E. nach ähnlich bedeutsam, als wenn in China ein Sack Reis umfällt.

Gruß Friedhelm

mercurius46 am 12 Okt 2018 14:36:16

Wer in Italien generell - und Lucca/Toskana speziell - "falsch" steht, dem ist nicht zu helfen!

Luca ist gut, wenn man z.B. hier nächtigt: --> Link

10 Minuten zu Fuß ins Zentrum - und gut iss...

mercurius46 am 12 Okt 2018 14:42:10

19grisu63 hat geschrieben:Lucca ist vorerst aus unserer Reiseplanung gestrichen. Es passt morgen sowieso nicht wirklich in unsere Reiseplanung.


Wie schön - dann blockierst Du wenigstens nicht meinem Sitzplatz in einem meiner Lieblings-Restaurants...

renle95 am 14 Okt 2018 16:42:34

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.


Man muß nur schräg über die Straße vom "Il Serchio". Hier ist ein Tennisplatz mit einem super Restaurant. Kein schickimicki, hier kocht die Mamma noch selbst. Hier wurden wir schon zweimal richtig verwöhnt. Sehr zu empfehlen...

mercurius46 am 14 Okt 2018 17:14:03

Liebe Irene,

:daumen2:

19grisu63 am 14 Okt 2018 17:38:54

19grisu63 hat geschrieben:Wie schön - dann blockierst Du wenigstens nicht meinem Sitzplatz in einem meiner Lieblings-Restaurants...

renle95 hat geschrieben:...

Richtiges Zitieren wäre hier wünschenswert. Der oben zitierte Unfug stammt nicht von mir.

ralfid am 15 Okt 2018 21:54:04

Hallo zusammen,
also wir waren die letzten 2 Wochen auch in der Toskana, allerdings in der südichen, sowie in Umbrien und den Marken unterwegs.
Vielleicht sind wir zu vertrauensseelig- aber uns is glücklicherweise nix aufgefallen, dass man unsicherer stehen würde.

Das einzige was uns passiert ist, war, dass während wir ein etruskisches Grab anschauten jemand unsere Versorgungsklappe vom Elektroanschluss geklaut hat - die Plastikhaltestifte waren noch drin - aber die 8,99€ für den Ersatz konnten wir verschmerzen.

Der Urlaub war übrigens klasse und wir fühletn uns nicht unsicher. In Lucca waren wir letztes Jahr - relativ früh morgens. Die Stadt lohnt sich definitiv.

Viele Grüße
Ralf

19grisu63 am 15 Okt 2018 22:07:28

Lucca steht ja nach wie vor auf unserem Zettel. Wir haben es nur einfach nicht mehr in den Zeitplan gekriegt. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Immerhin haben wir Pisa gesehen und Mantua ist auch ein sehr schönes Städtchen mit einem prima Stellplatz.

ralfid am 15 Okt 2018 22:18:09

19grisu63 hat geschrieben: Mantua ist auch ein sehr schönes Städtchen mit einem prima Stellplatz.


Gibt es in Mantua immer noch so viele Wanzen. Wir hatten letzten Jahr unter einem Baum im hinteren Bereich des SP gestanden und noch bis zum Frühjahr 2018 einzelne Käferchen. :cry:

Grüße Ralf

19grisu63 am 16 Okt 2018 07:35:52

Wanzen haben wir in Mantua keine gesehen. Soll aber nicht heißen, dass es keine gab.

rkopka am 16 Okt 2018 09:16:17

ralfid hat geschrieben:Das einzige was uns passiert ist, war, dass während wir ein etruskisches Grab anschauten jemand unsere Versorgungsklappe vom Elektroanschluss geklaut hat - die Plastikhaltestifte waren noch drin - aber die 8,99€ für den Ersatz konnten wir verschmerzen.

Sicher, daß sie geklaut wurde und ihr sie nicht einfach auf der Fahrt davor verloren habt, weil sie nicht ganz eingerastet war ? Mir ist das passiert, und die Stifte waren noch da. Ich hab sie abfliegen gesehen :-(. Ein Dieb (vermutlich ein anderer Camper) hätte auch die Stifte mitgenommen.

RK

ralfid am 16 Okt 2018 12:35:10

Hmm, letzten Endes werden wir es wohl nie erfahren, da ich das Fehlen erst auf dem CP bemerkt habe.

Naja - jetzt ist die neue dran.

LG Ralf

leerotor am 07 Nov 2018 19:48:53

hallo
in so einem fall fragt man sich immer wieder soll man jetzt weinen oder sich freuen ,dass dumme Kinder etwas versucht haben und mit (wenig) schaden wieder abgezogen sind.

Lucca ist einfach toll
der offizielle Stellplatz(ADAC) ist der serchio......und der ist einfach unverschämt teuer.....der neue in Florenz liegt auf dem selben preisniveau
Lucca liegt an einer Bahnlinie mit Florenz ........vielleicht kennt hier jemand einen kuscheligen Stellplatz an einem ruhigen ort an dieser Bahnlinie???
mfg felix

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Thermalbäder in Italien
Wasser bunkern bei Livorno oder Olbia
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt